DEMOKRATISCH – LINKS

                      KRITISCHE INTERNET-ZEITUNG

RENTENANGST

Suchergebnis

Landtag des Saarland

Erstellt am Dienstag 16. November 2021

Das öffentliche Zerlegen der Fraktion DIE LINKE im Landtag des Saarland Von Wolfgang Gerecht, 16.11.2021 „Eine höhere Leistungsfähigkeit der Fraktionen stärke die Arbeitsfähigkeit des Parlaments“ Dieses „Argument“ der GroKo aus CDU-SPD zeigt die Beliebigkeit und Verlogenheit, der beiden Parlamentsfraktionen von CDU-SPD. Die gleichen Abgeordneten die vor ihrem Austritt bzw. Ausschluss aus der Fraktion „Die LINKE“ […]

Weiterlesen »

Abgelegt unter P. DIE LINKE, Positionen, Saarland, Überregional | 1 Kommentar »

DIE LINKE-Saar im …

Erstellt am Mittwoch 9. Juni 2021

Untergangsmodus: Oskar als tobender Elefant im Porzellanladen Quelle:    Scharf  —  Links Von Dr. Nikolaus Götz Es ist lange, lange Jahre her, dass Oskar Lafontaine als Ex-Ministerpräsident des Saarlandes auf Anhieb für ’seine’ Partei DIE LINKE-Saar 25% aller Wahlstimmen erhielt. Damals füllte der begnadete, eloquente Redner die Hallen und begeisterte mit seiner politischen Regierungskritik die Volksmassen. Der […]

Weiterlesen »

Abgelegt unter Kultur, Medien, P. DIE LINKE, Saarland, Überregional | 15 Kommentare »

Streit in der Saarland-Linken

Erstellt am Mittwoch 9. Juni 2021

Keine Stimme von Oskar und Sahra Von Christoph Schmidt-Lunau Oskar Lafontaine und Sahra Wagenknecht rufen zur Nichtwahl ihrer Partei im Saarland auf. Es gibt Streit um gekaufte Stimmen. Sahra Wagenknecht und Oskar Lafontaine gehen auf Konfrontation. Die beiden prominentesten Linken aus dem Saarland rufen dazu auf, den Spitzenkandidaten der eigenen Landespartei, den Bundestagsabgeordneten Thomas Lutze, nicht […]

Weiterlesen »

Abgelegt unter Bildung, P. DIE LINKE, Saarland, Überregional | Keine Kommentare »

Parteistreit im Saarland

Erstellt am Dienstag 8. Juni 2021

Lafontaine rät von Wahl der Linken-Landesliste ab Die Partei scheint gemerkt zu haben  warum der Zulauf endete. Niemand hatte doch gesagt er würde eines Tages als Fußabtreter enden. Aber genau das ist das große Problem in den Parteien. Die Clan-Mentalität lässt auch die kleinesten Zwerge zu Riesen wachsen, besonders dann wenn ihre Plätze an den […]

Weiterlesen »

Abgelegt unter Kultur, Medien, P. DIE LINKE, Saarland, Überregional | Keine Kommentare »

L – V / der Saar-Linken

Erstellt am Montag 7. Juni 2021

War das Oskars letztes Gefecht Von Christoph Schmidt-Lunau  „Intrigenspiel“, „Schlammschlacht“, „Vorverurteilung“ – die feindlichen Lager der Saar-Linken hatten vor der entscheidenden Landesversammlung in Neunkirchen verbal heftig aufgerüstet. Die Fronten waren ebenso klar wie unversöhnlich: Einstimmig hatte die Landtagsfraktion unter dem Vorsitz von Oskar Lafontaine davor gewarnt, den Bundestagsabgeordneten Thomas Lutze erneut zum Spitzenkandidaten für die […]

Weiterlesen »

Abgelegt unter P. DIE LINKE, Positionen, Saarland, Sachsen-Anhalt | Keine Kommentare »

Saar-Linke verlangt :

Erstellt am Montag 31. Mai 2021

Parteiaustritt von Lafontaine und Schramm Diktatoren waren selten beliebt Wegen »innerparteilicher Schlammschlacht« Kurz vor ihrem Landesparteitag eskaliert bei der Linken im Saarland ein innerparteilicher Machtkampf. Der Vorstand will Fraktionschef Lafontaine loswerden – doch der bereitet seinerseits das Aus eines Konkurrenten vor. Der saarländische Landesvorstand der Linkspartei fordert nach monatelangen parteiinternen Querelen seinen Fraktionsvorsitzenden Oskar Lafontaine […]

Weiterlesen »

Abgelegt unter P. DIE LINKE, Positionen, Saarland, Schicksale | 2 Kommentare »

Esel vor Linken-Saarwagen?

Erstellt am Freitag 21. Mai 2021

30 Jahre nach dem Anschlag wird ermittelt Von Christoph Schmidt-Lunau 1990 wird eine Bombe vor der Saarbrücker PDS-Geschäftsstelle gefunden. Jetzt bringt ein Buch den Anschlag erneut auf die Agenda der Staatsanwaltschaft. Die irritierenden Bilder im Kopf, die durchlebten Ängste lassen Bernd Rausch bis heute nicht los. 19. November 1990: Unter einer Treppe vor der Geschäftsstelle […]

Weiterlesen »

Abgelegt unter Kriminelles, P. DIE LINKE, Saarland, Überregional | Keine Kommentare »

LINKE-Saar vor der Wahl

Erstellt am Dienstag 16. März 2021

Nach B – W und R LP ein Blick auf die…Saar-Linke Den Mund halten und hinsetzen. Aus der linken Schule des Opa Quelle:    Scharf  —  Links Von Dr. Nikolaus Götz „Mamistemo“… (1) ist der bevorzugte Einleitungssatz gewisser linksorientierter Helden aus den Saarland, die „alles und jedes“ verbal angehen und/oder auch darüber „angeregt debattieren“. Doch sie reden […]

Weiterlesen »

Abgelegt unter Kultur, P. DIE LINKE, Saarland, Überregional | 3 Kommentare »

Neues von der Saar/Teil 2

Erstellt am Samstag 6. Februar 2021

Angriffe auf die Überflieger Heinz Bierbaum und Oskar Lafontaine Aber, Sieger singen normal, besonders wenn es um Großmäulige Gegner geht. Also das Saarland möge es versuchen : “ So sehn Sieger aus tralleralalla, so sehn Sieger aus tralletralalla.“ Von Jörg Fischer und Daniel Kirch Thomas Lutze findet es gut, dass die „Pensionäre“ im Vorstand zurückgetreten […]

Weiterlesen »

Abgelegt unter Gewerkschaften, P. DIE LINKE, Positionen, Saarland | 2.420 Kommentare »

Streit in der LP an der Saar

Erstellt am Mittwoch 6. Januar 2021

„Es geht um Mandate, Geld und Macht“ Bilderstürmer hatten an der Saar schon immer schlechte Karten Von Christoph Schmidt-Lunau Der Streit in der Saar-Linken eskaliert. Ein Ex-Mitarbeiter sagt, der Bundetsagsabgeordnete Thomas Lutze habe Stimmen gekauft. „Wahlfälschung, Wählerbestechung, Urkundenfälschung und Abgabe einer falschen eidesstattlichen Erklärung gegenüber der Landeswahlleiterin“ – die Strafanzeige der früheren Landesvorsitzende der Saar-Linken […]

Weiterlesen »

Abgelegt unter Kultur, P. DIE LINKE, Saarland, Überregional | Keine Kommentare »

Armutskonferenz:- Saar

Erstellt am Mittwoch 23. Dezember 2020

Weiterhin Stromsperren im Saarland Quelle:    Scharf  —  Links Von SAK SAK kritisiert unverantwortliche Blockade-Haltung der Energieversorger Mit Bestürzung und Entsetzen muss die Saarländische Armutskonferenz (SAK)  konstatieren, dass trotz aller eindringlichen Appelle von Politik und Gesellschaft, auf Stromsperren zu verzichten, die Energieversorger  beharrlich die Gefahren für Leib und Leben von saarländischen Bürgerinnen und Bürgern ignorieren. Besonders […]

Weiterlesen »

Abgelegt unter P. DIE LINKE, Saarbrücken, Saarland, Sozialpolitik | Keine Kommentare »

Saarbrücker Amtsrecht ?

