DEMOKRATISCH – LINKS

                      KRITISCHE INTERNET-ZEITUNG

RENTENANGST

DL – Tagesticker 03.06.15

Erstellt von DL-Redaktion am Mittwoch 3. Juni 2015

Direkt eingeflogen mit unserem Hubschrappschrapp

************************************************************

SPD – Sie plündern Deutschland

1.) Herr Geisel und die leise Angst vor der

Volksabstimmung

Das Berliner Volksbegehren für günstigere Mieten könnte am juristischen Widerstand des SPD-CDU-Senats scheitern. Noch bevor die Initiatoren am Montagnachmittag 48.500 Unterschriften für die erste Stufe des Begehrens übergaben, kündigte

TAZ

************************************************************

Nicht dem Volk aufs Maul, sondern der Politik !!!

Da hilft nur die absolute Verweigerung für diese Bananenrepublik

2.) Dem Volk aufs Maul

Es ist ein Jammer. Fast 50.000 BerlinerInnen engagieren sich und unterschreiben für eine bessere Mietenpolitik. 50.000, das sind mehr als doppelt so viele, wie in der ersten Stufe eines Berliner Volksentscheids benötigt würden.

TAZ

************************************************************

Irgendwann merkt es Jede/r

Nun macht der Blatter doch die Flatter

Da können jetzt nur noch unsere Fußballgötter

die zukünftigen Kabinenbesuche der Kanzlerin regeln:

Der Kaiser oder Loddar

3.) Das Ende der Ära Blatter: FIFA-Herrscher gibt auf

Blatters Ära an der FIFA-Spitze geht doch zu Ende. Er gibt sensationell seinen Rücktritt bekannt. Laut amerikanischer Medien wird auch gegen den 79-Jährigen ermittelt.

Saarbrücker-Zeitung

************************************************************

Merkel will Gleiche unter Gleichen sein

4.) Ägypten behindert Auftritt eines

Bürgerrechtlers in Berlin

Vor dem Besuch des ägyptischen Potentaten Abdel Fattah al Sisi in Berlin verhinderte Ägypten, dass ein Bürgerrechtler in Berlin auftreten darf. Menschenrechtler werfen Ägyptens Präsident Missachtung der Verfassung vor.

Der Tagesspiegel

************************************************************

Auf Beiden Augen blind ?

Alle Parteien sind gleich

DIE LINKE erkennt ja noch nicht einmal das geltende Grundgesetz an

5.) Die AfD – eine Partei, die gegen ihre

eigenen Regeln verstößt

Die selbsternannte Ordnungspartei AfD scheitert an der ordentlichen Wahl von Parteitagsdelegierten. Bei anderen prangert sie dagegen gerne den Regelbruch an. Die Absage des Kasseler Parteitags offenbart ein tiefes Glaubwürdigkeitsproblem.

Der Tagesspiegel

************************************************************

Besser als mit dem Wackeldackel SPD

6.) Linke: Knapp zwei Drittel für die

kommunalpolitische Vereinbarung mit der CDU

Dr. Uta Sändig von den Linken erklärt: “ Auf seiner Gesamtmitgliederversammlung am Sonnabend, dem 30.05.2015, hat der Kreisverband der Partei DIE LINKE Brandenburg an der Havel die kommunalpolitische Vereinbarung mit der CDU abschließend zur Diskussion gestellt und das Votum der Basis eingeholt. Nach lebhafter, teils sehr kontroverser Diskussion stimmten 31 Genossinnen und Genossen (63,3 Prozent) für diese Vereinbarung und 16 (32,6 Prozent)…“

Meetingpoint – Brandenburg

************************************************************

Der, Die, Das – Letzte vom Tag

Passt doch – oder ? – Die sieben Plagen aus der Bibel fallen in Bayern ein.

Aus der Offenbarung des Johannes in der Bibel

Die, welche sich dort treffen gehören ja auch nicht in unsere Welt

7.) Elmau wirkt wie nicht von dieser Welt

Eine Schranke, dahinter eine Passstraße: Wer den Weg nach Schloss Elmau findet, tritt ein in eine mystische Welt, die sich von der Realität abschottet. Nahaufnahme des Tagungsortes des G-7-Gipfels.

Die Welt

***********************************************************

Hinweise und Anregungen nehmen wir gerne entgegen

Treu unserem Motto: Es gibt keine schlechte Presse, sondern nur unkritische Leser

Ein Kommentar zu “DL – Tagesticker 03.06.15”

  1. RedRose sagt:

    zu 6)
    Die Linke und die CDU – genial 😀

Kommentar schreiben

XHTML: Sie können diese Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>