DEMOKRATISCH – LINKS

                      KRITISCHE INTERNET-ZEITUNG

RENTENANGST

DL – Tagesticker 18.09.14

Erstellt von DL-Redaktion am 18. September 2014

Direkt eingeflogen mit unserem Hubschrappschrapp

************************************************************

1.) Warnung vor dem Parteifreund

LINKSPARTEI Fundis aus dem Westen warnen vor einer rot-rot-grünen Koalition in Thüringen und einem Ministerpräsidenten Bodo Ramelow. Die Parteiführung geht vorsichtig auf Distanz zu den Sektierern

TAZ

************************************************************

2.) Das große Ausschusswahl-Debakel

Wild schießen sie ins Kraut – die Theorien über den Paukenschlag in der Stadtratssitzung vom 9. September. Denn diese Sitzung bescherte Saarbrücken eine kleine Sensation. Die kleinen Parteien probten den Aufstand. Die SPD kassierte eine saftige Klatsche. CDU, Linke und Grüne staunten. Die SZ erklärt, wie es dazu kam.

Saarbrücker-Zeitung

************************************************************

3.) Widerstand in der SPD gegen Gabriels

Freihandels-Kurs

SPD-Chef Gabriel will seine Partei auf einen gemeinsamen Kurs zum Freihandelsabkommen TTIP einschwören. Doch der linke Flügel droht mit Blockade. In Brüssel verfolgt man die Debatte mit Sorge.

Der Spiegel

************************************************************

4.) Flüchtlinge besetzen Grünen-Parteizentrale

Asylbewerber machen erneut mit einer spektakulären Aktion in Berlin auf ihr Schicksal aufmerksam. 30 Flüchtlinge und weitere Unterstützer haben die Bundeszentrale der Grünen besetzt. Sie fordern, dass die Partei die geplante Verschärfung des Asylgesetzes im Bundesrat verhindert.

Der Spiegel

************************************************************

5.) Rollstuhlfahrer muss in der Heimat bleiben

Der rot-grün dominierte Düsseldorfer Landtag will, dass behinderte und nichtbehinderte Kinder an den Schulen des Landes Nordrhein-Westfalen gemeinsam lernen. Doch derzeit sieht sich die Landtagsverwaltung noch nicht einmal dazu in der Lage, einem Abgeordneten im Rollstuhl die Teilnahme an einer Auslandsdelegation zu organisieren.

TAZ

************************************************************

6.) Margitta Mächtig bleibt Linke-Fraktionschefin

Trotz des schlechten Abschneidens bei der Landtagswahl bleiben die wichtigsten Posten in der Linke-Fraktion vorerst unverändert besetzt. Margitta Mächtig wurde am Dienstag erneut zur Vorsitzenden gewählt und Thomas Domres wieder zum Parlamentarischen Geschäftsführer.

MAZ

************************************************************

Der, Die, Das – Letzte vom Tag

In die Freiheit entlassen?

Die Zähne, – wie auf dem Focus – Foto zu sehen ?

Oder nur in die Hosentasche ?

7.) Erst Langeweile, dann Aufregung – Halbzeit für den

provokanten Präsident Gauck

Das wird langweilig! So unkten viele nach den ersten Monaten der Amtszeit von Joachim Gauck. Nur ein Thema habe der Präsident – Freiheit.

Focus

*************************************************************

Hinweise nehmen wir gerne entgegen

Treu unserem Motto: Es gibt keine schlechte Presse, sondern nur unkritische Leser

Abgelegt unter Allgemein | Keine Kommentare »