Erstellt am Freitag 11. Dezember 2020

Ein Jurist desavouiert den Stadtrechtsausschuss: Denn ’das Amt’ (1) hat immer recht! Quelle:    Scharf  —  Links Von Dr. Nikolaus Götz Ein eisiger Wind fegte Ende Oktober 2020 durch die offenstehenden Saalfenster im Rathaus von Saarbrücken beim tagenden Stadtrechtsausschuss und gab Vorahnung auf die kommende Entscheidung des ’Klägers’ gegen die städtische Auto-Zulassungsbehörde: „Der Widerspruch wird zurückgewiesen!“, […]

Weiterlesen »

Abgelegt unter Kultur, P. DIE LINKE, Positionen, Saarland | 2 Kommentare »

LVS – Die Linke – Saar

Erstellt am Donnerstag 20. August 2020

DIE LINKE. Saar erklärt anlässlich der Vorstandsklausur am 18. 08. 2020 War noch Jemand anwesend ? Quelle       :      Scharf  —   Links Von DIE LINKE. Saar In eineinhalb Jahren wird an der Saar ein neuer Landtag gewählt. Ziel der Linken muss es sein, wieder ein zweistelliges Ergebnis zu erzielen. DIE LINKE ist offen für eine Regierungsbeteiligung, wenn dies […]

Weiterlesen »

Abgelegt unter P. DIE LINKE, Positionen, Saarland, Überregional | 9 Kommentare »

Neues Polizeigesetze Saar

Erstellt am Montag 11. Mai 2020

Neue Überwachungs-Werkzeuge für die saarländische Polizei Quelle     :         Netzpolitik ORG. Von  Marie Bröckling Mit Änderungen am Polizeigesetz will die schwarz-rote Landesregierung den Weg frei machen für neue Tools zur digitalen Beobachtung. Geplant sind unter anderem die anlasslose Videoüberwachung und die elektronische Fußfessel. Nicht nur der Paragraf zur geplanten Spähsoftware ist noch reichlich holprig. Ein neues […]

Weiterlesen »

Abgelegt unter Innere Sicherheit, Saarbrücken, Saarland, Überregional | 2 Kommentare »

Placebo – Grenze – Saar

Erstellt am Freitag 27. März 2020

Aufstehn und ab ins ’Auchan’! Quelle        :         Scharf   —   Links Von Dr. Nikolaus Götz Wir Saarländer und besonders wir Saarbrücker sind es gewohnt, unseren Käse mit Baguette und die jeweils benötigten Frühstück-Croissants täglich frisch in Frankreich einzukaufen. Und „rüber“ sind es für uns Saarländer ja kaum 5 Minuten oder etwa „15 Meter“ Luftlinie, zumindest so […]

Weiterlesen »

Abgelegt unter Europa, P.CDU / CSU, Regierung, Saarland | Keine Kommentare »

Kleines Saarland umzingelt

Erstellt am Mittwoch 20. November 2019

von Militär und deren Einsätzen Quelle      :          Scharf  —   Links Von Waltraud Andruet,  c/o FriedensNetz-Saar , pax christi Saar/ Saarwellingen Die Bundeswehr feiert in ganz Deutschland ihren 64. Geburtstag. Auch in Saarlouis fand aus diesem Grund ein großes Spektakel statt. Dabei wurde aus der Hand des saarländischen Ministerpräsidenten Tobias Hans (CDU) das ’Fahnenband’ an das Saarlouiser […]

Weiterlesen »

Abgelegt unter Kriegspolitik, Kultur, Regierung, Saarland | Keine Kommentare »

Die Linke – Saarland

Erstellt am Samstag 12. Oktober 2019

Prozess gegen Linke-Politiker wegen Titelmissbrauchs Saarlouis (dpa/lrs) Der saarländische Linke-Politiker Andreas Neumann (45) muss sich wegen des Vorwurfs des Missbrauchs von Titeln vor Gericht verantworten. Es komme am 31. Oktober vor dem Amtsgericht Saarlouis zu einem Prozess, nachdem Neumann gegen einen Strafbefehl Einspruch eingelegt habe, teilte das Gericht am Freitag mit. Das Amtsgericht hatte am […]

Weiterlesen »

Abgelegt unter Medien, P. DIE LINKE, Saarland, Überregional | Keine Kommentare »

40 Jahre Die Grünen-Saar

Erstellt am Montag 7. Oktober 2019

 Ein Jubiläum für Petra Kelly und Greta Thunberg Quelle     :      Scharf  —  Links Von Dr. Nikolaus Götz Im Sommer des Jahres 1979 fanden sich die ökologisch engagierten Menschen auch im Saarland zusammen, um anzufangen, etwas für den Klimaschutz zu tun. Doch diese Menschen wollten nicht nur protestierend durch die Straßen ziehen, sondern sie wollten in […]

Weiterlesen »

Abgelegt unter Bundestag, P.Die Grünen, Saarland, Überregional | 1 Kommentar »

Saar-Linke ohne Neuanfang

Erstellt am Dienstag 1. Oktober 2019

Kein Angebot des Sammel-Pärchen aus ihrer Teflonpfanne Es würde für Thomas Lutze mit Sicherheit nicht einfacher sich mit einstigen Brandstiftern an einen Tisch zu setzen. Nachgiebigkeit ist nicht immer die beste Basis für eine erfolgreiche Zusammenarbeit. Vielleicht bleibt man am Ende nur mit Luschen in den Händen zurück. Von Christoph Schmidt-Lunauon Thomas Lutze wurde mit […]

Weiterlesen »

Abgelegt unter P. DIE LINKE, Positionen, Saarland, Überregional | Keine Kommentare »

Linker – LPT. an der Saar

Erstellt am Montag 30. September 2019

Thomas Lutze neuer Chef der Saar-Linken Von dpa Nach mehr als eineinhalb Jahren hat die Saar-Linke einen neuen Vorstand und mit Thomas Lutze einen neuen Vorsitzenden. Nach heftigen internen Auseinandersetzungen riefen viele Delegierte die Partei zu Geschlossenheit auf. Neunkirchen – Der Bundestagsabgeordnete Thomas Lutze ist der neue Vorsitzende der Linken im Saarland. Auf einem Parteitag […]

Weiterlesen »

Abgelegt unter Feuilleton, P. DIE LINKE, Saarland, Überregional | 131 Kommentare »

Alte – Linke Hüte an der Saar?

Erstellt am Samstag 28. September 2019

High Noon im Saarland Von Jana Frielinghaus Überall im Westen der Republik ist die LINKE im Aufwind. Ausnahme: das Saarland. Ausgerechnet hier, wo die Partei gemessen an der Einwohnerzahl überdurchschnittlich viele Wähler und Genossen gewinnen konnte, befindet sie sich in einer dramatischen Situation – die ausschließlich hausgemacht zu sein scheint. Am Sonntagnachmittag soll auf einem […]

Weiterlesen »

Abgelegt unter P. DIE LINKE, Positionen, Saarland, Überregional | Keine Kommentare »

Saar-Linke-Fraktionschef

Erstellt am Dienstag 3. September 2019

 Lafontaine hält Politik der SPD für ihr Problem Ja, irgendwo haben die, welche sich selbst zu Politikern schmückenden Barden wohl immer recht, zumindest reden sie so lange darüber bis sie es selber Glauben, dass auch andere ihren Geschwätz glauben schenken. Aber jetzt, nach all den Jahren mit einer neuen Partei, ebenfalls auch so ziemlich alle Zeile verfehlt […]

Weiterlesen »

Abgelegt unter Feuilleton, P. DIE LINKE, Saarland, Überregional | 1 Kommentar »

Die Linke Saar wacht auf

Erstellt am Donnerstag 29. August 2019

Oskar Lafontaine hält linke Sammlungsbewegung Aufstehen weiterhin für aktuell Ja, Weihnachten kommt wieder einmal näher und wer die Hitze seiner Tage verschläft, wird im Winter weniger frieren, weil er das Holz vor seiner Tür noch nicht verbrannt hat!   Von dpa/lrs Ein Jahr nach ihrer Gründung ist die linke Sammlungsbewegung Aufstehen nach Ansicht des Linke-Politikers Oskar Lafontaine keineswegs […]

Weiterlesen »

Abgelegt unter P. DIE LINKE, Positionen, Saarland, Überregional | Keine Kommentare »

