DEMOKRATISCH – LINKS

                      KRITISCHE INTERNET-ZEITUNG

RENTENANGST

DL – Tagesticker 06.12.15

Erstellt von DL-Redaktion am Sonntag 6. Dezember 2015

Direkt eingeflogen mit unserem Hubschrappschrapp

***********************************************************

Ein Hetzer weniger – Wann geht der nächste Hohlpfosten, die Misere ?

Der hat keine Zeit, die Suche nach Sprengstoff in Hannover

wird zu seiner Lebensaufgabe.

1.) Philologen-Chef warnte vor Sex mit

Flüchtlingen – nun tritt er zurück

Nach heftiger Kritik wegen flüchtlingskritischer Äußerungen hat der Chef des Philologenverbandes Sachsen-Anhalt seinen Posten niedergelegt. Jürgen Mannke hatte mit einem Leitartikel in der Verbandszeitung Empörung ausgelöst.

Der Tagesspiegel

***********************************************************

Einer der Kriegsherren meldet sich zu Wort

Ist  der Gang in einen Krieg nicht Hinweis auf das politische Versagen ?

Der Herausforderer ist der einzige welcher ein Ziel erreicht, egal was immer folgt.

Das ist der einzig wahre Hinweis auf unsere herrschenden Idioten.

Gäbe es den gerechten Krieg postierten sich die politischen Barden in Front

und brauchten sich nicht verschämt im Hinterland verstecken.

Ein jeder Befürworter im Bundestag, zeigte sich stolz in der ersten Reihe.

2.) Bundeswehr-Mission:

Gabriel bezweifelt Einsatz westlicher Bodentruppen in Syrien

Sigmar Gabriel präzisiert das Ziel des Bundeswehreinsatzes in Syrien: Der Vormarsch des IS müsse gestoppt werden, so der SPD-Chef. Nach einem Friedensschluss sollen dann Bürgerkriegsparteien die Terrormiliz weiter bekämpfen.

Der Spiegel

***********************************************************

Wird bald der neue Aufruf gestartet:

„Heimatschuss für einen Deutschen Pass“ ?

Wer sonst sollte sich zum Gnadenschuss für

die Bananenrepublik zur Verfügung stellen?

3.) Bundeswehrverband verlangt

mehr Personal für die Truppe

Der Bundeswehrverband hat als Reaktion auf den vom Bundestag beschlossenen Syrien-Militäreinsatz seine Forderung nach mehr Personal für die Truppe bekräftigt. «Aktuell brauchen wir mindestens 5000 bis 10 000 Soldaten mehr», sagte Verbandschef André Wüstner

Augsburger Allgemeine

***********************************************************

Gleiche Nieten zum gleichen Thema – Ergebnis. Immer die gleichen Versager

4.) Quälender Prozess

Die Klima-Konferenz in Paris läuft äußerst schleppend. Nach den großen Appellen der Staats- und Regierungschefs zu Beginn tut sich bisher herzlich wenig.

FR

***********************************************************

Nach der ARGE versemmelt diese Type nun die nächste Behörde

Es fällt der Misere immer noch eine unfähigere Person ein, welche

bereit ist den Kopf hinzuhalten. Der hinter dem Schreibtisch einiger

Behörden sitzende lässt Arbeiten und sieht in jedem Besucher

einen Störenfried. Unfäghigkeit wird hier im Land nicht erst seit Loriot

mit den Behörden in Verbindung gebracht.

Würde in den Betrieben gleichermaßen geschludert ständen auch

Diese bald alle vor den Konkurs.

5.) Weises Asylbehörde will keine Extra-Schichten machen

Die Innenminister der Länder fordern, dass im zuständigen Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) flexibler gearbeitet wird. Der Berg von Anträgen wird nicht kleiner, sondern wächst täglich.

WAZ

***********************************************************

Nicht die alleinigen Versager – Die, welche sich selbstherrlich Politiker nennen.

Welt zerstörende kriminelle wäre der richtige Ausdruvk

6.) Halbzeit bei den Klimaverhandlungen

Und alle streiten ums Geld

Schon bald soll ein weltweites Abkommen gegen die Erderwärmung stehen. Noch stellt sich aber die Frage: Wer bezahlt das Ganze?

TAZ

***********************************************************

Der, Die, Das – Letzte vom Tag

7.) Powersätze für den Weihnachtsmarkt

„Ich hatte einen Bratapfel bestellt, keinen Bratabfall!“

„Guten Tag! Ich habe vor nicht einmal einem Jahr dieses Gesteck bei Ihnen gekauft, und jetzt? Keine einzige Nadel mehr dran!“

„Wo finde ich denn hier bitte die Elektroabteilung?“

Titanic

***********************************************************

Hinweise und Anregungen nehmen wir gerne entgegen

Treu unserem Motto: Es gibt keine schlechte Presse, sondern nur unkritische Leser

Kommentar schreiben

XHTML: Sie können diese Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>