DEMOKRATISCH – LINKS

                      KRITISCHE INTERNET-ZEITUNG

RENTENANGST

DL – Tagesticker 08.06.14

Erstellt von DL-Redaktion am 8. Juni 2014

Direkt eingeflogen mit unserem Hubschrappschrapp

*************************************************************

1.) Küstenwachen greifen Flüchtlinge auf

Die Flüchtlinge besteigen bereits völlig überfüllte Boote oder schiffen sich auf einem Schlauchboot ein – alles, um über das Mittelmeer nach Europa zu gelangen. Vor Italien und Malta werden nun erneut mehr als tausend Menschen gerettet.

N-TV

*************************************************************

2.) Deserteur? Held? Mensch?

Bowe Bergdahls Rechte sind offenbar mehr wert als die von Angehörigen anderer Nationen

TAZ

*************************************************************

3.) Lafontaine-Attentäterin nach 25 Jahren auf freiem Fuß

Vor fast 25 Jahren ging sie mit einem Messer auf Oskar Lafontaine los und verletzte ihn lebensgefährlich. Die geistig verwirrte Täterin kam in die Psychiatrie.

FOCUS

*************************************************************

4.) Grüner wird’s in Kreuzberg nicht

Wenn Hans-Christian Ströbele durch sein Kreuzberg läuft, spürt man die symbiotische Beziehung zwischen ihm und seinen Wählern.

Der Tagesspiegel

*************************************************************

5.) Keine Haftbefehle mehr

Gerichte stoppen Abschiebungen

Das Land verstößt nach Ansicht von Juristen gegen eine EU-Richtlinie. Ausländerbehörden bekommen teilweise keine Haftbefehle mehr gegen ausreisepflichtige Ausländer. Statt abgeschoben zu werden, kommen die Betroffenen auf freien Fuß. Erste Behörden verzichten darauf, neue Haftbefehle zu beantragen.

WAZ

*************************************************************

6.) Cyber-Abwehrzentrum in Bonn offenbar nutzlos

Der Rechnungshof zweifelt an der Effizienz des Nationalen Cyber-Abwehrzentrums. Für die Bündelung der Abwehr von Online-Angriffen sei es ungeeignet, es gebe nicht einmal eine tägliche Lagebesprechung.

Die Welt

*************************************************************

Der, Die, Das – Letzte vom Tag

Der Lobbyist der Woche

7.) Der General, der lieber schweigt

Ja, kann denn niemand Harald Range (Foto) zehn Minuten Medientraining verpassen? Tatsächlich war der Generalbundesanwalt sogar mal Pressesprecher – und uns überkommt da nur Mitleid mit den Kollegen

TAZ

*************************************************************

Hinweise nehmen wir gerne entgegen

Treu unserem Motto: Es gibt keine schlechte Presse, sondern nur unkritische Leser

Abgelegt unter Allgemein | Keine Kommentare »