DEMOKRATISCH – LINKS

                      KRITISCHE INTERNET-ZEITUNG

RENTENANGST

DL – Tagesticker 27.03.15

Erstellt von DL-Redaktion am Freitag 27. März 2015

Direkt eingeflogen mit unserem Hubschrappschrapp

************************************************************

1.) „Andreas, mach diese Tür auf“

ERMITTLUNGEN Nach der Untersuchung des Voice-Recorders kommt der französische Staatsanwalt zu dem Schluss: Es war wohl kein Unfall. Der 28-jährige Copilot habe das Flugzeug willentlich gegen das Bergmassiv gelenkt

TAZ

************************************************************

Die dümmsten Bauern ernten die dicksten Kartoffeln

2.) Der Exzess ist nun Normalität

„Wir sehen keine Vergütungsexzesse“, sagte ein Experte für Vorstandsgehälter vergangene Woche. Keine Vergütungsexzesse? Auf diese Idee muss man erst einmal kommen. Der Exzess ist die neue Normalität.

FR

************************************************************

Empfehlenswert ? – Fast wie in der Politik

3.) BBC feuert Starmoderator

Er hat wenig Freunde, aber jede Menge Fans. Jeremy Clarkson, Moderator der britischen Autosendung „Top Gear“, wurde am Mittwoch von der BBC entlassen: Erst hatte er seinen Produzenten Oisin Tymon wüst beschimpft, dann krankenhausreif geschlagen.

TAZ

************************************************************

Demokraten arbeiten mit demokratischen Mitteln

Wem die Intelligenz fehlt – der fordert ein Verbot

4.) Verbot auf der Kippe

Das NPD-Verbot wird wohl scheitern. Doch wie auch immer das Urteil ausfällt – es hat kaum Bedeutung. Denn der Rassismus in Deutschland ist an keine Partei mehr gebunden.

FR

************************************************************

Einer geht noch

5.) Wermelskirchen – Seidel tritt aus –

die Linke verliert ihren Fraktionsstatus

Ratsmitglied Thorn Seidel hat gestern bei der Stadtverwaltung schriftlich seinen Austritt aus der Fraktion „die Linke“ erklärt. Das bestätigte der Kommunalpolitiker auf Anfrage der BM.

RP-online

************************************************************

Politische Hilfsarbeiter

Maut und Zeit….. – dafür gehen Bürger wählen

Größere Probleme erkennen Politiker nicht

6.) Deutsche sind gegen die Zeitumstellung

Am Sonntag wird die Nacht eine Stunde kürzer. Auf die Sommerzeit sind viele Menschen nicht gut zu sprechen: Sie klagen über Müdigkeit und Schlafprobleme. Auch die Zahl der Krankschreibungen könnte wieder steigen.

FOCUS

************************************************************

Der, Die, Das – Letzte vom Tag

8.) Huch !

Titanic

***********************************************************

Hinweise und Anregungen nehmen wir gerne entgegen

Treu unserem Motto: Es gibt keine schlechte Presse, sondern nur unkritische Leser

Kommentar schreiben

XHTML: Sie können diese Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>