Linke-Saarbrücker Stadtrat

Erstellt am Mittwoch 28. August 2019

erklärt Bündnis mit SPD und Grünen für beendet Werden jetzt die Lichter mit den Stiefeln ausgeworfen ? Von Matthias Zimmermann Wenige Stunden vorher hatte Mirco Bertucci, SPD-Fraktionsvorsitzender im Saarbrücker Stadtrat, den Wechsel via Pressemitteilung angekündigt: Seine bisherige Amtskollegin beim Koalitionspartner Linke, Claudia Kohde-Kilsch, wechselt zur SPD. Damit sind die Sozialdemokraten mit 18 Sitzen genau so […]

Weiterlesen »

Abgelegt unter Kultur, P. DIE LINKE, Saarbrücken, Überregional | 11 Kommentare »

Kritik: Jobcenter Saarland

Erstellt am Sonntag 21. Juli 2019

Armutskonferenz geht gegen „Richtwerte“ bei Heizkosten vor Quelle      :     Scharf  –  Links Von SAK – Wolfgang Edlinger, Vorsitzender Harte Kritik an Regionalverband und Jobcenter Saarbrücken „Was wir derzeit erleben, gefährdet das Recht armer Menschen auf eine menschenwürdige Wohnung“, so Wolfgang Edlinger, Vorsitzender der Saarländischen Armutskonferenz (SAK). Die eingeführten „Richtwerte“ der Heizkosten bei Hartz-IV-Beziehenden sei der […]

Weiterlesen »

Abgelegt unter HARTZ IV, Saarbrücken, Schicksale, Überregional | Keine Kommentare »

Saar – ’Pest’ oder ’Cholera’ ?

Erstellt am Montag 10. Juni 2019

’Pest’ oder ’Cholera’ für Saarbrücker Bürger: und zudem ist der gewählte Kandidat nicht demokratisch legitimiert! Quelle       :     Scharf  –  Links Von Dr. Nikolaus Götz Noch bis vor 15 Jahren wurde der Oberbürgermeister der Stadt von Saarbrücken vom Saarbrücker Stadtrat gewählt und das war gut so, damals! Schon bei der „wegen der Bürgernähe eingeführten“ ersten Direktwahl […]

Weiterlesen »

Abgelegt unter Kommunalpolitik, Medien, Saarbrücken, Überregional | 1 Kommentar »

Saarbrücken in der GARAGE

Erstellt am Freitag 24. Mai 2019

Vom nackten Kaiser, dem blanken Oskar L. und der ungierigen Sahra W. Quelle       :       Scharf   –   Links Von Franz Schneider Über 700 Menschen drängten sich in der alten Ford-Garage im Zentrum von Saarbücken und machten die Vor-Lesung des Ex-CDUlers Jürgen Todenhöfer aus seinem neusten Buch, „Die große Heuchelei. Wie Politiker und Medien unsere Werte verraten“, […]

Weiterlesen »

Abgelegt unter Kriegspolitik, P. DIE LINKE, Saarland, Überregional | Keine Kommentare »

Saar-Populisten./.Aktivisten

Erstellt am Sonntag 12. Mai 2019

Politische Gegner von einst friedlich vereint Ja, in der Saarbrücker Garage trafen sie aufeinander – Die Journalisten der Fam. Todenhöfer und Wagenknecht/ Lafontaine –  die Familie welche sich in die Glut des Feuers hineintraut und die Politiker welche das Feuer immer wieder anblasen ? Zwei Aktivisten die mit ihren Aussagen mehr zur Klarstellung in der Öfentlickeit beitragen,  als […]

Weiterlesen »

Abgelegt unter Kriegspolitik, Medien, Saarbrücken, Saarland | 2 Kommentare »

Ein Bündnis von der Saar

Erstellt am Freitag 3. Mai 2019

KRIEG IST DER GRÖSSTE KLIMAKILLER Quelle      :       Scharf   –   Links Von Friedensnetz Saar, Pax Christi Saar, Fridays for Future Saarland und Kampagne Krieg beginnt hier  Abrüsten für Klimaschutz – Frieden und Zukunftsfähigkeit gehören zusammen Seit Wochen demonstrieren und streiken weltweit hunderttausende junge Menschen für ihre Zukunft, den Klimaschutz und den Erhalt unserer natürlichen Lebensgrundlagen. Nur […]

Weiterlesen »

Abgelegt unter Deutschland, Kriegspolitik, Regierungs - Werte, Wirtschaftpolitik | Keine Kommentare »

Finanzaffäre im Saarland

Erstellt am Samstag 6. April 2019

Saarlermo Saarland: Politischer Filz und fragwürdige Verstrickungen der Eliten haben Tradition Von Roman Lehberger Ein Finanzskandal um hochrangige Politiker und Funktionäre erschüttert das Saarland. Ein Prozess gegen den Ex-Landtagspräsidenten und Vertrauten von CDU-Chefin Kramp-Karrenbauer offenbart unappetitliche Details. Rankings bedeuten für das Saarland meist schlechte Nachrichten. Neulich war es wieder einmal so weit. Beim Wirtschaftswachstum, so […]

Weiterlesen »

Abgelegt unter Kriminelles, P.CDU / CSU, Regierung, Saarland | 1 Kommentar »

Bosch in Homburg Saar

Erstellt am Freitag 21. Dezember 2018

Der Diesel zieht nicht mehr Homburg Saar weiter hinten das Kraftwerk Bexbach Aus Homburg von Thomas Gerlach Die Robert Bosch GmbH ist Weltmarktführer für Dieseltechnologie. Gerade deshalb fürchten im saarländischen Homburg nun 4.500 Mitarbeiter um ihre Jobs. Denn viele Autobauer, die mit Bosch-Technik fahren, wollen auf E-Motoren umsteigen. Robert Bosch hat gesagt, lieber Geld verlieren […]

Weiterlesen »

Abgelegt unter Medien, Saarland, Umwelt, Wirtschaftpolitik | Keine Kommentare »

Aufstehen Saarland

Erstellt am Mittwoch 3. Oktober 2018

Aufstehen Saarland Wollt ihr Kinder wohl „Aufstehen“ wenn ein solch großer Mann vor euch steht ! Martin Sommer Moderator · Oktober um 11:53   Liebe UnterstützerInnen von „Aufstehen“ im Saarland, der 3. Oktober soll ja der erste Aktionstag unserer Bewegung sein und hat das Motto: Wir stehen auf gegen die soziale Spaltung. Deshalb rufen wir an […]

Weiterlesen »

Abgelegt unter Linksjugend, P. DIE LINKE, Saarbrücken, Saarland, Überregional | 725 Kommentare »

BGE – Modellregion Saar?

Erstellt am Freitag 28. September 2018

Die Stiftung Demokratie Saar über das Grundeinkommen Sie möchten wohl, auch im Saarland, aber wenn sie gebraucht werden ist niemand Anwesend ? Quelle    :   Scharf – Links Von Lars Schirra Das ‚Ergebnis‘ laut SR der gestrigen Runde bei der Stiftung Demokratie Saar über das Grundeinkommen: sehr dünn und fast erwartungsgemäß die ‚Konservativen‘ protegierend – man […]

Weiterlesen »

Abgelegt unter Medien, P. DIE LINKE, Saarland, Sozialpolitik, Überregional | Keine Kommentare »

Neues von der Saar /Teil 1

Erstellt am Freitag 20. Juli 2018

Bierbaum platzt der Kragen SMS an Lutze: „Du lügst“ Das Gesicht kennen sicher alle Linken Wir hoffen nur diesen, in der Überschrift besagten, auch wenn er nach vielen Jahren vermutlich schon mausgrau aussieht. Einen Arsch in der Hose, (zwecks festhalten des Rückgrat an seinen Platz), wurde uns auf DL bis heute nicht gemeldet. Gemeldet wurde […]

Weiterlesen »

Abgelegt unter P. DIE LINKE, Saarland, Überregional | 3.029 Kommentare »

Linke Saar: Tritte für Tritte

Erstellt am Dienstag 17. Juli 2018

Linken-Vorstand hält Rücktrittsgrund für vorgeschoben Es ist doch fast alles geschrieben und auch dementsprechend dokumentiert worden. Wer also wissen wollte was seit vielen Jahren in der Linken an der Saar geschmiert und manipuliert wurde, sollte sich mit seiner Betroffenheit nun zurückhalten. Das alles ist aber das Problem in den Parteien im Allgemeinen: Solange es Hintermännern […]

Weiterlesen »

Abgelegt unter Feuilleton, P. DIE LINKE, Saarland, Überregional | 3 Kommentare »

Linker Streit an der Saar

Erstellt am Sonntag 15. Juli 2018

Schwere Vorwürfe bei der Saar-Linken Ist nicht der Hauptgrund für die Rücktritte in den letzten Tagen, in dieser neuen Sammelbewegung zu sehen, welche auch die Partei in Berlin derbe aus dem Gleichgewicht bringt, da sie es nicht wollen oder schaffen sich endlich von alten Köpfen zu trennen? Es ist ein großes Dilemma in allen Parteien […]

Weiterlesen »

Abgelegt unter P. DIE LINKE, Saarland, Überregional | 13 Kommentare »

Streit um die LG der Saarl.

