DEMOKRATISCH – LINKS

                      KRITISCHE INTERNET-ZEITUNG

RENTENANGST

Vergessene Programme

Erstellt von UP. am Mittwoch 24. Juli 2013

Diese Lügner und Betrüger!? Diese Volksverräter!?

Datei:2015-08-21 Gedenken am Ernst-August-Platz in Hannover an die Giftgas-Opfer von Ghouta in Syrien, (10).JPG

Und dieses Polit-Pack soll noch wählbar sein? Diese Lügner und Betrüger!? Diese Volksverräter!?
Das ist gerade mal sechs Jahre her. Und nun will uns der Steinbrück für noch dümmer verkaufen? Schachzügig auch von der Kraft: Die zieht eine ‚Grosse Koalition‘ in Betracht. Wie steht diese Frau eigentlich vor ihren Kindern da???

—————————————————————————————————————————-

Grafikquelle   :    Am 21. August 2015 gedachten Menschen in Hannover mit einer Mahnwache den Opfern des Bürgerkriegs in Syrien und insbesondere der Giftgas-Angriffe von Ghuta. Mit Transparenten warben Mitglieder der Organisationen Syrischer Frühling e.V. und Syrisch-deutscher Verein Kindeslächeln e.V. unter anderem„Für Demokratie, Freiheit und Gleichheit in Syrien“informierten mit Flugblättern und einer aus Trauerkerzen geformten Zahl über die bisher mehr als 300000 Toten und baten um Solidarität für die rund 10.000.000 Flüchtlinge allein aus Syrien ..

Diese Datei ist lizenziert unter der Creative-Commons-Lizenz „Namensnennung – Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 international“.

Urheber Foto: Bernd Schwabe / Eigenes Werk

2 Kommentare zu “Vergessene Programme”

  1. emschergenosse sagt:

    Und der Schröder lacht sich kaputt, was für ein Kuckucks-Straussen-Dinosaurier-Ei er der „lieben“ Angela ins Nest gelegt hat. Aber sicher: Mit ihrem Einverständnis! Die sind sich einig gewesen seit Rottach-Egern.
    Wie sagt DL immer? Honeckers Rache! Aber 100 %-ig!

    Und hier streiten sich die Leute mit so einer einfältigen Kleinigkeit rum wie das Theater um DIE LINKE im Saarland. Scheuklappendenken ist das, nur diesen abgehalfterten Oskar und sein Fussvolk zu betrachten.

    Merkt ihr denn nicht, was da in Deutschland wirklich abgeht???

  2. Rubbeldikatz1909 sagt:

    Das ist ja mal ein schönes Fundstück. Es zeigt zum wiederholten
    Male, das die Politiker die Menschen nicht vertreten.
    Politiker vertreten nur Ihre eigenen Interessen, hier eigenes
    Weiterkommen.
    Ich finde den Gedanken einer Abwahl der etablierten Parteien
    sehr reizvoll.
    Abwahl in Deutschland: Und das ist wirklich gut so …
    https://www.youtube.com/watch?v=OBSKdxcL9XI

    Bundestagswahl 2013: Wahltag ist Zahltag …
    https://www.youtube.com/watch?v=YzPQNirT1a8

    Die Agenda 2010 – eine Bilanz des Scheiterns …
    https://www.youtube.com/watch?v=NXEzk_tHRZQ

    Abwahl 2013!

Kommentar schreiben

XHTML: Sie können diese Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>