DEMOKRATISCH – LINKS

                      KRITISCHE INTERNET-ZEITUNG

RENTENANGST

DL – Tagesticker 08.07.15

Erstellt von DL-Redaktion am Mittwoch 8. Juli 2015

Direkt eingeflogen mit unserem Hubschrappschrapp

************************************************************

Haben unsere Linken auch schon ihr Trittbrett gefunden

oder streiten die noch mit welchen Fuß sie zuerst aufsteigen sollen ?

Es ist so schön die Siege Anderer feiern zu dürfen

Hummer und Sekt ohne Arbeit

Ein sozialistisches Schlaraffenland – – – – – Für Funktionäre !!

1.) Fidel Castro gratuliert Tsipras zu

„brillantem politischen Sieg“

Linke aus aller Welt feiern den griechischen Premier für seine harte Haltung gegenüber den Gläubigern und den Sieg beim Referendum. Nun bekommt Alexis Tsipras auch Glückwünsche aus Kuba.

Der Tagesspiegel

************************************************************

Marshall ist die Chefin schon seit Jahren

Nur den Plan hat sie noch nicht gefunden, zumindest zeigt sie ihn nicht

sondern immer nur ein leeres, dümmlich, ratloses Gesicht,

gleich einen fahr unfähigen Schiff stochert sie durch den dichten Nebel

2.) Kommt ein „Marshall-Plan“ für Griechenland?

Die Eurostaaten basteln auf dem Gipfel in Brüssel an einer Art Marshall-Plan für Griechenland. Schuldenschnitt inklusive, auch wenn er nicht so genannt werden darf.

FR

************************************************************

Wo wird er uns einst wieder begegnen und wann ?

Oskar war sehr schnell, holte schon nach kurzer Zeit sein Herz

aus den Kopf und schob es auf die linke Seite

3.) Tanz den Varoufakis!

Mannomann! Der Finanzminister mit dem größten Sex-Appeal weltweit (pardon, Herr Toscani) hat einen Abgang hingelegt, der Frauenherzen höher schlagen lässt.

Saarbrücker Zeitung

************************************************************

Der Teutsche Panikmacher – Die Misere

Zwölf Anschläge –

soviel verschleierte Täterinnen habe ich in ganz Köln nicht gesehen

Wer Angst verbreitet, möchte wieder einmal die Gesetze verschärfen

Liebe Frauen lasst den Narren doch einmal unter den Schleier schauen

damit er seine Angst verliert – nicht nur zu Karneval

4.) Deutschland entging zwölf

islamistischen Anschlägen

Vor dem Verfassungsgericht geht es um die Frage, wie umfassend das BKA Bürger bespitzeln darf. Das bestehende Gesetz hilft laut Innenminister de Maizière bei der Terrorabwehr – Deutschland sei mehrfach direkt bedroht gewesen.

Der Spiegel

************************************************************

Oh – das hier ist viel schlimmer als in Freital

denn Diese möchten doch so gerne unsere Eliten sein.

Aber die Irren – egal ob von Links oder Rechts verfressen unsere Steuergelder

Die sind ja so verblödet – und brennen glatt ihren Arbeitplatz ab.

5.) „Abartiger Politikstil. Bin fassungslos!“

Das Nein der Griechen zum Reformprogramm lässt alle Zurückhaltung vergessen: Im Netz reagieren Abgeordnete des Bundestages mit Wut, Häme und Taktlosigkeiten. Geht’s auch eine Nummer kleiner?

Der Spiegel

************************************************************

Was Funtionäre so alles mit ihren Beitragszahlern machen !!

6.) Verdi verkauft Poststreik aus

Nach vier Wochen Streik und großer Kampfbereitschaft der Beschäftigten stimmte Verdi einem Tarifabschluss zu, der in jeder Hinsicht gegen die Interessen der Arbeiter und Angestellten gerichtet ist und das Diktat der Deutschen Post AG durchsetzt.

WSWS

************************************************************

Der, Die, Das – Letzte vom Tag

Eine neue LAG in der LINKEN –

oder war die schon da und ich habe verpasst was zusammenpasst ?

7.) Im Namen des Rausches und des heiligen Cannabis

In Indianapolis hat ein selbst ernannter Pfarrer eine „Cannabis-Kirche“ gegründet. Vor wenigen Tagen feierte er seinen ersten „Gottesdienst“. Doch statt Haschisch wurde nur eine Zigarre geraucht.

Die Welt

***********************************************************

Hinweise und Anregungen nehmen wir gerne entgegen

Treu unserem Motto: Es gibt keine schlechte Presse, sondern nur unkritische Leser

Kommentar schreiben

XHTML: Sie können diese Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>