Erstellt am Mittwoch 4. Juli 2018

Schlüssel-Posse beschäftigt Saar-Linke im Sommerloch Von Daniel Kirch Weil die Linksjugend den Schlüssel für die Geschäftsstelle nicht zurückgab, ließ die Partei das Türschloss tauschen. Nun droht ein juristischer Konflikt. Besonders innig war das Verhältnis zwischen der Parteijugend der Saar-Linken und der Mehrheit im aktuellen Landesvorstand noch nie. Doch der jüngste Konflikt um einen Schlüssel für […]

Weiterlesen »

Abgelegt unter P. DIE LINKE, Saarbrücken, Saarland, Überregional | 34 Kommentare »

Saar-Linke länger kopflos

Erstellt am Dienstag 27. Februar 2018

Ex-Linken-Chef Flackus für Generationswechsel an der Spitze „Kopflos“ heißt doch für die saarländische Linke – das Hirn wird einmal mehr in Silwingen gesucht – Ohne Erfolg! Es ist doch recht seltsam wenn sich eine Person auf einen Posten wählen lässt und nach rund drei Monaten die Brocken wieder hinwirft. Einen Ehrenposten aufgegeben  um die Bezahlten […]

Weiterlesen »

Abgelegt unter P. DIE LINKE, Saarland, Überregional | Keine Kommentare »

Der Saar Aschermittwoch

Erstellt am Donnerstag 15. Februar 2018

Meiser, „Monument der Filzokratie“ Und wer noch nicht verrückt ist – der drückte sich – so wie das „Traumpaar“ aus Silwingen? Oh wie gut das niemand weiß, wie das Rumpelstilzchen heißt ! Denn es kann keine gute Politik gemacht werden von Leuten, welche die Splitter in den Augen ihrer Gegenüber sehen, aber den eigenen Balken […]

Weiterlesen »

Abgelegt unter P. DIE LINKE, Saarland, Überregional | Keine Kommentare »

444. Saarbrücker M-demo

Erstellt am Mittwoch 7. Februar 2018

Montagsdemo gegen Hartz-Gesetze am 05.02.2018 Quelle : Scharf-Links Von S. Fricker Von massenhaft Polizei in drakonischen Kampfanzügen eskortiert – aber kein bisschen eingeschüchtert – demonstrieten  etwa 130 Leute von der Europagalerie zur Thalia-Buchhandlung. Kurdische, iranische und deutsche Teilnehmer*innen, darunter viele Jugendliche und Frauen, gaben in kräftigen Sprechchören und unzähligen Beiträgen am offenen Mikrofon zum Ausdruck: […]

Weiterlesen »

Abgelegt unter APO, HARTZ IV, Saarbrücken, Überregional | Keine Kommentare »

Neujahr mit Saarlinken

Erstellt am Samstag 20. Januar 2018

Viel Applaus für das „Traumpaar der Linken“ Ja, Linke Perspektiven wurden auch angeboten beim Neujahrsempfang der Linken, dessen Show sich 300 Menschen in einen Raum ansehen wollten, mir wurden nur 150 gemeldet, aber egal – früher hätte Oskar sicher von Kleinvieh gesprochen welches auch Mist erzeugt. Das war zu Zeiten als der KV Saarlouis alleine […]

Weiterlesen »

Abgelegt unter P. DIE LINKE, Saarland, Überregional | 1 Kommentar »

Linksfraktion Saarbrücken

Erstellt am Donnerstag 18. Januar 2018

Volles Haus beim Neujahrsempfang der Linken Fraktionen im Saarbrücker Schloss Jürgen Trenz / Foto: Pasquale D‘Angiolillo Quelle  :  Scharf-Links Von Linksfraktion Saarbrücken DIE LINKE im Regionalverband und im Stadtrat Saarbrücken fordern Bildung und sozialen Ausgleich Im voll besetzten Festsaal des Saarbrücker Schlosses konnte Jürgen Trenz, Vorsitzender der Fraktion DIE LINKE im Regionalverband, über 200 gut […]

Weiterlesen »

Abgelegt unter P. DIE LINKE, Positionen, Saarbrücken | Keine Kommentare »

Ansichten des Saar-Clown

Erstellt am Donnerstag 4. Januar 2018

Ansichten eines Querdenkers: Oskar Lafontaine redet Tacheles Von Uwe Westdörp Osnabrück. Querdenker Oskar Lafontaine redet Tacheles: Der SPD wirft er Sozialabbau und „faule Ausreden“ vor, die FDP versucht seiner Ansicht nach, die rechtspopulistische FPÖ zu kopieren, und auch die eigene Partei schont der ehemalige Vorsitzende der Linken nicht. Ihre Flüchtlingspolitik sei genauso falsch wie die […]

Weiterlesen »

Abgelegt unter Niedersachsen, P. DIE LINKE, Saarland, Überregional | Keine Kommentare »

Wagentains Saar Aufstand

Erstellt am Dienstag 2. Januar 2018

Zwergenaufstand im Linken Vorgarten der Republik So geht das Leben der PolitikerInnen ihren nahen Untergang entgegen. Immer dann, wenn sie Glauben, und es trotz allen nicht Wahrhaben wollen, das ihre Zeit lange abgelaufen ist, starten sie mit den schon bekannt, berüchtigten Schnappatmungen, welche von nicht mehr zu kontrollierenden Rundumschlägen begleitet werden, in der Hoffnung doch […]

Weiterlesen »

Abgelegt unter P. DIE LINKE, Saarland, Überregional | 5 Kommentare »

Die Linke Saar in Aktion

Erstellt am Freitag 22. Dezember 2017

Linke schließt Malstatter Parteichef aus Im Saarland stürzte die Friedenstaube erneut ab   22.12.2017 | 08:20 Uhr Vorlesen Die Linke im Saarland hat den Vorsitzenden des Ortsverbandes Malstatt, Thomas Schaumburger, ausgeschlossen. Schaumburger kündigte an, sich gegen den Ausschluss zu wehren. Die Linken-Landesschiedskommission bestätigte dem SR einen Bericht der Saarbrücker Zeitung. Schaumburger erklärte selbst, er habe […]

Weiterlesen »

Abgelegt unter P. DIE LINKE, Saarbrücken, Saarland, Überregional | 219 Kommentare »

Saarländischer Schmarrn

Erstellt am Mittwoch 13. Dezember 2017

Neue linke Sammlungsbewegung Wenn eine Gemeinschaft nur noch zum frönen der eigenen Interessen benötigt wird, sehen wir solche Ergebnisse. Persönliche Eitelkeiten verlaufen Grenzenlos durch alle Parteien. ——————————————————————————————————– Von Thies Gleiss. Die Partei DIE LINKE hat bei den letzten Bundestagswahlen eine halbe Million Stimmen hinzugewonnen; im letzten Jahr sind 8000 neue Mitglieder eingetreten und haben die […]

Weiterlesen »

Abgelegt unter P. DIE LINKE, Saarland, Überregional | 1 Kommentar »

Saarland ohne Opposition

Erstellt am Montag 27. November 2017

Die Saar-Linke nach ihrem Landesparteitag Astrid Schramm – ohne Kopf gekommen und auch Ohne gegangen.   Nicht das Erste und nicht das letzte Opfer des machtgeilen Oskar Lafontaine. Da wird allerhand geschrieben heute, über den Linken Landesparteitag aus Völklingen im Saarland, nur auf den Punkt will es niemand bringen und wenn der SR schreibt „Lafontaine […]

Weiterlesen »

Abgelegt unter P. DIE LINKE, Saarland, Überregional | 11 Kommentare »

LPTag der Saar-Linken

Erstellt am Sonntag 26. November 2017

 In Zwietracht einig Die Königin ist tot, hoch lebe der König ! Diesen auch heute noch gültigen Sptachgebrauch möchten wir folgen – blicken wir auf die heutige Presse. Es trifft ja auch den Kern – denn die mutmasslichen, von einen Grossteil der Basis erkannten Brandstifter – Oskar und Sahra – blieben dem Parteitag fern. Aus […]

