DEMOKRATISCH – LINKS

                      KRITISCHE INTERNET-ZEITUNG

RENTENANGST

DL – Tagesticker 14.06.14

Erstellt von DL-Redaktion am Samstag 14. Juni 2014

Direkt eingeflogen mit unserem Hubschrappschrapp

*************************************************************

1.) Linke-Chefin kämpft um ihren Ruf

Katja Kipping steht wegen ihres Führungsstils in der Kritik – und wittert eine Kampagne gegen sich

Abendblatt

*************************************************************

2.) Weltweites Wirtschaftssystem „unerträglich“

Papst Franziskus hat das weltweite Wirtschaftssystem als „unerträglich“ bezeichnet. „Wir schließen eine ganze Generation junger Leute aus“, sagte das Oberhaupt der katholischen Kirche angesichts der hohen Jugendarbeitslosigkeit in vielen Ländern der Welt.

Stern

*************************************************************

3.) Gauck lässt Diätenerhöhung checken

Bundespräsident Joachim Gauck lässt das umstrittene Gesetz der schwarz-roten Koalition zur Erhöhung der Abgeordnetendiäten von seinen Juristen im Präsidialamt besonders genau unter die Lupe nehmen.

T-Online

*************************************************************

4.) Fackeln im Sturm

„Ariernachweis“ für Mitglieder, Dietrich Bonhoeffer ein „Landesverräter“: Weil der Dachverband Deutsche Burschenschaft politisch immer radikaler wird, darf er in diesem Jahr nicht mehr auf die Wartburg. Es ist nicht der einzige Ort, der den Burschenschaftern künftig verschlossen bleibt.

Sueddeutsche

*************************************************************

5.) Warum Amerika nicht wegschauen darf

Nicht George W. Bush und ein paar Spießgesellen sind 2003 im Irak einmarschiert, sondern die Vereinigten Staaten von Amerika. Damit hat Washintgton Verantwortung für das Land übernommen. Präsident Obama muss sich endlich persönlich und ernsthaft um den Nahen Osten kümmern – sonst ertrinkt die Region im Blut.

Sueddeutsche

*************************************************************

6.) Staatsrechtler: CSU-Amigos sind amtsuntauglich

Zwei bayerische Kabinettsmitglieder stellten ihre Ehefrauen noch kurz vor dem gesetzlichen Verbot an. Staatsrechtler Hans Herbert von Arnim hält sie für nicht mehr amtstauglich. CSU-Chef Seehofer sieht bislang vom Rücktritt der Regierungsmitglieder ab.

FOCUS

*************************************************************

Der, Die, Das – Letzte vom Tag

Warum handelt DIE LINKE nicht wie die FIFA?

Kipping 90 Jahre sperren !!

7.) FIFA sperrt Beckenbauer für 90 Tage

Wegen fehlender Kooperation bei Untersuchung unter anderem zu Vorwürfen über WM-Vergabe an Russland und Katar / »Kaiser«: Dachte, das sei ein Aprilscherz

Neues Deutschland

*************************************************************

Hinweise nehmen wir gerne entgegen

Treu unserem Motto: Es gibt keine schlechte Presse, sondern nur unkritische Leser

Kommentar schreiben

XHTML: Sie können diese Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>