DEMOKRATISCH – LINKS

                      KRITISCHE INTERNET-ZEITUNG

RENTENANGST

Nettigkeit hilft nicht

Erstellt von IE am Samstag 1. Juni 2013

Wer nicht betroffen ist, muss zum Thema schweigen
Wer das Gegenteil vertritt, fördert Ausgrenzung

File:Die Linke logo.svg

Es ist immer erfreulich, wenn Leute nett zueinander sind und Rücksicht nehmen. Leider kann auch größtmögliche Freundlichkeit nicht jeden Grundsatzstreit lösen. Es zeugt von einer totalitären Weltsicht zu glauben, alle Ansichten ließen sich in „richtig“ oder „falsch“ oder gar in „gut“ und „böse“ unterteilen. Auch eine ergebnislose Diskussion kann interessant sein. Sobald sich allerdings die Beteiligten gegenseitig beleidigt haben, wird im Regelfall gar nicht mehr über das geredet, worum es ursprünglich ging. Stattdessen achten fast alle nur noch darauf, was geeignet ist, die Gegenseite zu „entlarven“. So auch jetzt in der Auseinandersetzung über die Frage, ob das Wort „Negerlein“ aus dem Kinderbuch „Die kleine Hexe“ entfernt werden sollte.

Shakespeare auf den Index?

Diskriminierungsverbot gegen Werktreue: Beide Seiten haben gute Argumente. Die einen wünschen die endgültige Klarstellung, dass das „N-Wort“ keinesfalls mehr akzeptabel ist und wollen schwarze Kinder vor Kränkung bewahren. Die anderen meinen, dass der Text in dem zeitlichen Kontext gesehen werden sollte, in dem er entstand, und fürchten, dass es kein Halten mehr gäbe, wenn erst einmal damit begonnen würde, ältere Werke wegen inhaltlicher Bedenken zu verändern. Wo wäre die Grenze? Dürfte der „Struwwelpeter“ künftig nur noch ohne die Geschichte vom Mohren gedruckt werden? Gehörte Shakespeares Othello auf den Index?

Quelle: TAZ >>>>> weiterlesen

——————————————————————————————————————————-

Grafikquelle     :

Licensing

Public domain This image only consists of simple geometric shapes or text. It does not meet the threshold of originality needed for copyright protection, and is therefore in the public domain. Although it is free of copyright restrictions, this image may still be subject to other restrictions. See WP:PD#Fonts and typefaces or Template talk:PD-textlogo for more information.

Kommentar schreiben

XHTML: Sie können diese Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>