DEMOKRATISCH – LINKS

                      KRITISCHE INTERNET-ZEITUNG

RENTENANGST

Die junge APO Bewegung

Erstellt von DL-Redaktion am Sonntag 13. Februar 2022

Aufstand der letzten Generation verteidigen

Arztbesuch bei Henning Jeschke vom Hungerstreik der letzten Generation (51501207930).jpg

Hungerstreik der letzten Generation, Spreebogen, Berlin, 21.09.21

Von: Jimmy Bulanik

Es existiert eine verhältnismäßig neue Organisationseinheit. Sie bezeichnen sich als „Aufstand der letzten Generation“. Darin sind junge Menschen mit Idealen organisiert.

Diese junge Bewegung ist ihre Welt nicht gleichgültig. Sie haben Haltung. Haltung ist etwas was die Menschen nicht kaufen können.

Entweder ein juristische Person des natürlichen Rechtes hat Haltung und Charakter oder nicht. Sie befinden sich in einer Phase der Selbstfindung. Die Kreativität muss durchaus wohlwollend begleitet werden.

Ebenso die daraus resultierende Konnotation. Die Aktionsform des zivilen Ungehorsam wird von unserer jungen Generation angewendet. Der zivile Ungehorsam ist legitim.

Der zivile Ungehorsam kann durchaus juristisch legal zur Anwendung kommen. Eine mediale Aufmerksamkeit ist ein Zeichen von Erfolg zu bewerten. Die Motive der jungen Menschen sollte in der Mitte der demokratischen Zivilgesellschaft mittig erörtert werden.

Dazu zählt genuin die Kritik am Kapitalismus. Die Überproduktionen und die Verschwendung von wertvollen Mitteln zum Leben. Eine funktionale soziale Marktwirtschaft in der Wirklichkeit ist es wert erstrebt zu werden.

Die Thematik der Umwelt ist für die jugendliche Bewegung von Bedeutung. Darunter die Angelegenheit der Erwärmung der Erde, den globalen Wasserstand. Die Umstände des Fortbestehen der Menschheit auf der Welt.

Zum jung sein gehört das Träumen, proaktives, eigenes Streben nach verbesserten Verhältnissen des humanen, tierischen und pflanzlichen Lebens

Jede Generation bringt ihre Protestkulturen hervor. Das war bereits nach dem zweiten Weltkrieg auf deutschem Boden der Fall gewesen. Der Marsch durch die Institutionen zeigt den Erfolg dessen.

Der Internationalismus war richtig, ist richtig und bleibt in der Zukunft richtig. Weil die Bewegung jung ist wird sie sich mit voranschreitender Zeit weiterentwickeln. Die erfolgreiche und charismatische Bewegung der Critical Mass in der Bundesrepublik Deutschland kann der jungen Bewegung, Aufstand der letzten Generation angeraten werden.

Diese besagte Bewegung, Critical Mass steht dem Kapitalismus ebenfalls kritisch gegenüber. Die Inhalte zwischen den Bewegungen, Aufstand der letzten Generation und Critical Mass ergänzen sich gut. Obendrein können sie sich quantitativ gegenseitig verstärken.

Die Kommunikationspolitik gegenüber den Politikerinnen und Politiker in den Verfassungsorganen wie dem Deutschen Bundestag, die Landtage ist anzuraten. In den Parteien wie den Bündnis 90 / Die Grünen, Die Linke, SPD werden sich gute Partnerinnen und Partner finden. Durch juristisch legales Verhalten bei den Protesten bleiben die Inhalte, natürliche Personen, juristische Personen unangreifbar.

Der Aufstand der Letzten Generation blockiert Straße am Hauptbahnhof (51848567803).jpg

Zu wünschen ist eine inhaltlich breitere Aufstellung auf Parteien wie die Klimaliste, die ÖDP, Die Partei. Die legitimen Inhalte haben das Potential das zu verschmelzen was von Erfolg gekrönt ist. Erfolge ziehen weiter Menschen an.

Die neoliberalen Zirkel mit ihren Erben im Geiste nach Wilhelm Röpke, Friedrich August von Hayek, Milton Friedman, August von Finck Junior und Co. mit ihren Flügeln wie der MPS, Friedrich -August von Hayek Stiftung, Friedrich – Naumann – Stiftung für die „Freiheit“ können den Versuch unternehmen sich Zeit zu erkaufen. Ihre Organisationen wie beispielsweise der AfD, CSU, CDU, FDP, Springer Konzern, Bertelsmann Konzern, Burda Konzern darauf anzusetzen die öffentliche Hetze zu betreiben. Nichts kann cachieren das deren Zeit abläuft.

Zur Aufklärung der Hintergründe ist dieser Artikel www.freitag.de/autoren/jimmybulanik/der-neoliberalismus-gefaehrdet-die-demokratie hilfreich. Wichtig ist durch Wissen gut ausgestattet zu sein. Es gibt für die Zukunft viel progressives zu erringen.

Jimmy Bulanik

Nützliche Links im Internet:

Kapitalismuskritik der künstlerischen Art aus der Republik Südafrika

Kahn Morbee (The Parlotones) –met Should we fight back

www.youtube.com/watch?v=5Ddr-OYHDJU

Zander Tyler en Francois Badenhorst met Dans Dans Dans

www.youtube.com/watch?v=1yWeMIALolY

Anri du Toit en Watkin Tudor Jones (Die Antwoord) met Rich Bitch

www.youtube.com/watch?v=8bdeizHM9OU

Critical Mass

criticalmass.de

Aufstand der letzten Generation

letztegeneration.de

Austand der letzten Generation auf YouTube

www.youtube.com/channel/UCBeUnC1ky0b_Hwpjf9bA_qw/videos

*********************************************************

Grafikquellen          :

Oben      —       Arztbesuch bei Henning Jeschke vom Hungerstreik der letzten Generation, Spreebogen, Berlin, 21.09.21

2 Kommentare zu “Die junge APO Bewegung”

  1. Silvana Denner sagt:

    Den Artikel erachte ich als vollkommen ansprechend. Chapeau Jimmy Bulanik! Die Vernetzung ist enorm wichtig. Die Verlinkungen sind hilfreich. Critical Mass nimmt den öffentlichen Raum rechtsssicher in Anspruch. Gerade die jungen Idealist_innen sollen frei Leben und protestieren. Das Lied „Should we fight back“ ist klasse. Jetzt habe ich etwas neues kennengelernt. Das gleiche gilt für das andere Lied „Ritch Bitch“ ist ja ziemlich kreativ und hat viele Abrufe auf YouTube. Das Lied Dans, Dans, Dans zeigt im Video das Ausbeuter untergehen können.

    Dieser Artikel https://www.freitag.de/autoren/jimmybulanik/der-neoliberalismus-gefaehrdet-die-demokratie ist aufklärerisch. darin kommen konkret Namen von Verantwortlichen vor. Deren Mitgliedschaften zu den neoliberalen Organisationen, die unsere Demokratie von Innen aushöhlen werden nicht im Internet, Zeitungen, Magazine, Radio, Talkshows im öffentlich rechtlichen Sendern, darauf angesprochen. Das kommt mir nach Absicht vor. Auch mit dem bewussten Auslassen von wichtigen Details werden wir systematisch belogen, betrogen, verraten und verkauft.

    Das bestärkt mich mit einer gesteigerten Motivation öffentlich zu Protestieren.

  2. Irene sagt:

    Es stimmt das die Bewegungen wie Aufstand der letzten Generation, Ende Gelände, Extinction Rebellion vor den Angriffen geschützt werden müssen.

Kommentar schreiben

XHTML: Sie können diese Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>