Weiterlesen »

Abgelegt unter P. DIE LINKE, Saarland, Überregional | 1 Kommentar »

Parteitag der Saar Linken

Erstellt am Samstag 25. November 2017

Flackus mit 62 Prozent zum neuen Linken-Landeschef gewählt Von Daniel Kirch Völklingen. Der neu gewählte Vorsitzende warb in seienr Rede für einen Neuanfang. Der Landtagsabgeordnete Jochen Flackus ist zum neuen Vorsitzenden der zerstrittenen Saar-Linken gewählt worden. Der 62-Jährige erhielt bei einem Landesparteitag am Samstag in Völklingen 93 von 150 Stimmen (62 Prozent). Zuvor hatte er […]

Weiterlesen »

Abgelegt unter P. DIE LINKE, Saarland, Überregional | 1 Kommentar »

Alles Linke aus der Saar

Erstellt am Dienstag 14. November 2017

Lafontaine und die sozialdemokratische „Erneuerung der LINKEN“ Sozial-Schmarotzer leeren die Tische Von Heino Berg, Göttingen In seinem Interview vom 11.11. startet Oskar Lafontaine einen Frontalangriff auf die sozialistischen Perspektiven der Linkspartei. Zeitgleich nimmt Sahra Wagenknecht den Rücktritt von Mathias Höhn zum Anlaß für neue persönliche Vorwürfe gegen die Parteivorsitzenden und die Parteibeschlüsse für das Bleiberecht […]

Weiterlesen »

Abgelegt unter P. DIE LINKE, Saarland, Überregional | Keine Kommentare »

Trara bei der Linken Saar

Erstellt am Montag 13. November 2017

Streit um Lafontaines Erbe spitzt sich zu Von Jörg Fischer, Saarbrücken Im saarländischen LINKE-Landesverband stehen sich zwei Gruppen unversöhnlich gegenüber. Inhaltliche Fragen spielen dabei kaum eine Rolle. Im Saarland konzentriert sich Oskar Lafontaine auf seine Funktion als Landtagsfraktionschef in Saarbrücken. In die Querelen in seinem Landesverband mischt er sich schon seit Jahren nicht mehr ein […]

Weiterlesen »

Abgelegt unter P. DIE LINKE, Saarland, Überregional | 16 Kommentare »

Zoff in der Saar-Linken

Erstellt am Freitag 27. Oktober 2017

„Jude“ oder „Judas“? Den folgenden Artikel reiche in diesesmal ohne weiteren Kommentar weiter. So hat ein jeder die Möglichkeit seine eigenen Schlüsse zu ziehen.  Nur das : So wird die Partei gesehen und genau darum wird sie – oder auch nicht gewählt.  DL – Red. IE Von Christoph Schmidt-Lunau, Frankfurt am Main Die Affäre um […]

Weiterlesen »

Abgelegt unter P. DIE LINKE, Saarland, Überregional | 6 Kommentare »

Aus für Linke Saar Chefin?

Erstellt am Samstag 21. Oktober 2017

Mitglied beantragt Partei-Ausschluss von Linken-Chefin Im Laufe der Zeit habe sich nach und nach immer mehr gezeigt, dass Schramm nur für gewisse Leute ein offenes Ohr habe und  ihr die Interessen der Basis völlig schnuppe sind.  So gibt es auch großen Ärger darüber, dass Schramm den Landesschriftführer völlig frei schalten und walten lassen hat.  Kinder […]

Weiterlesen »

Abgelegt unter P. DIE LINKE, Saarland, Überregional | 9 Kommentare »

Streit unter Saar-Linken:

Erstellt am Freitag 20. Oktober 2017

„Der kann mich kreuzweise“ Das Glas sowie die Flasche sind schon fast am Ende Es wird keine Ruhe geben, in dieser Partei, denn Sie finden einfach keine Antwort auf die Bedürfnisse einer sich immer schneller verändernden Gesellschaft. In Berlin wie in den Ländern nicht, und erst recht nicht vor Ort, in den Kreis- oder Ortsverbänden. […]

Weiterlesen »

Abgelegt unter P. DIE LINKE, Saarland, Überregional | 711 Kommentare »

Ärger in der Saar – Linken

Erstellt am Mittwoch 18. Oktober 2017

Wirbel um antisemitische Äußerung So ist das Leben in einer Partei nun einmal. Die Idioten in den Spitzen geben die Töne vor in der Erwartung, dass die Basis, – dass gemeine Fußvolk -, den Refrain zu diesem Liedgut abgibt. Das war im „dritten Reich“ so und dies ist in der Bundeswehr so, in der noch […]

Weiterlesen »

Abgelegt unter P. DIE LINKE, Saarland, Überregional | 2 Kommentare »

Sekt+Kaviar-Arbeiter-Saar

Erstellt am Samstag 14. Oktober 2017

Offener Machtkampf bei den Saar-Linken Steht jetzt der ganz große Hausputz in der saarländischen Linken bevor ? Wenn wir dem heutigen Artikel der Saarbrücker – Zeitung glauben schenken möchten, müsste zum Landesparteitag am 25. November zu einen riesiges Spektakel des Aufräumens geblasen werden. Die Gefahr besteht aber, das erneut versucht wird den Teufel mit dem […]

Weiterlesen »

Abgelegt unter P. DIE LINKE, Saarland, Überregional | 2 Kommentare »

Linke Saar SchwätzerIn

Erstellt am Freitag 6. Oktober 2017

Lafontaine hat das Recht auf Asyl nicht in Frage gestellt Heute ein Artikel zum schmunzeln, aber gewiss keine Satire. Nur, Religionsanhänger  finden Ihre Räume in den Kirchen und weniger in der Politik. Aber lassen wir die Gottesanbeterin aus dem Saarland – Astrid Schramm reden – schreiben.  Oskar ist groß, Oskar ist Mächtig – wenn er […]

Weiterlesen »

Abgelegt unter P. DIE LINKE, Saarland, Überregional | 32 Kommentare »

Die linken Saar Idioten

Erstellt am Donnerstag 28. September 2017

Linke zoffen sich auf Facebook über den Kurs Jetzt zeigen sie endliche ihr wahres Gesicht, als das Duo „Infernale“ aus dem Saarland, als nützliche Idioten des Populismus. Über Facebook streiten die Rechts – Links Ausleger nun mit ihrer Berliner Parteispitze über die Flüchtlingspolitik. Aus Angst heraus sonst in Vergessenheit zu geraten und von den Trögen […]

Weiterlesen »

Abgelegt unter P. DIE LINKE, Saarland, Überregional | 17 Kommentare »

Streit bei der Saar-Linken

Erstellt am Mittwoch 27. September 2017

Lafontaine rügt Mauscheleien bei den Saar-Linken Da, das ist die Richtung – ab nach rechts Sagen wir es nicht häufig und im besonderen in der Politik : „Der Fisch fängt am Kopf zu stinken an“! Nun mögen uns die BürgerInnnen aus dem Saarland einen oder zwei markante Köpfe aus der Partei „Die Linke“ nennen. Niemand […]

Weiterlesen »

Abgelegt unter Bundestag, P. DIE LINKE, Saarland | 253 Kommentare »

Wahlen an Saar und Ruhr

Erstellt am Montag 25. September 2017

Die Linke kam im Saarland auf 12,9 Prozent, legte damit 2,9 Punkte zu und Thomas Lutze behielt seinen Platz im BT Vorläufiges amtliches Ergebnis Saarland schickt zehn Abgeordnete nach Berlin Dabei profitieren auch die Saar-Parteien davon, dass der Bundestag wegen der hohen Zahl von Überhang- und Ausgleichsmandaten insgesamt über 709 Mitglieder verfügt. Bisher waren es […]

Weiterlesen »

Abgelegt unter Nordrhein-Westfalen, P. DIE LINKE, Saarland | 1 Kommentar »

Linke Sahra an der Saar

Erstellt am Mittwoch 20. September 2017

„Wir werden im Wahlkampf verarscht“ Ja, so ähnlich kamen sie scheinbar. Die wahren Größenverhältnisse stimmen zwar nicht ganz, aber zur Veranschaulichung der Kommenden reicht es vollkommen aus. Zumal wenn wir lesen, dass sie mittels einer Hebebühne auf das Podest gehievt wurden. Ach ja, zum verarschen gehören aber immer Zwei. Einer welcher es macht und Einer […]

Weiterlesen »

