DEMOKRATISCH – LINKS

                      KRITISCHE INTERNET-ZEITUNG

RENTENANGST

DL – Tagesticker 30.12.15

Erstellt von DL-Redaktion am Mittwoch 30. Dezember 2015

Direkt eingeflogen mit unserem Hubschrappschrapp

***********************************************************

Die Parteien regieren wie Mafiöse Organisationen und tragen Sorge das

nur angepasste Ja – Sager ein Mandat bekommen. Ein in der Wirtschaft

erfahrener Manager würde sich nie zur Verfügung stellen sondern dirigiert aus

dem Hintergrund heraus. Er brauch keine Macht zeigen sondern er hat sie.

Merkel durfte so aus dem Marxismus kommend, Kanzlerin werden um aus

vollkommener Unkenntnis heraus der Wirtschaft gefällig zu sein.

Parteien spülen die absoluten Nullen nach oben.

1.) Etablierte Parteien verlieren Mitglieder

Die etablierten Parteien in Deutschland schrumpfen. Wenn der Trend so anhält, bringen es CDU, CSU, SPD, Linke, Grüne und FDP zusammen bald nur noch auf so viele Mitglieder, wie die SPD 1976 alleine zählte. Das waren damals 1,022 Millionen, alle sechs haben heute lediglich noch 1,211 Millionen.

RP – Online

***********************************************************

Macht + Geld

Das ist eben der Unterschied zwischen Dummheit und Politik – Es gibt keinen

2.) Arzt in Kairo verhaftet und gefoltert

Dem Willkürregime ausgeliefert

Der ägyptische Arzt Ahmed Said lebt seit Jahren in Deutschland. Weil er in Kairo an einer Mahnwache teilnahm, sitzt er dort jetzt in Haft. Als der ägyptische General und Diktator Abdel Fattah al-Sisi im Juni zum Staatsbesuch nach Berlin kam, wurde er von der deutschen Regierung mit allen Ehren bedacht.

TAZ

***********************************************************

Bei solchen Wirrköpfen wie Wagenknecht das einzig Richtige

3.) Schneider verlässt „Die Linke“

Rainer Schneider ist vor Weihnachten aus der Partei „Die Linke“ ausgetreten. Das bestätigte er gestern im Gespräch mit unserer Redaktion. Er verließ damit auch die Fraktion „Die Linke“ im Kreistag. Damit verlieren die Kreis-Linken ihren Fraktionsstatus im Kreishaus.

RP Online

***********************************************************

Auch hier bellt jemand fortlaufend

Merkelt er nicht dass seine Beißerchen lange abgewetzt sind?

4.) Bundestagswahl 2017

Lammert dringt auf Änderung des Wahlrechts

Zu undurchsichtig und verwirrend: Bundestagspräsident Norbert Lammert pocht auf eine Änderung des Wahlrechts – möglichst noch rechtzeitig vor der Bundestagswahl 2017. Seine Kritik: Niemand kann sagen, wie viele Bundestagsabgeordnete es nach der Wahl 2017 geben wird.

HAZ

***********************************************************

Niemand werfe den ersten Stein !

Sind sie doch alle aus dem gleichen Holz geschnitzt

Putin, Obama, Merkel, Hollande, Cameron, Ramadi, usw., usw.

Macht und Märkte alles Pack

5.) USA werfen Russland Angriffe auf Schulen vor

Die USA haben den russischen Streitkräften vorgeworfen, Luftangriffe auf zivile Ziele in Syrien zu fliegen. Es habe unter anderem Angriffe auf medizinische Einrichtungen und Schulen gegeben.

FR

***********************************************************

Sorry, wenn es solche Nieten nicht gäbe hätte eine Person wie Merkel

kaum eine Chance vom Times – Magazin ausgezeichnet zu werden.

Es muss auf dieser Erde immer noch schlechtere geben, welche sich opfern.

6.) „Ich muss am Sonntag Star Wars schauen –

vielleicht später“

Der selbsternannte „Kalif“ der IS-Terrormiliz Abu Bakr al-Bagdadi hat vor kurzem in einer Audiobotschaft Muslime weltweit zu den Waffen gerufen. Der Aufruf führt zu höchst amüsanten Reaktionen im Netz – die meisten Muslime haben definitiv Besseres zu tun.

Stern

***********************************************************

Der, Die, Das – Letzte vom Tag

7.) Der Tod des royalen Wauwau

Der Hund des Königs ist tot. Doch ein Verfahren läuft weiter: Ein Mann soll sich abfällig über das Tier geäußert haben. Ihm drohen 37 Jahre Haft.. Südostasiens stolzes Königreich Thailand geht langsam vor die Hunde. Seine Majestät, der gottgleich verehrte 88-jährige Monarch Bhumibol Adulyadej, siecht schon seit Jahren vor sich hin.

TAZ

***********************************************************

Hinweise und Anregungen nehmen wir gerne entgegen

Treu unserem Motto: Es gibt keine schlechte Presse, sondern nur unkritische Leser

Ein Kommentar zu “DL – Tagesticker 30.12.15”

  1. Zwergenmama sagt:

    zu 1)
    »Schlimmer als die Mafia.«

Kommentar schreiben

XHTML: Sie können diese Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>