DEMOKRATISCH – LINKS

                      KRITISCHE INTERNET-ZEITUNG

RENTENANGST

DL – Tagesticker 11.07.15

Erstellt von DL-Redaktion am Samstag 11. Juli 2015

Direkt eingeflogen mit unserem Hubschrappschrapp

************************************************************

Neues von den Sozis: Sie plündern Deutschland

1.) Die SPD braucht einen Psychotherapeuten

Die SPD nimmt die Wirklichkeit in der Gesellschaft nur ungern wahr. Deshalb ist ihre Situation ernst – bitterernst.

Der Tagesspiegel

************************************************************

Aus den PISA Studien wissen wir das Lehrer nicht die Klugen sind

 

aber irgendwo müssen die Kinder doch auch die Dummheiten lernen

 

Trotz Feuer sorgte er nicht für Licht – Vielleicht ist er doch Linkshänder ?

2.) Brandanschlag aufs Kanzleramt:

Musiklehrer in Untersuchungshaft

Die Anschlagserie der mutmaßlich rechtsextremen „Deutschen Widerstandsbewegung“ auf Einrichtungen im Regierungsviertel ist offenbar aufgeklärt. Der Festgenommene legte nach Informationen von SPIEGEL ONLINE ein Geständnis ab.

Der Spiegel

************************************************************

Oh – Tunesier zieht euch warm an,

im eigenen Land wurde nur Kälte hinterlassen

 

Von der Leyen und die Misere als Beutegermanen unterwegs

3.) Deutschland will den Frühling retten

Die Bundesregierung will Tunesien nach SZ-Informationen mit 100 Millionen Euro unter die Arme greifen, damit das Land sich gegen islamistischen Terror schützen kann. Daneben hat sich Berlin entschlossen, die G-7-Präsidentschaft zu nutzen, um Geld und Know-how für einige Großprojekte im Land freizumachen.

Sueddeutsche

************************************************************

Alles hört auf mein Kommando – Reeechts um !

Ein Schiff Rollstuhl wird kommen

4.) Parlament in Athen stimmt für Sparpläne

Das griechische Parlament hat am frühen Morgen der Regierung die Vollmacht erteilt, über weitere Spar- und Reformmaßnahmen mit den Gläubigern zu verhandeln und eine Einigung zu unterzeichnen.

Augsburger Allgemeine

************************************************************

Außer Spesen nichts gewesen – für Nahles

5.) Bundesrat hebt das umstrittene

Paternoster-Verbot auf

Nach einer neuen Betriebsstättenverordnung durften Paternoster nur noch mit Einweisung benutzt werden. Das hat der Bundesrat jetzt wieder kassiert.

WAZ

************************************************************

Freudenfeste blieben aus –  denn er war ja kein Kanzler mehr

Bei seinen Nachfolgern wäre es sicher etwas anderes

und nicht bei einer Pulle Bier geblieben

Denn diese konnten ihm nie das Wasser reichen

6.) Eine bedauerliche Fehlmeldung für 102 Sekunden

In der vergangenen Nacht hat die „Welt“ versehentlich den Tod von Alt-Bundeskanzler Helmut Kohl gemeldet. Der Grund war ein technischer Anwenderfehler, der nicht hätte passieren dürfen.

Die Welt

************************************************************

Der, Die, Das – Letzte vom Tag

So wird das Brot im Neuland gebacken – Nachhilfeunterricht

Frage an die Backzutaten: Die EU haben sie zerlegt – wer folgt als Nächstes?

Hier läßt sich jemand verarschen und merkt es nicht einmal.

Denn warum sollte sich jemand für Merkel interessieren,

wenn dieser die BürgerInnen vollkommen egal sind

die gehören lebend nicht zum Kapital sondern zu den lästigen Kosten

7.) LeFloid – Interview mit Merkel –

die lustigsten Nutzerfragen

Sie regiert Deutschland, er wurde mit Internetvideos zum Star – am Freitag sprechen Bundeskanzlerin Angela Merkel und Youtuber LeFloid über das, was jungen Menschen wichtig ist.

WAZ

***********************************************************

Hinweise und Anregungen nehmen wir gerne entgegen

Treu unserem Motto: Es gibt keine schlechte Presse, sondern nur unkritische Leser

Ein Kommentar zu “DL – Tagesticker 11.07.15”

  1. Sven D. sagt:

    zu 1) – Die SPD-Spitze braucht einen Henker 🙂

Kommentar schreiben

XHTML: Sie können diese Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>