Abgelegt unter P. DIE LINKE, Saarland, Überregional | Keine Kommentare »

Scharmützel im Saarland

Erstellt am Freitag 8. September 2017

Der Krieg der Saarlinken Das ist aber eine Schlagzeile heute morgen – so eine richtig sättigende  Frühstückslektüre.  Hier werden sehr schön die Querelen in der saarländischen Linken beschrieben. Querelen welchen seit Jahren nicht nur im Saarland, sondern der gesamten Partei immer wieder unter den Teppich gekehrt werden,  in der Hoffnung dass einmal Ruhe einkehren möge. […]

Weiterlesen »

Abgelegt unter P. DIE LINKE, Saarbrücken, Saarland, Überregional | 427 Kommentare »

Linke -Dillingen- Saar

Erstellt am Donnerstag 31. August 2017

Jetzt drei Fraktionslose im Stadtrat Dillingen Auch der Schuster hat fertig ! Oskar bleibt alleine zurück? Wie wir erst vor einige Stunden erfuhren ist auch die Linke Fraktion im Stadtrat von Dillingen / Saar auseinander geflogen. Die Saarbrücker Zeitung meldete schon gestern eine Halbierung der Ratsfraktion, wobei das vormalige Mitglied des Landtages mit seiner Tochter […]

Weiterlesen »

Abgelegt unter P. DIE LINKE, Saarland, Überregional | 6 Kommentare »

Linke -Homburg- Saar

Erstellt am Donnerstag 31. August 2017

Ex-Parteizentrale wird in Homburg abgerissen Nach den ganzen selbst Zerstörungen durch die Parteioberen greifen jetzt auch wohl die Ämter entsprechend ein. Sie reißen die Zentrale der Linken in Homburg ab: So wie später in Hamburg die Rote Flora , fällt erst einmal das Weihzentrum der Linken im Saarland einer Abrissbirne zum Opfer. Stand nicht in […]

Weiterlesen »

Abgelegt unter P. DIE LINKE, Saarland, Satire, Überregional | 3 Kommentare »

Die Saar Medusa in Bayern

Erstellt am Mittwoch 23. August 2017

Münchener Abendzeitung im Interview Sahra Wagenknecht: „Die SPD ist unglaubwürdig“ Update  : Neues aus der Silwinger Waschküche, in der Münchener „ Abendzeitung“. Ein Interview welches auch als Tritt in den verlängerten Rücken des Gregor Gysi gedeutet werden könnte, welcher noch am letzten Sonntag in Saarbrücken eine Wahlwerbung durchzog. Natürlich in Abwesenheit der Partei Dissidenten. Habe […]

Weiterlesen »

Abgelegt unter Bayern, P. DIE LINKE, Saarland, Überregional | 1 Kommentar »

Gregor Gysi an der Saar

Erstellt am Dienstag 22. August 2017

als „Alt“ Star gefeiert und die Silwinger „Jung“ Kommunisten blieben zu Hause auf ihrem Sofa sitzen ? Immerhin, rund 300 Besucher  wollten ihn sehen und reden hören in dem Saarbrücker VHS – Zentrum, – einer Stadt wo sich die Linke für gewöhnlich selber eliminiert, bei  ihren Einsatz von großen und kleinen A.- Löchern welche sich […]

Weiterlesen »

Abgelegt unter P. DIE LINKE, Saarland, Überregional | 7 Kommentare »

Saar-Linke streiten weiter

Erstellt am Donnerstag 10. August 2017

Saar-Linke streiten weiter vor Gericht Ist das jetzt der berühmte „Bärendienst“ welcher A. Loch in seiner Funktion als Landesschriftführer  ausübt, wider besseren Wissens, oder spielt er nur den billigen Erfüllungsgehilfen seiner Unterbelichteten Auftraggeber? Wir haben allerdings nie zuvor gehört dass im Saarland auch nur ein Parteimitglied sowohl Reden,  geschweige denn Schreiben darf was der Linie […]

Weiterlesen »

Abgelegt unter Bundestag, P. DIE LINKE, Saarland | Keine Kommentare »

Saar-Parteiinterner Streit

Erstellt am Freitag 28. Juli 2017

Saar-Linke darf bei Bundestagswahl antreten von  – dpa/lrs Saarbrücken. Die Linke ist im Saarland trotz Einwänden von Parteimitgliedern zur Bundestagswahl zugelassen. Der Landeswahlausschuss ließ die Wahlvorschläge von allen 15 Parteien zu, die Landeslisten eingereicht hatten. Dies teilte die Landeswahlleitung am Freitag in Saarbrücken mit. Bei der Linke tobt ein parteininterner Streit: Zwei Parteimitglieder hatten im […]

Weiterlesen »

Abgelegt unter P. DIE LINKE, Saarland, Überregional | 808 Kommentare »

Die Saar – Linke und AfD

Erstellt am Dienstag 25. Juli 2017

Wie sie sich doch Gleichen. Die AfD, die Linke und die Royal Society Wobei immer noch eine kleiner Unterschied feststellbar ist. Es fehlte wohl an einem gewissen Stückchen vor einigen Jahren.  Ansonsten die Frauke kann und hat genau das, was der Sahra fehlt. So kann denn die Frauke stolz auch ihren Nachwuchs vorzeigen – per […]

Weiterlesen »

Abgelegt unter Kultur, P. DIE LINKE, Satire, Überregional | Keine Kommentare »

Linkes Chaos an der Saar

Erstellt am Samstag 22. Juli 2017

Eine Bundestagswahl ohne die Linke? Da drängen sich natürlich Fragen auf, welche so nicht Öffentlich gestellt werden. Ein A. – Loch und ein T. – Schaumburger, vielleicht werden ja Beide demnächst zu einem B – Loch und T. Schaumschläger degradiert ? Seltsam ist aber vor allen Dingen das gerade die Zwei ansonsten „Vorzeige Figuren“ der […]

Weiterlesen »

Abgelegt unter Bundestag, P. DIE LINKE, Saarland | 3 Kommentare »

Aktenschränke an der Saar

Erstellt am Donnerstag 20. Juli 2017

Staatsschutz ermittelt bei den Linken Könnte es so ausgesehen haben – wie in einem Silwinger Keller ? Ei – Donnerlittchen, da ist aber was auseinander gebrochen. Wurden die Akten zu Umfangreich, da zu oft gewählt wurde? Und wenn dann die Chefin schon in Urlaub geht, sollte doch zumindest ein/e AufpasserIn bestellt werden, welche die Mitgliedsdaten […]

Weiterlesen »

Abgelegt unter P. DIE LINKE, Saarland, Satire | 8 Kommentare »

Das Linke Klo an der Saar

Erstellt am Mittwoch 19. Juli 2017

Polit-Streit um kostenlose Toiletten an Raststätten Frauen erledigen Ihre Geschäfte gerne im sitzen Es hat sehr lange gebraucht, aber nun ist es geschafft. Wir haben einen Kommentator aus der Linken Szene welcher perfekt in der Fäkalsprache zu Hause ist und alles entsprechend beschimpft was nicht bei drei die rettenden Bäume erreicht hat. Hat er sich […]

Weiterlesen »

Abgelegt unter P. DIE LINKE, Saarland, Satire | Keine Kommentare »

Linke Saar im tiefen Loch

Erstellt am Donnerstag 6. Juli 2017

Es stinkt schon wieder an der Saar Das Loch muss auch geschlossen werden Schrieben die OrtsbauernführerInnen der Partei die Linke im Saarland vor einigen Jahren noch von wenigen Querulanten welche für dicke Luft sorgten, können wir heute doch einmal mehr den Spruch von den Fischen zitieren welche vom Kopf an zu stinken beginnen. Als Fazit […]

Weiterlesen »

Abgelegt unter P. DIE LINKE, Saarland, Überregional | 207 Kommentare »

Linke Blender an der Saar?

