DEMOKRATISCH – LINKS

                      KRITISCHE INTERNET-ZEITUNG

RENTENANGST

Linke, Landesparteitag NRW

Erstellt von DL-Redaktion am 1. Juli 2012

Linker Landesparteitag NRW in Münster

Datei:Die Linke Wahlparty 2013 (DerHexer) 13.jpg

Auf ihren Landesparteitag 2012 in Münster wählte die Partei einen neuen Vorstand. Da die bisherige Spitze nicht mehr kandidierte musste eine neue Führung gewählt werden.

Zur neuen Landessprecherin wurde die Gymnasiallehrerin Gunhild Böth aus Wuppertal gewählt. Böth war zu vor Mitglied der LINKEN Landtagsfraktion und Landtagsvizepräsidentin.

abgegebene Stimmen: 191; Enthaltungen: 7
Gunhild Böth: 131 Stimmen (68,6 %)
Karina Ossendorff 53 Stimmen (27,7 %)

Neuer Landessprecher wurde der Ingenieur Rüdiger Sagel aus Münster welcher ebenfalls der LINKEN Landtagsfraktion in NRW angehörte.

Rüdiger Sagel saß bereit von 1998 bis zum 14. Juni 2007 für die Grünen im Landtag von NRW.  Am 16. Juni 2007 besuchte er als Gast den Gründungsparteitag der Partei Die Linke in Berlin und wurde von Parteichef Oskar Lafontaine sowie von Delegierten mit Beifall begrüßt. Am 23. Oktober 2007 gab er bekannt, der Partei Die Linke beigetreten zu sein.

abgegebene Stimmen: 186 Enthaltungen: 0
Michael Aggelidis: 82 Stimmen (44,1 %)
Philipp Euler: 1 Stimme
Bernd Horn: 5 Stimmen
Rüdiger Sagel: 98 Stimmen (52,7 %)

Zum Landesgeschäftsführer wurde Saschas H. Wagner gewählt

abgegebene Stimmen: 185 Enthaltungen: 3 ungültig: 3
Ruth Tietz: 51 Stimmen (28 %)
Jürgen Simeth: 11 Stimmen
Sascha H. Wagner: 117 Stimmen (64,3 %)

Der Parteitag wurde heute Morgen fortgesetzt. ( 01. 07. 2012)

Nach einer Stichwahl wurde Christel Rajda zur Landesschatzmeisterin gewählt

176 Delegierte, 1 ungültige, 2 Enthaltungen,
Christel Rajda gewählt: 88 Stimmen,
Peter Schulte: 87 Stimmen

Ergebnis stellvertr. Landessprecherin

Cornelia Swillus-Knöchel wurde mit 128 Stimmen (67,4 %) gewählt.
Ergebnis Stichwahl Janina Herff/Derya Kilic
Derya Kilic erhielt 88 Stimmen, auf Janina Herff entfielen 86 Stimmen.

Ergebnis  stellvertr. Landessprecher

Gewählt wurde Azad Tarhan mit 114 Stimmen
Hans Günter Bell: 96 Stimmen
Bernd Horn: 20 Stimmen
Thies Gleiss: 86 Stimmen

Es gibt eine Stichwahl Bell/Gleiss
Hans-Günter Bell 102 Stimmen
Thies Gleiss: 85 Stimmen

Ergebnis erweiterter Landesvorstand
abgegebene Stimmen: 193

Veronika Buszewski 106 Stimmen
Carolin Butterwegge 104 Stimmen
Astrid Kraus 98 Stimmen
Henriette Kökmen 92 Stimmen
Helga Ebel 79 Stimmen
Hannelore Tölke 89 Stimme
Jürgen Aust
116 Stimmen
Christian Piest 96 Stimmen
Darius Dunker 84 Stimmen
Andreas Höltke 69 Stimmen
Hans-Werner Elbracht 66 Stimmen
Helmut Born 65 Stimmen

——————————————————————————————————————————-

Grafikquelle    :

Diese Datei ist lizenziert unter der Creative-Commons-Lizenz „Namensnennung – Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 international“.
Namensnennung: DerHexer, Wikimedia Commons, CC-by-sa 4.0

Abgelegt unter Nordrhein-Westfalen, P. DIE LINKE | 4 Kommentare »