DEMOKRATISCH – LINKS

                      KRITISCHE INTERNET-ZEITUNG

RENTENANGST

DL – Tagesticker 16.03.14

Erstellt von DL-Redaktion am Sonntag 16. März 2014

Direkt eingeflogen mit unserem Hubschrappschrapp

*************************************************************

1.) Der ökonomische GAU

Europas Abhängigkeit von russischen Rohstoffen ist keine Geißel. Sie kann sogar der entscheidende Faktor sein, der einen Krieg im Konflikt um die Krim verhindert.

TAZ

*************************************************************

2.) Montag Warnstreiks im öffentlichen Dienst

Nach der ergebnislos verlaufenen ersten Runde im Tarifstreit des öffentlichen Dienstes müssen sich die Bürger ab Montag auf weitere Warnstreiks einstellen.

Sächsische Zeitung

*************************************************************

3.) Russki, go hom

Was für ein Aufschrei, als Russland 1835 Texas annektierte, das bis dahin zu Mexiko gehörte! 1898 stellen es die Sowjets unter militärische Verwaltung, unterwerfen die Philippinen und installieren ein Terrorregime.

Kontext

*************************************************************

4.) Misstraue deinen Freunden

Gerüchte, Intrigen und falsche Ratschläge? Was Abgeordnete, Ministeriale und Verbandsvertreter über Vertrauen als Wert im Regierungsviertel sagen.

Der Tagesspiegel

*************************************************************

5.) Seehofers Neun-Millionen-Stimmen-Test

9,3 Millionen Stimmberechtigte, 2000 Gemeinden, 40.000 Mandate: Die Kommunalwahlen in Bayern am Sonntag sind eine Bewährungsprobe für CSU-Ministerpräsident Horst Seehofer. Denn längst ist die Euphorie nach dem Erfolgsjahr 2013 verflogen.

Der Spiegel

*************************************************************

6.) Kampf um die Krim bei Twitter

Was tun mit der Krim? Grünen-Politiker Bütikofer heizt den Zwist mit der Linkspartei auf Twitter mit einer Polemik gegen Wagenknecht an. Und zwei Linke-Funktionäre fahren als Wahlbeobachter zum Referendum – sehr zum Ärger ihrer Parteiführung.

Der Tagesspiegel

*************************************************************

7.) Wer Hase sagt, will rammeln

SCHATZ ODER SPATZ? WAS FÜR EINEN KOSENAMEN DARF MAN ALS AUFGEKLÄRTER MENSCH HABEN?

TAZ

*************************************************************

Hinweise nehmen wir gerne entgegen

Treu unserem Motto: Es gibt keine schlechte Presse, sondern nur unkritische Leser

Ein Kommentar zu “DL – Tagesticker 16.03.14”

  1. Ein Leser sagt:

    Zu 7)

    Womit sich Mensch so beschäftigt. Dies ist schon interessant.
    Gut, dass wir keine anderen Sorgen haben. Aber der Artikel ist schon witzig und regt an, den Spusinamen des Partners zu ändern.

Kommentar schreiben

XHTML: Sie können diese Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>