Erstellt am Sonntag 2. Juli 2017

Wahlliste der Linken angefochten – von ? Die Bundestagswahlliste der saarländischen Linken wird angefochten. Parteischriftführer Loch und weitere Mitglieder kritisieren, dass nicht alle Parteimitglider geheim abstimmen konnten. Am Freitag will die Schiedskommission der Linken den Vorwurf prüfen und entscheiden, ob die Aufstellung wiederholt wird. Die Parteiführung wies die Vorwürfe als unberechtigt zurück. Spitzenkandidat Lutze sagte […]

Weiterlesen »

Abgelegt unter P. DIE LINKE, Saarland | 210 Kommentare »

Rote Striche an der Saar

Erstellt am Samstag 24. Juni 2017

Wird für den BT Wahlkampf an der Saar das Rotlicht wieder eingeschaltet Das n#ächxte Foto sehen :   >>>> KLICK <<<<< anschließend auf JETZT NICHT ! Im aufgehenden Fenster. Mit überraschenden Erfrischungen an der Saar macht zur Zeit die Linke Szene auf ihren neuen Anwärter für einen Job im Bundestag aufmerksam. Wir von DL können nur […]

Weiterlesen »

Abgelegt unter P. DIE LINKE, Saarland, Satire | Keine Kommentare »

Kein Einfluss an der Saar

Erstellt am Donnerstag 22. Juni 2017

Warum die Landesregierung bei ihrem Haushalt Glück hat Saarbrücken. Die Zinsen bleiben niedrig, die Steuereinnahmen sprudeln. Auch deshalb sinkt die Neuverschuldung stark. Doch was passiert, wenn sich das ändert? Autor Daniel Kirch Bevor im Jahr 2011 die Schuldenbremse in Kraft trat, machte die Landesregierung noch einmal kräftig Schulden und nahm 2010 fast eine Milliarde Euro […]

Weiterlesen »

Abgelegt unter Kommunalpolitik, P. DIE LINKE, Saarland | 1 Kommentar »

Saar-Linke Ensch Engel

Erstellt am Donnerstag 8. Juni 2017

Linke: Völlig verfehlte Gesundheitspolitik Wadern. ( Entsetzlich nennt die Kreisvorsitzende der Linken, Dagmar Ensch-Engel, die Ankündigung der Marienhaus GmbH, das Waderner Krankenhaus zu schließen. „Vor einem guten Jahr wurde das Projekt Verbundkliniken Hochwald aus der Taufe gehoben. Nachdem nicht nur von der Linken, sondern eigentlich parteiübergreifend der Erhalt des Krankenhauses in Wadern gefordert wurde, zeichnete […]

Weiterlesen »

Abgelegt unter P. DIE LINKE, Saarland | Keine Kommentare »

Stinkende Saar Fischköpfe

Erstellt am Samstag 27. Mai 2017

Später Triumph für Völklinger Linke? Disziplinarverfahren gegen Lorig Ja sie sind normal, Probleme zwischen Obrigkeiten und ihren Untergebenen Fußabtretern in diesem Land, der großen Werte. Sie  scheinen besonders dann zu tragen wenn beide Beteiligten der gleichen Gang angehören – dieses mal geht es die CDU an und die Situation gestaltet sich in Umgekehrter Richtung – […]

Weiterlesen »

Abgelegt unter Kommunalpolitik, P. DIE LINKE, Saarbrücken | Keine Kommentare »

Saar-Jo Leinen/Facebook

Erstellt am Dienstag 16. Mai 2017

SPD-Politiker platzt wegen Lafontaine der Kragen Da ist dem Jo Leinen wohl sprichwörtlich der Kragen geplatzt, wenn er das Ehepaar Lafontaine / Wagenknecht so barsch in die Parade fährt. Aber das dürfte ihm bei der Erfahrung, auch nicht unbekannt sein denn nirgendwo ist die Bissigkeit stärker ausgeprägt als gerade unter Politikern. Sagen wir Bürger doch […]

Weiterlesen »

Abgelegt unter P. DIE LINKE, P.SPD, Saarland | 1 Kommentar »

Der Linke LV Saar

Erstellt am Montag 8. Mai 2017

Sorge vor Spaltung der Linken Oh, wie so trügerisch……..? Es war schon recht eindrucksvoll diese Mitgliederversammlung zur Aufstellung der Landesliste für die Bundestagswahl, in der Saarbrücker Sporthalle „Klarenthal“, als vollkommen Neutraler zu beobachten – so aus den Hintergrund heraus – von einem der Katzentische. Ebenfalls sehr eindrucksvoll zu sehen, wie sich die Verlierer doch sehr […]

Weiterlesen »

Abgelegt unter Bundestag, P. DIE LINKE, Saarland | 373 Kommentare »

Saar Linke vor Umbruch

Erstellt am Sonntag 23. April 2017

Saar-Linke steht vor großem Umbruch Linke Party an der Saar – das war einmal, wie in den Märchen Da habe ich in der letzten Woche einen Artikel – als Nachlese – zu den Wahlen im Saarland gelesen, welcher sich mit der nachlassenden Aufmerksamkeit um Oskar Lafontaine befasste. Ich weiß nicht, was der Anlass des Autoren […]

Weiterlesen »

Abgelegt unter P. DIE LINKE, Saarland | 1 Kommentar »

Attraktivitäten an der Saar

Erstellt am Sonntag 16. April 2017

Wie hässlich sind eigentlich Saarländer? Diese Frage stellte gestern Matthias Zimmermann innerhalb seiner Glosse in der Saarbrücker-Zeitung. Dabei berief er sich auf einen Aushang in ST Wendel. ? Meine Meinung, Typ Mann, kein Adonis – eher rundlich ohne Übergrößen. Ich bin in Kontakt mit überwiegend freundlich, aufgeschlossenen Menschen aus dem Saarland. Möchte darum auf zwei […]

Weiterlesen »

Abgelegt unter P. DIE LINKE, Saarland, Satire | 7 Kommentare »

SPD auch an der Saar

Erstellt am Freitag 14. April 2017

SPD = Sie plündern Deutschland Nie war der Spruch zutreffender wie in der Gegenwart. Galt früher die Parteien CDU/FDP als nahezu Unersättlich,  hat heute die SPD den Rang „Eins“ eingenommen. Zumindest rein Äußerlich, quer durch alle Länder, wie auch im Bund.  Der  grandiose Aufstieg von Bettelmännern und – Frauen der Arbeiterklasse hinein in den Geldadel. […]

Weiterlesen »

Abgelegt unter P.SPD, Saarland | Keine Kommentare »

Linke Saar: LL. zur Btwahl

Erstellt am Dienstag 4. April 2017

Mitgliederversammlung zur Aufstellung der Landesliste zur Bundestagswahl Ort und Zeit NN Der Dirigent soll schon am Wirken sein …. Das war schon eine interessante Nachricht, welche gestern über Facebook verbreitet wurde. Mama Hu hätte den Auftrag erhalten als Kandidatin gegen Thomas Lutze anzutreten, bei den anstehenden Bundestagswahlen. Solch einen Fall würden sicher viele SaarländerInnen in […]

Weiterlesen »

Abgelegt unter P. DIE LINKE, Saarland | 165 Kommentare »

Homburg – Saar

Erstellt am Samstag 1. April 2017

SPD und CDU – besorgt über das starke Abschneiden der AfD So sind sie eben, die Füchse und ihre Hühner im Stall. Oder die AFD und die SPD.  Ein Fuchs welcher sich über  Paul, das arme wehrlose Huhn hermacht. Wobei unsere Hühner ja auch sinnbildlich mit den Politikern verglichen werden können. Insbondre nach den Wahlen […]

Weiterlesen »

Abgelegt unter P.CDU / CSU, P.SPD, Saarland | Keine Kommentare »

Was sagt die Saar – Wahl

Erstellt am Freitag 31. März 2017

Der Ausgang der Landtagswahl im Saarland -am 26. März hat viele überrascht und insbesondere die Freundinnen und Freunde rot-roter bzw. rot-rot-grüner Koalitionen in LINKE und SPD enttäuscht. Wie so oft nach Wahlen reden sich die ParteienvertreterInnen die Realität nun schön. Dabei ist die Realität nicht schön, aber komplex. Von Sascha Staničić Das Wahlergebnis kann als […]

Weiterlesen »

Abgelegt unter P. DIE LINKE, Saarland | Keine Kommentare »

Hängenlassen an der Saar

Erstellt am Donnerstag 30. März 2017

Parteien müssen ihre Plakate jetzt zügig entfernen Ich glaube die Fürsten waren früher mehr um das Volk besorgt ? Ach nein, die leidigen Wahlplakate würde ich höher hängen und diese dann dort belassen. Erinnern sie doch den Wähler tagtäglich daran wie sehr sie auch nach den letzten Wahlen einmal mehr belogen wurden. Auch könnten, die […]

Weiterlesen »

Abgelegt unter APO, Saarland | 1 Kommentar »

