DEMOKRATISCH – LINKS

                      KRITISCHE INTERNET-ZEITUNG

RENTENANGST

DL – Tagesticker 27.08.15

Erstellt von DL-Redaktion am Donnerstag 27. August 2015

Direkt eingeflogen mit unserem Hubschrappschrapp

***********************************************************

Linke Partei ? – – – Gesinnungstäter ? — Mafia ?

1.) Kein bisschen Frieden

Dass die Partei Die Linke auf bundespolitischem Parkett oft mehr Schlagzeilen durch hauseigenen Zoff als durch ihre politische Arbeit produziert, ist bekannt. Jetzt gibt es auch auf regionaler Ebene im Lager der Linken Streit, der zunehmend zu eskalieren droht.

Donaukurier

***********************************************************

Hat der etwa auch – F I E G – studiert auf einer Bretterakademie ?

2.) Am Innenminister perlt alles ab

Der Polizeieinsatz im Tagebau Garzweiler war „verhältnismäßig“, meint NRW-Innenminister Jäger. Die Protest-Organisatoren widersprechen.

TAZ

***********************************************************

Wer will noch mal – wer hat noch nicht

Die Blage jagt jeden Tag eine andere Sau durch das Dorf und nennt es Politik

3.) Linke will „Neubürgerkunde“ in den Schulen

Man müsse im Unterricht über die Schicksale aufklären, „damit aus so einer anonymen Masse einfach ganz konkrete Menschen mit konkreten Geschichten und Schicksalen werden“.

Merkur

***********************************************************

Die Leutchen saßen nicht alleine in der Bahn!

Viele weitere ohne Arsch in der Hose – auch Linke ?

Aber dass ist das Merkel Land – Die hat sich auch immer versteckt

Einmal feige – Immer feige – und noch nicht einmal mehr Banane

4.) Auf Kinder in S-Bahn uriniert

Zwei Männer haben in einer Berliner S-Bahn rassistische Parolen gegrölt. Dann pinkelte einer von ihnen auf zwei Kinder. Augenzeugen riefen die Polizei.

TAZ

***********************************************************

SPD Regierung bezahlt SPD Frau ? –  CSU auch in Niedersachsen!

5.) Landesrechnungshof kritisiert Finanzierung

Land soll Vorstand des Paritätischen bezahlt haben

Der Landesrechnungshof hat laut NDR die Finanzierung von Vorstandsgehältern des Wohlfahrtsverbandes „Der Paritätische“ aus Landesmitteln kritisiert. Das Sozialministerium soll zeitweise die Hälfte der Kosten für die Spitze des Paritätischen Landesverbandes getragen haben – darunter für die heutige Sozialministerin Cornelia Rundt.

HAZ

***********************************************************

Wie konnte etwas anderes erwartet werden ?

Wer hat sie denn zur Arbeit angetrieben?

Die Politik ist  Pack – und nicht die Wähler !

Wir sehen hier gerade eine Realsatire –

gespielt von den größten Versagern dieses Landes

6.) Kaum besser als Schweigen

Endlich, viel zu spät, war die Kanzlerin in Heidenau. Willkommen war Angela Merkel dort nicht. Die „Buh“-Rufer hat sie ignoriert und sich den Flüchtlingen gewidmet. Ein Zeichen konnte sie dennoch nicht setzen.

Der Stern

***********************************************************

Der, Die, Das – Letzte vom Tag

Mein Name ist Merkel. – „Platz da“ – hier gibt es einen Orden abzuholen

„Ha,  jetzt wo meine Bevölkerung arbeitet kann ich endlich

wieder dafür kassieren“.

Ich mach’s wie die Hartz IV-ler – Nicht regen bringt auch Segen.

Ich bin Merkel und versuche mir meine Spender selber auszusuchen.

Hat der Ärisch ja früher auch gemacht – Da standen viele in der

Schlange, auch Leute wie der Strauß, Oskar usw. – sagt man immer.

7.) EU plant Millionen-Hilfe für Westbalkanstaaten

„Merkel und Faymann werden auch bilateral miteinander sprechen und die Gelegenheit für eine angenehmere Angelegenheit nutzen: Faymann wird Merkel den zweithöchsten Orden der Republik verleihen. Der Versuch von Merkels Umgebung, die Verleihung der ihr durchaus willkommenen Auszeichnung von einer anderen Persönlichkeit als SPÖ-Chef Faymann vornehmen zu lassen, scheiterte am Widerstand des Wiener Kanzleramts“.

Der Tagesspiegel

***********************************************************

Hinweise und Anregungen nehmen wir gerne entgegen

Treu unserem Motto: Es gibt keine schlechte Presse, sondern nur unkritische Leser

Kommentar schreiben

XHTML: Sie können diese Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>