DEMOKRATISCH – LINKS

                      KRITISCHE INTERNET-ZEITUNG

RENTENANGST

DL – Tagesticker 01.09.14

Erstellt von DL-Redaktion am 1. September 2014

Direkt eingeflogen mit unserem Hubschrappschrapp

*************************************************************

1.) Deutschland liefert Kurden

Panzerabwehr-Raketen

Deutschland liefert den Kurden im Nordirak Panzerabwehr-Raketen des Typs Milan, Maschinengewehre und Handgranaten, um sie im Kampf gegen die Extremistenmiliz Islamischer Staat (IS) zu unterstützen.

Reuters

*************************************************************

2.) Kubicki stellt der FDP eine

erschütternde Diagnose

Nach dem Wahldebakel in Sachsen will Wolfgang Kubicki nichts mehr schönreden. Er sieht die Liberalen tief verunsichert. Viele Parteifreunde hätten inzwischen Angst, mit Menschen in Kontakt zu treten.

Die Welt

*************************************************************

3.) Angela Merkel und Sigmar Gabriel machen

Bernd Lucke groß

Die AfD hat es aus dem Stand in Sachsen in den Landtag geschafft – auch ohne Euro-Krise. Erfolg hat sie besonders bei Wählern, die das Ende des politischen Wettbewerbs zwischen CDU und SPD durch die Große Koalition beunruhigt.

Der Tagesspiegel

*************************************************************

4.) Flughafen-Chef Mehdorn will

Aufsichtsrat umbauen

Mehr unternehmerischer Sachverstand statt Politik: BER-Chef Mehdorn will den Aufsichtsrat des neuen Berliner Flughafens nach Wowereits Rücktritt umbauen. Er unterstützt den scheidenden Bürgermeister.

Der Stern

*************************************************************

5.) Demokratie ohne Sauerstoff

Noch nie klangen die routinierten Klagen über das Desinteresse der Wähler und den Zuspruch für Rechtsextreme so hohl wie nach dieser Wahl. Die NPD hatte in Dresden nichts ausgelassen, um sich zu ruinieren.

TAZ

*************************************************************

6.) Bahn-Chaos zum Feierabend

Heute streiken die Lokführer

Streikrepublik Deutschand: Nach den Germanwings-Piloten streiken nun auch die Lokführer. Die Gewerkschaft GDL kündigte für heute bundesweite Streiks von 18-21 Uhr an.

FOCUS

*************************************************************

Der, Die, Das – Letzte vom Tag

7.) Streit über Kaffee endete in Schlägerei

Zu einem kuriosen Einsatz hat die Polizei in Zell am See (Pinzgau) ausrücken müssen. Ein Gast und ein Kellner stritten über die Herkunft des servierten Kaffees. Die Diskussion endete mit vier Anzeigen.

ORF

*************************************************************

Hinweise nehmen wir gerne entgegen

Treu unserem Motto: Es gibt keine schlechte Presse, sondern nur unkritische Leser

Abgelegt unter Allgemein | Keine Kommentare »