DEMOKRATISCH – LINKS

                      KRITISCHE INTERNET-ZEITUNG

RENTENANGST

Eilmeldung ! SPD für Groko

Erstellt von DL-Redaktion am Sonntag 4. März 2018

Ergebnis des Mitgliedervotums SPD-Mitglieder stimmen für große Koalition

File:Sickbag-Speibsackerl.jpg

Nicht nur in Flugzeugen – Spuckbeutel

Die ganze Nacht wurden die Stimmen ausgezählt, jetzt gibt es Klarheit: Die SPD-Mitglieder sagen mehrheitlich „Ja“ zu einer neuen Groko.

Mit großer Mehrheit haben die Mitglieder der SPD für den Koalitionsvertrag mit der Union gestimmt und damit den Weg frei für eine neue große Koalition aus CDU, CSU und SPD gemacht. 66,02 Prozent der Genossen stimmten mit „Ja“, erklärte der SPD-Schatzmeister Dietmar Nietan am Sonntagvormittag in Berlin. Stimmberechtigt waren 463.722 SPD-Mitglieder.

Durch das Votum der SPD-Mitglieder zugunsten einer Neuauflage des Bündnisses kann sich Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) am 14. März im Bundestag wieder zur Kanzlerin wählen lassen. Ein „Nein“ der Genossen hätte über kurz oder lang wohl zu Neuwahlen geführt.

Das Öffnen der unter Polizeischutz eingetroffenen Wahlbriefe hatte am Samstagabend im Willy-Brandt-Haus begonnen, der SPD-Zentrale. Der nach dem Rücktritt von Martin Schulz kommissarische Parteichef Olaf Scholz sprach von einer sehr hohen Beteiligung an dem Entscheid. Rund 120 SPD-Mitglieder aus ganz Deutschland zählten die ganze Nacht über die Wahlbriefe aus. Damit das Wahlgeheimnis gewahrt bleibt, mussten die Helfer ihre Telefone abgeben. Die Glasfront des Willy-Brandt-Hauses war flächendeckend mit Sichtschutzfolie abgeklebt.

Quelle    :       Der Tagesspiegel       >>>>>         weiterlesen

——————————————————————————————-

Grafikquelle   :

Speibsackerl (Spuckbeutel) einer österreichischen Airline
Date
Source Own work
Author Raphael Kirchner

This file is licensed under the Creative Commons Attribution-Share Alike 3.0 Unported, 2.5 Generic, 2.0 Generic and 1.0 Generic license.

2 Kommentare zu “Eilmeldung ! SPD für Groko”

  1. Thomas A. Bolle sagt:

    Die SPD kann nicht regieren. Sie kann nicht mal richtig rechnen.

    Stimmberchtigt 463722 Mitglieder

    Abgebene Stimmen 378473 gleich 81,61 %

    davon Ja – Stimmen 239604 gleich ~63,3 %
    davon Nein – Stimmen 123329 gleich ~32,6 %
    davon Ungültige – Stimmen 14943 gleich ~3,95 %

    Ungültige Stimmen sind trozdem abgegebene Stimmen und zählen folglich mit.

  2. Alesi sagt:

    … und ca. 85.000 haben sich verweigert!

Kommentar schreiben

XHTML: Sie können diese Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>