DEMOKRATISCH – LINKS

                      KRITISCHE INTERNET-ZEITUNG

RENTENANGST

DL – Tagesticker 29.03.16

Erstellt von DL-Redaktion am Dienstag 29. März 2016

Direkt eingeflogen mit unserem Hubschrappschrapp

***********************************************************

„Und dann will es keiner gewesen sein und niemand hat es gesehen“. Mag es an den von Parteien abhängig berufenen „Experten“ liegen?

1.) Neubau von Talbrücke wahrscheinlich

Nach der überraschenden Vollsperrung der Fechinger Talbrücke hat Verkehrsministerin Rehlinger das Brückenproblem zur Chefsache gemacht. Überprüft werden soll nun auch die Statik hunderter weiterer Brücken im Land.

Saarbrücker – Zeitung

***********************************************************

Ein neuer EWG Skandal – „Er war gefällig“

Nicht die nur die Misere sondern auch Erdogan spielt nun für Merkel die Bratwurst

            2.) Türkei bestellt Botschafter wegen  NDR- Satire ein

Nach einem Medienbericht ist der deutsche Botschafter in der Türkei wegen einer Satire in der NDR-Sendung „extra 3“ in das Außenministerium in Ankara einbestellt worden.

HAZ

***********************************************************

Auf den Schleimspuren der Wagenknecht ?

Dr. Frauke Petry. Dr. http://www.stayfriends.de

Und werdet ihr nicht wie DIE LINKE – Kein Eintritt in das Berliner Haus für Volksabtreter.

3.) Frauke Petry entdeckt die Klatschpresse

Erstaunlich! Lustvoll badet das Power-Patchwork-Duo der Alternative für Deutschland im seichten Wasser der ganz unalternativen Klatschpresse.

Sueddeutsche Zeitung

***********************************************************

So sieht die SPD Werbung für Demokratie aus. Die Plünderung geht weiter.

4.) Freihandelsabkommen mit Kanada

Ceta vorläufig ohne Demokratie

Das umstrittene Abkommen von EU und Kanada soll ohne Zustimmung des Bundestags in Kraft treten. Kritiker werfen Gabriel Wortbruch vor.

TAZ

***********************************************************

Genau dafür wurde Erdogan eingekauft.

Merkel fehlt die Fähigkeit der Diplomatie

Sie kaufte sich einen zu durchsichtigen Strohmann!

Ergebnis der Romanze : Statt Missgeburt: Nicht einmal Dick und Doof – sondern nur !

5.) Ende einer Polit-Romanze

Der österreichische Bundeskanzler Faymann kritisiert in einem Interview Bundeskanzlerin Merkel mit scharfen Worten für ihre Flüchtlingspolitik. Er fordert Merkel auf, klar zu sagen, „dass Menschen nicht versuchen sollen, an diversen Grenzen durchzubrechen und illegale Routen zu nutzen“.

Sueddeutsche – Zeitung

***********************************************************

Merkels Zuchtmeister droht wieder einmal

Das war schon in den Schulen seines Alters so:

Je Dümmer die Lehrer, um so härter wurde geprügelt !

6.) De Maizière fordert härtere Strafen

Wer nicht integrieren will, muss fühlen

Bundesinnenminister De Maizière (CDU) will Integrationsverweigerer bestrafen. Die SPD und Gewerkschaften sehen das anders.

TAZ

***********************************************************

Der, Die, Das – Letzte vom Tag

           7.) Nach Papst, Obama und den Stones.  Was Kuba als nächstes droht

Ein Auftritt von Donald Trump
Konzerte von Madonna (81)
Wirtschaftsflüchtlinge aus Westeuropa
Umweltverschmutzende Autos (z.B. aus Wolfsburg)
Ein Besuch der Clintons
Konzerte von Xavier Naidoo
Die „Alternative für Kuba“ (AfK)
Eine Teilnahme am Eurovision Song Contest
Eine Rede von Joachim Gauck
Ein peinliches Spiel gegen die deutsche Fußballnationalmannschaft (3:2)

Titanic

***********************************************************

Hinweise und Anregungen nehmen wir gerne entgegen

Treu unserem Motto: Es gibt keine schlechte Presse, sondern nur unkritische Leser

Ein Kommentar zu “DL – Tagesticker 29.03.16”

  1. Schichtwechsler sagt:

    zu 6)

    Merkels Zuchtmeister sollte sich in Grund und Boden schämen.

Kommentar schreiben

XHTML: Sie können diese Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>