DEMOKRATISCH – LINKS

                      KRITISCHE INTERNET-ZEITUNG

RENTENANGST

DL-Tagesticker 02.06.17

Erstellt von DL-Redaktion am Sonntag 2. Juli 2017

Direkt eingeflogen mit unserem Hubschrappschrap

**************************************************************

Stand auf den Friedhof ein Kran bereit ?
Politker ereichen immer erst nach ihren Ableben die wahre Größe.
Das macht es leichter für die Nachfolger nicht als unfähige Zwerge gesehen zu werden.

1.) „Ein wahrhaft großer Staatsmann“

Spitzenpolitiker aus der ganzen Welt, aber auch Zehntausende Deutsche erweisen Helmut Kohl die letzte Ehre. Bischof Wiesemann würdigt den Altkanzler auf besondere Weise. Die Bilder eines einzigartigen Trauerakts.

FAZ

**************************************************************

Ja, würdet ihr euch mehr um Volkes- als um das Politiker-wohl kümmern,
würde sicher manch ein Platz in bürgerlichen Wohnungen für euch freigemacht.

2.) Polizisten klagen über „unzumutbare Zustände“
im Containerdorf

Verschlossene Duschen und kein Toilettenpapier: Polizisten aus Rheinland-Pfalz haben sich über ihre Unterbringung zum G-20-Gipfel beschwert. Zuvor waren in Bad Segeberg die Berliner „Party-Polizisten“ untergebracht.

Die Welt

**************************************************************

Berliner G-20-Polizei hat ein bisschen gefeiert

3.) Dürfen Bullen die Sau rauslassen?

BereitschaftspolizistInnen haben ein bisschen gefeiert und damit bundesweit Schlagzeilen gemacht. Ein Foto zeigt sie mit Bierflaschen und Shishas, die Arme in Siegerpose erhoben. Berichten zufolge haben sie in Reihe an einen Zaun gepinkelt. Ein Polizistin soll mit einem Bademantel bekleidet auf dem Tisch getanzt und eine Waffe geschwenkt haben, ein Pärchen hatte angeblich Sex im Freien.

TAZ

**************************************************************

Wurde die Deutsche Wackel-Dackel-Dame von Krämpfen  überrascht ?

4.) Erdogan soll doch in Deutschland auftreten können

Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan braucht nach Auffassung der türkischen Botschaft in Berlin nicht unbedingt eine Genehmigung der Bundesregierung für einen Redeauftritt in Deutschland. „Für einen Auftritt des Präsidenten in einem türkischen Generalkonsulat bedarf es keiner Genehmigung der Bundesregierung“, sagte Botschaftssprecher Refik Sogukoglu der in Düsseldorf erscheinenden „Rheinischen Post“ vom Samstag. Diese Entscheidung liege allein bei Erdogan.

Der Tagesspiegel

**************************************************************

Hört sich ein wenig an: Wie Opas letzte Nummer ?

5.) AfD will gegen Ehe für alle klagen

Die AfD prüft eine Verfassungsklage gegen die Ehe für alle. Spitzenkandidat Alexander Gauland sagte der „Bild am Sonntag“, die Ehe zwischen Menschen gleichen Geschlechts schaffe eine „Wertebeliebigkeit, die unserer Gesellschaft schadet“. Der Bundestag hatte die Öffnung der Ehe für Homosexuelle am Freitag mit großer Mehrheit beschlossen.

Der Spiegel

**************************************************************

6.) Moderatorin legt gegen Donald Trump nach

Zwei von Donald Trump auf Twitter ins Visier genommene TV-Moderatoren haben sich gegen die Angriffe des US-Präsidenten zur Wehr gesetzt. In einer Kolumne der „Washington Post“ bezeichneten Mika Brzezinski und Joe Scarborough am Freitag Trump als geistig instabil. In ihrer gemeinsamen Fernsehsendung „Morning Joe“ auf MSNBC sagte Brzezinski zudem, Trump scheine ein „fragiles, ungestümes, kindliches Ego“ zu haben, was sich besonders im Umgang mit Frauen zeige. „Er greift Frauen an, weil er vor Frauen Angst hat“, sagte Scarborough.

FR

**************************************************************

Die Wahrheit

7.) Eiskalte Ruh

Du warfst den Schatten wahrhafter Giganten,

hinter deinem Rücken ward es Nacht.

Im Dunkeln blieben deine Anverwandten

Statisten kolossaler kalter Macht.

Gewandet in den Mantel der Geschichte,

zogst du aus der Rheinpfalz in die Welt,

in deinem Sog die Parodisten-Wichte,

vom Brettlvolk für kleines Geld bestellt.

TAZ

**************************************************************

Hinweise und Anregungen nehmen wir gerne entgegen

Treu unserem Motto: Es gibt keine schlechte Presse, sondern nur unkritische Leser

—————————————————————————————————————————————-

Grafikquelle: DL / privat – Wikimedia Commons – cc-by-sa-3.0

 

 

Kommentar schreiben

XHTML: Sie können diese Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>