Wahlnachlese Saarlouis

Erstellt am Mittwoch 29. März 2017

Höchste Hochburg der CDU ist Lebach Das waren noch Zeiten Saarlouis war doch einmal der Heimatkreis des Oskar Lafontain. Der KV zählte an die 1000 ? Mitglieder. Warum und wohin sind sie gelaufen ? Der Niedergang einer Partei erschließt sich im Stillen, ohne laute Begleitmusik. Die Menschen stimmen heute mehr mit den Füssen ab, in […]

Weiterlesen »

Abgelegt unter Gerichtsurteile, Kommunalpolitik, Saarland | Keine Kommentare »

So sehen Saar-„Loser“ aus

Erstellt am Montag 27. März 2017

Der Traum von Rot-Rot ist geplatzt und es hat Peng gemacht  Von  Nora Ernst,  Auf der Wahlparty der Linken folgt auf die erste Hochrechnung die Ernüchterung. Kurz vor Schließung der Wahllokale knistert bei der Wahlparty der Linken in der Saarbrücker Kneipe „Jules Verne“ vor Aufregung die Luft – besteht doch die realistische Chance auf Rot-Rot. Doch […]

Weiterlesen »

Abgelegt unter P. DIE LINKE, P.Die Grünen, P.SPD, Saarland | 46 Kommentare »

Saar : Tag der Abrechnung

Erstellt am Sonntag 26. März 2017

Lafontaines Poker um die Macht von Timo Frasch, Saarbrücken Oskar Lafontaine tritt mit 73 Jahren im Saarland am Sonntag wieder als Spitzenkandidat der Linkspartei an. Was treibt den Politiker an, der für seine frühere Partei SPD und Martin Schulz zum Machtjoker werden könnte? Oskar Lafontaine war für das Saarland immer viel zu groß, aber für […]

Weiterlesen »

Abgelegt unter P. DIE LINKE, Saarland | 2 Kommentare »

Wahlen im Saarland

Erstellt am Freitag 24. März 2017

Oskar sein Revier Die Linkspartei hat ihren Wahlkampf auf eine einzige Person zugeschnitten: Oskar Lafontaine Der saarländische Fraktionschef ist in seiner Partei unumstritten. Alle sind ihm dankbar, dass er noch einmal für die Linke in den Wahlkampf zieht. Aus Ottweiler : Anna Lehmann Oskar Lafontaine sagt ab. Um 8.28 Uhr am Samstagvormittag verschickt sein Sprecher […]

Weiterlesen »

Abgelegt unter P. DIE LINKE, Saarland | 2 Kommentare »

Saarland — REFORMER ?

Erstellt am Dienstag 21. März 2017

Kleine Parteien unerwünscht ?   Am 26. März 2017, bei der Wahl zum Saarländischen Landtag, haben Sie mit uns zusammen, der Partei DIE REFORMER, die Chance, bestehende verkrustete, politische Strukturen zu verändern. Viele von Ihnen werden sich jetzt natürlich fragen, wer diese Partei überhaupt ist. DIE REFORMER ? Die Frage ist mehr als berechtigt, schließlich […]

Weiterlesen »

Abgelegt unter Saarland | 7 Kommentare »

Saar-Wahlen – abwarten?

Erstellt am Samstag 18. März 2017

Warten auf Urteil zu NS-Orden-Verkauf Hier ein Orden der heutigen Macht ! Eine Auszeichnung für angepasstes Spießertum ? Von  Dietmar Klostermann Eine Beschwerde gegen den NS-Orden-Verkauf ist zwischen dem höchsten Saar-Gericht und dem Justizministerium hin- und hergewandert. Die Verfassungsbeschwerde eines jüdischen Mitbürgers gegen die Verbreitung von Hakenkreuz-Orden auf einem Saarlouiser Flohmarkt zieht sich hin. Wie die […]

Weiterlesen »

Abgelegt unter Deutschland, Kultur, Medien, Regierungs - Werte | Keine Kommentare »

Prognose-Saarland-Wahl

Erstellt am Freitag 17. März 2017

Wird Lafontaine zum Juniorpartner? Ja, wenn er vom hohen Podest herunterkommt ohne auf einen Stuhl zu steigen von Timo Frasch, Saarbrücken Kommende Woche steht die Landtagswahl im Saarland an: Für die SPD wird es der erste Test im Wahljahr – Umfragen sagen ein knappes Rennen voraus. Auch neue Bündnisse scheinen möglich. Neun Tage vor der […]

Weiterlesen »

Abgelegt unter P. DIE LINKE, Saarland | 3 Kommentare »

Wahlhilfe im Saarland –

Erstellt am Freitag 17. März 2017

– durch öffentlich-rechtlichen Sender? SR hat Piraten, kleinere Parteien  und Wählergruppen nicht eingeladen bzw. zugelassen. Am Donnerstagabend haben sich die Spitzenkandidaten von CDU, SPD, Linken, Grünen, FDP und AfD in der Elefantenrunde im SR-Fernsehen ein Stelldichein gegeben. Während beim Thema soziale Gerechtigkeit vernünftig diskutiert und Argumente vorgestellt wurden, kochten die Emotionen bei der Bildungsdebatte hoch. […]

Weiterlesen »

Abgelegt unter Medien, Regierung, Saarland | 3 Kommentare »

Gefangen in der Saarschleife

Erstellt am Donnerstag 16. März 2017

Demnächst wird der saarländische Landtag gewählt. Wegen einiger Besonderheiten des Bundeslands ist der Wahlausgang schwer vorherzusagen. von Roland Röder Um etwas von der Tristesse zu vermitteln, die im Saarland herrscht, genügt die Erinnerung an die Landtagswahl 2012. Damals forderte die Partei »Die Partei« im Wahlkampf die Begradigung der Saarschleife. Fünf Jahre später ist das saarländische […]

Weiterlesen »

Abgelegt unter P. DIE LINKE, Saarland | 1 Kommentar »

Rot-Rot im Saarland möglich

Erstellt am Dienstag 7. März 2017

Neue Umfrage: Rot-Rot im Saarland möglich Gut zweieinhalb Wochen vor der Landtagswahl im Saarland hat die SPD einer Umfrage zufolge deutlich in der Wählergunst zugelegt. Nach dem im Auftrag der „Bild“-Zeitung vom Institut Insa erstellten Wahltrend kommen die Sozialdemokraten nun auf 33 Prozent. Erstmals wäre eine rot-rote Koalition im Saarland rechnerisch möglich. Die SPD erzielt neun […]

Weiterlesen »

Abgelegt unter P. DIE LINKE, P.Die Grünen, P.SPD, Saarland | 83 Kommentare »

CDU Wirbel an der Saar

Erstellt am Freitag 3. März 2017

Wirbel um CDU-Wahlplakat mit Polizisten Nein Nicht dieses – so fingen viele Märchen an Ja, so simpel kann Politik sein ! Der Adel unterhält sich mit seinen Untergebenen und schon ist die Suppe, welche in einem großen Bottich gekocht wurde, vom Karren verteilt : Verkauft und plakatiert wird das Ganze dann im Wahlkampf  unter den […]

Weiterlesen »

Abgelegt unter P. DIE LINKE, P.CDU / CSU, Saarland | 5 Kommentare »

Wagenknecht hofft auf Rot-Rot im Saarland

Erstellt am Montag 27. Februar 2017

Linksfraktionschefin will höhere Ausgaben für Bildung und Soziales im kleinsten Bundesland Politikerin hält an Äußerungen zur Flüchtlingspolitik fest Vier Wochen vor der Landtagswahl im Saarland hofft die Vorsitzende der Linksfraktion im Bundestag, Sahra Wagenknecht, auf einen Machtwechsel. »Wir würden uns wünschen, dass Rot-Rot eine Mehrheit bekommt«, erklärte Wagenknecht in der »Saarbrücker Zeitung«. In dem Bundesland […]

Weiterlesen »

Abgelegt unter Arbeitspolitik, Deutschland, Saarland, Sozialpolitik | 6 Kommentare »

Kaiser „Napoleon von der Saar“ und sein Hofstaat

Erstellt am Sonntag 26. Februar 2017

Politischer Aschermittwoch mit Sahra Wagenknecht und Oskar Lafontaine Hellau – so  steh ich hier, als arme Sau, sauf und fress aus fremden Trögen, es kostet ja nicht mein Vermögen. am 01.03.2017 Wallerfangen, Festhalle Walderfingia, 18 Uhr. ————————————————————– Fotoquelle: DL –  Screenshot / CC BY-SA 3.0

Weiterlesen »

Abgelegt unter Feuilleton, Saarland | 17 Kommentare »