DEMOKRATISCH – LINKS

                      KRITISCHE INTERNET-ZEITUNG

RENTENANGST

DL – Tagesticker 13.05.15

Erstellt von Redaktion am Mittwoch 13. Mai 2015

Direkt eingeflogen mit unserem Hubschrappschrapp

************************************************************

Sollten die das G 36 von Heckler und Koch haben

brauchen die doch auch Keinen mehr !

Vielleicht eine gute Empfehlung auch für Merkel ?

1.) Kim Jong Un lässt Verteidigungsminister hinrichten

Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un hat Verteidigungsminister Hyun Yong Chol wegen Verrats hinrichten lassen. Das berichtet der südkoreanische Geheimdienst.

Der Tagesspiegel

************************************************************

Wer braucht diese Drei denn eigentlich ?

2.) DIE LINKE zwischen Anpassung und Widerstand

Nur drei Bundestagsabgeordnete der Linkspartei – Inge Höger, Ulla Jelpke und Christine Buchholz – stimmten am 27. Februar gegen die Einigung zur Fortsetzung des Kreditprogramms für Griechenland, die der neuen Syriza-geführten Regierung durch Bundesfinanzminister Schäuble und seine pro-kapitalistischen Kollegen in der Euro-Gruppe aufgezwungen wurde.

Sozialismus

************************************************************

Die damals bereits Angepassten Abnicker flüchteten in DIE LINKE

um auch ein Stückchen vom Kuchen zu bekommen

3.) Die sozialdemokratische Identitätskrise

Die Fast-Niederlage in Deutschlands kleinstem Bundesland macht der SPD ziemlich zu schaffen. Die Stimmen derjenigen werden wieder lauter, die eine schärfere Profilierung der SPD in der großen Koalition fordern.

FR

************************************************************

Nicht der Quote, eher der Intelligenz

Danach kommt noch mehr heisse Luft -Basta

4.) BND-Affäre: Wegmerkeln geht nicht

Kanzleramt und Union verweisen in der BND-Affäre gerne auf das vermeintliche Desinteresse der Bevölkerung. Dabei vergessen sie: Politische Verantwortung ist keine Frage der Quote.

Der Spiegel

************************************************************

Merkel führt nun das Peter Prinzip in die EU ein ?

5.) EU-Parlament soll stärker an Gesetzgebung

beteiligt werden

Die EU-Kommission will dem Europaparlament und den Mitgliedstaaten mehr Gestaltungsspielraum bei der Gesetzgebung einräumen.

Der Tagesspiegel

************************************************************

Die Goldlöckchen Affäre weitet aus

6.) Manipulierter Abschlussbericht?

Verteidigungsministerin von der Leyen

zensierte offenbar Vorwort

Der Skandal um das G36-Sturmgewehr der Bundeswehr weitet sich aus. Dem Verteidigungsministerium wird nun vorgeworfen, den Abschlussbericht manipuliert zu haben. Es fehlt das für die Untersuchung wichtige Vorwort.

FOCUS

************************************************************

Der, Die, Das – Letzte vom Tag

Achtung – Achtung

Wir sind gerne beim Rechnen behilflich

Für LINKE kostenlos

7.) Arbeitsministerium führt

„Rente zwölf Jahre vor dem Tod“ ein

Rente mit 65, Rente mit 67, Rente mit 70… Um die ewigen Streitereien um den Ruhestand ein für allemal zu beenden, hat Andrea Nahles (SPD) heute einen neuen Vorstoß gewagt und die sogenannte „Rente zwölf Jahre vor dem Tod“ vorgestellt.

Der Postillon

***********************************************************

Hinweise und Anregungen nehmen wir gerne entgegen

Treu unserem Motto: Es gibt keine schlechte Presse, sondern nur unkritische Leser

Kommentar schreiben

XHTML: Sie können diese Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>