DEMOKRATISCH – LINKS

                      KRITISCHE INTERNET-ZEITUNG

RENTENANGST

DL – Tagesticker 10.06.15

Erstellt von DL-Redaktion am Mittwoch 10. Juni 2015

Direkt eingeflogen mit unserem Hubschrappschrapp

************************************************************

Es hat auch keine andere Nation eine solche Ministerin

welche die BürgerInnen vor den eigenen Gestank schützen muss

1.) Vier Milliarden für Käseglocke

Ursula von der Leyen ist voller Vorfreude. Man müsse sich das „wie eine Käseglocke“ vorstellen, die „dann über ein Feldlager oder eine Großstadt gestellt wird“, schwärmte die Bundesverteidigungsministerin am Dienstag in Berlin. „Keine Nation hat bisher ein solches System.“

TAZ

************************************************************

2.) Saarländische Ehe-Probleme

Das heilige Institut der Ehe ist wieder in aller Munde, dank unserer Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer.

Saarbrücker Zeitung

************************************************************

Der Eine für die Arbeit und die Andere für den Glamour

Ein alter Esel zieht dann den Wagen in den Abgrund

3. Wagenknecht und Bartsch beerben Gysi

Bei der Linken ist die Entscheidung für die Nachfolge von Fraktionschef Gregor Gysi offenbar gefallen: Die Bundestagsfraktion soll künftig von einer Doppelspitze aus der Parteilinken Sahra Wagenknecht und dem Reformer Dietmar Bartsch geführt werden.

FR

************************************************************

How – Zähne vergessen ?

4.) Republikaner Jeb Bush kritisiert Abzug

aus dem Irak

Jeb Bush, ehemaliger Gouverneur von Florida, der seine Präsidentschaftskandidatur nächste Woche bekanntgeben will, hat bei seinem Besuch in Berlin am Dienstag den Abzug der US-Truppen aus dem Irak kritisiert.

Der Tagesspiegel

************************************************************

5.) Eine Liste zum Finger verbrennen

Mindestens 2000 Politiker und Dienststellen der EU hatten die USA mit deutscher Hilfe im Visier. Berlin muss nun die heikle Frage lösen, was mit der Selektoren-Liste passiert, die die NSA beim BND einspeiste. Das Kanzleramt fürchtet den Zorn der Amerikaner.

Sueddeutsche

************************************************************

Aha, Weitsichtiger als der Gasmann ?

Oder will, muss, soll er noch einmal Kandidat ??

6.) Steinbrück beendet Beratertätigkeit für die Ukraine

Der frühere Bundesfinanzminister und Ex-SPD-Kanzlerkandidat Steinbrück gibt seine Beratertätigkeit in der Ukraine auf. Das ihm zugedachte Aufgabenfeld sei unvereinbar mit seinem Bundestagsmandat.

Die Welt

************************************************************

Der, Die, Das – Letzte vom Tag

7.) Putin hält G1-Gipfel in Moskau ab

Russlands Präsident Wladimir Putin hat als Reaktion auf die Krim-Krise die sofortige Bildung einer neuen Gipfel-Gruppe angeordnet. Damit seien laut RIA-Nowosti die übrigen sieben Staaten USA, Deutschland, Großbritannien, Frankreich, Kanada, Japan und Italien von der ursprünglichen G8-Gruppe ausgeschlossen.

Postillon

***********************************************************

Hinweise und Anregungen nehmen wir gerne entgegen

Treu unserem Motto: Es gibt keine schlechte Presse, sondern nur unkritische Leser

Ein Kommentar zu “DL – Tagesticker 10.06.15”

  1. Freischwimmer sagt:

    zu 3)
    Die schöne Kommunistin und ihr „Kaiser“ werden nach der Wahl die Puppen tanzen lassen.

Kommentar schreiben

XHTML: Sie können diese Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>