DEMOKRATISCH – LINKS

                      KRITISCHE INTERNET-ZEITUNG

RENTENANGST

DL – Tagesticker 25.07.14

Erstellt von DL-Redaktion am Freitag 25. Juli 2014

Direkt eingeflogen mit unserem Hubschrappschrapp

*************************************************************

1.) Jeder könnte ein Terrorverdächtiger sein

Spekulation, Hörensagen, Verdacht – all das reicht um in das Visier der US-Geheimdienste zu geraten. Konkrete Fakten seien nicht nötig, heißt es in deren internem Handbuch, das nun aufgetaucht ist. Es zeigt wie irre Amerika am Trauma von 9/11 geworden ist.

Sueddeutsche

*************************************************************

2.) Der Kampf gegen das Desaster

WISSENSCHAFT In ihrem Kampf um ihren Doktortitel erhielt die CDU-Politikerin Annette Schavan offenbar jede Menge Hilfe, zeigt ein Bericht.

TAZ

*************************************************************

3.) Nicht nur Plagiatorin

Annette Schavan hat mit ihrem Rücktritt als Bildungsministerin 2013 einen respektablen Abgang hingelegt.

TAZ

*************************************************************

4.) Linke stellt sich hinter Direktkandidatin

aus Finsterwalde

Die Linke stört sich nicht an einem zweifelhaften Empfehlungsschreiben für ihre Landtagsabgeordnete Carolin Steinmetzer-Mann. Am Dienstagabend bestätigte die Partei die Politikerin als Spitzenkandidatin für den Wahlkreis 36 rund um Finsterwalde und Herzberg.

RBB online

*************************************************************

5.) Wie gefährlich ist die linke Szene?

Linke verüben einen Brandanschlag auf die Bahn, der Verfassungsschutz warnt. Doch seine Statistik ist zum Teil fraglich. Und auch in der Szene ist Gewalt umstritten.

Zeit

*************************************************************

6.) Menschengerichtshof straft Polen ab

Der Mittäterschaft schuldig: Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte verurteilt Polen wegen der illegalen Inhaftierung von zwei Terrorverdächtigen in einem geheimen CIA-Gefängnis. Die US-Agenten hätten so die Möglichkeit gehabt, auf polnischem Territorium zu foltern.

Sueddeutsche

*************************************************************

Der, Die, Das – Letzte vom Tag

Bestrafungen aus dem Jenseits ?

Alles Gute kommt immer von Oben

Warum die Eine so ist und dem Anderen der

Himmel auf das Bett fällt

7.) Bei Merkel kommt Putz von der Decke

Eigenes Erleben erhöht offensichtlich die Bereitschaft zum Handeln. Im Bundeskanzleramt seien kürzlich Teile des Putzes von der Decke gefallen, erzählt Kanzleramtschef Peter Altmaier (CDU). Und in der Privatwohnung seines guten Freundes Peter Hintze, dem Bundestags- Vizepräsidenten, sei kürzlich der Deckenputz aufs Bett gefallen.

Saarbrücker-Zeitung

*************************************************************

Hinweise nehmen wir gerne entgegen

Treu unserem Motto: Es gibt keine schlechte Presse, sondern nur unkritische Leser

4 Kommentare zu “DL – Tagesticker 25.07.14”

  1. Marc sagt:

    4)
    Ups, ein weiteres No-Go Papierchen 😀
    Nachtigall, ick hör dir trapsen.
    Kommt die KAndidatin aus der Gewerkschaftsecke?

  2. Armin sagt:

    5)
    Linke Szene ist so gefährlich wie die rechte Szene.

  3. DreiKäseHoch sagt:

    Der erste Massenmörder der Neuzeit, ein Stalin, ist auf dem linken Misthaufen groß geworden. Der nächste auf dem Rechten.

  4. ichbins sagt:

    es brodelt gewaltig in der Landeshauptstadt. Die Linken haben Glück langsam salonfähig zu werden, rechts sollte es nie werden… wie rechts sind konservative, etablierte Parteien eigentlich? Also nicht die üblichen verdächtigen und einschlägigen… http://www.saarbruecker-zeitung.de/saarland/saarbruecken/saarbruecken/Saarbruecken-Baugenehmigungen-Fotografien-Nationalsozialisten-Pachtvertraege-Schiffe;art446398,5386580

Kommentar schreiben

XHTML: Sie können diese Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>