DEMOKRATISCH – LINKS

                      KRITISCHE INTERNET-ZEITUNG

RENTENANGST

Die – Woche

Erstellt von DL-Redaktion am Montag 6. Oktober 2014

 Wie geht es uns, Herr Küppersbusch?.https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/1/1b/Die-Woche.png?uselang=de

Daniel Bahr wird „trainee“ bei der Allianz, die MDR-Show „die zehn unrechtesten Unrechtsstaaten“ und der Abschied vom „wir“

Was war schlecht in der vergangenen Woche?

Titelbildreigen. Spiegel: Kafka. Stern: HaPe. Focus: Putin.

Und was wird besser?

Ringtausch?

Günther Oettinger hat sich beim Hearing vor dem EU-Parlament nicht gerade internetfachkundig gezeigt. Ist er der Falsche für den Posten des Digitalkommissars?

Der Fairness halber: Wie man sich vor lauter Digitalkompetenz die Buchstaben von der Tastatur schrubbt, führen die Piraten gerade eindrucksvoll vor. Scherze über Oettingers No-Nerd-Status lenken von seiner durchaus erkennbaren Agenda ab: Beim Ausbau der Technik sprach er von einer „Aufholjagd“, bei Datenschutz und Urheberrecht hingegen von „Sorgfalt vor Schnelligkeit“ und einer schwammigen „Balance“. Sein Sessionsmotto „Wirksamer Datenschutz geht nur europäisch“ lag noch so aus seiner Affäre mit der Atomlobby im Rucksack – mit diesem Argument verhinderten Merkel und Roettgen den Ausstieg, bis ihnen und allen Fukushima um die Ohren flog.

Ex-Gesundheitsminister Daniel Bahr geht zur Allianz – ist ja sein gutes Recht, solange es kein Gesetz zu Karenzzeiten gibt, oder?

Quelle: TAZ >>>>> weiterlesen

———————————————————————————————————————————-

Grafikquelle  :    Bearbeitung durch User:Denis_Apel – Lizenz “Creative Commons“ „Namensnennung – Weitergabe unter gleichen Bedingungen“

Urheber Unbekanntwikidata:Q4233718

 

Kommentar schreiben

XHTML: Sie können diese Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>