DEMOKRATISCH – LINKS

                      KRITISCHE INTERNET-ZEITUNG

RENTENANGST

DL – Tagesticker 06.02.16

Erstellt von DL-Redaktion am Samstag 6. Februar 2016

Direkt eingeflogen mit unserem Hubschrappschrapp

***********************************************************

So sehen politische Trottel doch nicht nur zu Karneval aus. Das Rückgrat

und der Schwanz fehlen auf dem Foto. Die Hörner sind dem Stier aber

bereits gewachsen. Zu jung also, um nicht mit der Maut zu wedeln kann er nicht sein.

Den Verlust des Hirnwasser wird er mit reichlich Alkohol ausgleichen.

1.) Was den Verkehrsminister zum Laufnarren macht

Der Bundesverkehrsminister ist jetzt ein Stockacher Laufnarr mit umfangreichen Büßerpflichten sowohl in Wein als auch in Bier.

Der Tagesspiegel

***********************************************************

Opern Liberetto von Albert Lortzing aus:  Zar und Zimmermann:

Irdische Größe erlischt wie ein Traum.“ oder

„Oh, ich bin klug und weise, und mich betrügt man nicht.“

Das neue Qualitätssiegel  „Made in Germany“

steht für Bamf und die Argen. Was bleibt ist Krampf

2.) Asylanträge beim Bamf:

280.000 Fälle entschieden, mehr als 670.000 offen

Frank-Jürgen Weise leitet seit knapp fünf Monaten das Flüchtlingsamt Bamf – jetzt zieht er Bilanz: „Die Situation ist nicht akzeptabel.“

Der Spiegel

***********************************************************

Jetzt wird es gefährlich für Merkel. Klöckner bildet eine Sekte mit der CSU

3.) Julia Klöckner: „Ich verstehe Bayern zu 99 Prozent“

Julia Klöckner, CDU-Spitzenkandidatin für Rheinland-Pfalz, spricht über den Unionsstreit in der Flüchtlingspolitik, die Blockadehaltung von Rot-Grün und ihren Respekt für Bundeskanzlerin Angela Merkel.

Der Tagesspiegel

***********************************************************

Ist der Schauspielunterricht bei den Saudis schon beendet?

So ruht er tief und sanft: Der preußische Michel ohne Dampf!

Nicht sehen, hören und sehen.

Eine gute Ernte braucht zuvor eine gute Aussaat.

Das hätte die Regierung alles mit fähigen Politikern vermeiden können:

Sie ist in der Verantwortung !

4.) De Maizière zu Angriffen auf Asylheime:

„Gewalt kriecht bis in die Mitte der Gesellschaft“

Innenminister de Maizière zeigt sich im SPIEGEL erschüttert über die wachsende Zahl der Attacken auf Asylheime. Konfliktforscher warnen: Gesellschaftliche Normen geraten ins Wanken.

Der Spiegel

***********************************************************

Hatte ich mich gestern schon zu geäußert .

Ergänzend wäre noch nachzutragen: Die Regierung Merkel bewegt sich auf dem

Zahnfleisch,  oder sind es schon die Felgen des dritten oder vierten Zahnersatz ?

Da werden auch die Reserven Mobilisiert welche im eigenen Land lange

untragbar sind. Darum bieten die Saudis der Misere Bodentruppen an.

5.) Wieso bietet Saudi-Arabien Bodentruppen an?

Riad gibt Rätsel auf: Saudi-Arabien bietet an, sich an Bodenoffensiven gegen den IS zu beteiligen. Aber niemand plant eine Bodenoffensive.

Der Tagesspiegel

***********************************************************

Es machen viele große Reisen nach dem sie zuvor

in ihrer Heimat viel Scheiße angerichtet haben.

6.) Parteiübergreifend für den Vollhorst

CSU-Chef Seehofer besucht den Kreml. Sein Auftrag: gegenseitige Lockerung. Dabei gibt es besonders für Putin noch einiges zu erledigen.

TAZ

***********************************************************

Der, Die, Das – Letzte vom Tag

7.) Finanzministerium plant Steuer auf Taschengeld

Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble will auch junge Deutsche künftig vermehrt zur Kasse bitten. Wie ein jetzt bekannt gewordenes Papier aus dem Bundesfinanzministerium zeigt, plant der CDU-Politiker eine neue Steuer auf Taschengeld, die monatlich direkt vom Kind abgeführt werden muss.

Der Postillon

***********************************************************

Hinweise und Anregungen nehmen wir gerne entgegen

Treu unserem Motto: Es gibt keine schlechte Presse, sondern nur unkritische Leser

Kommentar schreiben

XHTML: Sie können diese Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>