DEMOKRATISCH – LINKS

                      KRITISCHE INTERNET-ZEITUNG

RENTENANGST

DL – Tagesticker 06.06.15

Erstellt von Redaktion am Samstag 6. Juni 2015

Direkt eingeflogen mit unserem Hubschrappschrapp

************************************************************

Aber es war letztendlich ein für PolitikerInnen typisches Interview

Viel bla, bla, und wenig Substanz, typisch eben.

Hättest Du geschwiegen, wärst Du ein Philosoph geblieben.

Gysi: Ich kann also über alles reden und muss von nichts etwas verstehen.”

1.) Kramp-Karrenbauer unter Dauerfeuer

eine Strafanzeige, mehrere Rücktrittsforderungen und ein bundesweiter Sturm der Entrüstung – auch das ist eine Wochenbilanz der saarländischen Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU). Auslöser war ihr Interview in der Saarbrücker Zeitung zur Homo-Ehe.

Saarbrücker Zeitung

************************************************************

Na sieben sind auch genug – sattelt sie nun um ?

Das wurde aber auch Zeit – Jetzt kommt das Goldlöckchen

Wenn Zwei sich streiten: Merkel und Karrenbauer

kann die Dritte Kanzlerin und bringt nun Ihre Panzer in Stellung

2.) Von der Leyen wirbt für Homo-Ehe

Ursula von der Leyen spricht sich im CDU-Präsidium für eine weitgehende Gleichstellung gleichgeschlechtlicher Paare aus. Damit positioniert sie sich nach SPIEGEL-Informationen gegen Kanzlerin Merkel.

Der Spiegel

************************************************************

3.) Zu hübsch für Lehrer

SCHÜLERINNEN WEHREN SICH GEGEN DAS VERBOT, MIT KURZEN HOSEN IN DIE SCHULE ZU KOMMEN

TAZ

************************************************************

4.) „In Elmau wird nur ein

Marionettentheater aufgeführt“

Was die G 7 besprechen? Ist Jean Ziegler egal. Staaten sind für den Globalisierungskritiker nur Befehlsempfänger der Konzerne. Doch der Aufstand gegen die „kannibalische Weltordnung“, da ist er sich sicher, steht unmittelbar bevor.

Sueddeutsche

************************************************************

5.) DIE LINKE hetzt gegen die Bundeswehr

Dagdelens antimilitaristische Einbahnstraße

Der Auslandseinsatz der Bundeswehr in Liberia wirft viele Fragen auf. Zunächst einmal drängt sich der Eindruck auf, dass die Bundesregierung wieder einmal die falschen Prioritäten setzt

Lokalkompass

************************************************************

6.) Die Linke nimmt Kurs auf Regierung und Krieg

Bereits vor dem Parteitags der Linkspartei, der an diesem Wochenende in Bielefeld stattfindet, steht fest: Der Zusammenschluss aus gewendeten Stalinisten, ehemaligen SPD-Mitgliedern, abgehalfterten Gewerkschaftlern und pseudolinken Gruppen wie Marx 21 und SAV ist dabei, sich in eine Regierungs- und Kriegspartei zu verwandeln.

wsws

************************************************************

Der, Die, Das – Letzte vom Tag

Neues aus der Blatter Vereinigung

7.) Nicht doch

Der Argentinier, der mit seinem Vater gut 4 Millionen Euro Steuern hinterzogen haben soll. Der Brasilianer, für dessen Transfer Millionensummen an Handgeldern gezahlt und nicht versteuert worden sein sollen.

TAZ

***********************************************************

Hinweise und Anregungen nehmen wir gerne entgegen

Treu unserem Motto: Es gibt keine schlechte Presse, sondern nur unkritische Leser

Kommentar schreiben

XHTML: Sie können diese Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>