DEMOKRATISCH – LINKS

                      KRITISCHE INTERNET-ZEITUNG

RENTENANGST

DL – Tagesticker 30.10.15

Erstellt von DL-Redaktion am Freitag 30. Oktober 2015

Direkt eingeflogen mit unserem Hubschrappschrapp

***********************************************************

DIE LINKE hat sich nur für die Karrieren ihrer eigenen Funktionäre interessiert!

Wie in den Gewerkschaften auch, Fressen und Saufen mit den Großen.

1,) Mindestlohn und Altersarmut

Auch Linke sichern keine Mindestrente

Selbst ein Mindestlohn von 10 Euro reicht nicht, um im Alter ohne Hilfe auszukommen. Eine neue Forderung will die Linkspartei nicht aufstellen.

TAZ

***********************************************************

Mitgegangen  –  Mitgefangen  – Mitgehangen ?

2.) Rechte Galgen – linke Galgen

Seit dem 12. Oktober ist der Galgen aus unseren Nachrichtensendungen nicht mehr wegzudenken. Zwei Tage zuvor war bei einer Demonstration gegen das geplante TTIP-Abkommen in Berlin ein Schafott mitgeführt worden.

PT – Magazin

***********************************************************

Die drei von der Zankstelle – Das Elend der deutschen Versager auf einen Blick

Armes Deutschland: Drei schwarze Nullen ohne Eins.

Wenn Dummheit Schmerzen sichbar machen

3.) Unionsstreit in Flüchtlingskrise:

SPD-Chef Gabriel attackiert Merkel und Seehofer

Sigmar Gabriel hat genug vom Seehofer-Merkel-Zoff in der Flüchtlingskrise: Der SPD-Chef und Vizekanzler wirft den Vorsitzenden von CSU und CDU Verantwortungslosigkeit vor und pocht auf die Umsetzung der beschlossenen Maßnahmen.

Der Spiegel

***********************************************************

Das Leben mit Bankstern und Gangstern

Die Kunden sollten zum Boykott ausrufen

4.) Kommentar Entlassungen Deutsche Bank

Mach es zärtlich, John

In den Verlusten der Deutschen Bank liegt auch eine Chance. Aber dafür müsste Ko-Bankchef John Cryan den Laden gegen die Wand fahren.

TAZ

***********************************************************

Die teuflischen Mafiosi wollen ihre vollgeschissene Fäkalien – Grube reinigen ?

5.) Der Weg aus der Hölle wird lang und steinig

Am Freitag beraten die Außenminister der Länder, die im syrischen Bürgerkrieg mitmischen. Doch ihre Interessen sind ebenso unvereinbar wie die der Kriegsparteien.

Sueddeutsche

***********************************************************

Die seltsamen Reisen der Cheflobbyistin DR. Mabuse

Was gilt schon Frankreich wenn jemand die DDR zurückhaben möchte ?

Einmal Stasi und bald zurück auf dte linke Überholspur. Margot wartet.

6.) Politik mit Airbus

China bestellt 130 Airbus-Maschinen im Wert von mehr als 15 Milliarden Euro. Den Auftrag mit dem Besuch Angela Merkels bekanntzugeben spielt Deutschland und Frankreich gegeneinander aus.

FR

***********************************************************

Der, Die, Das – Letzte vom Tag

Wie viele von den Linken haben denn angefragt?

Der gesamte Vorstand inklusive Fraktion?

BMG-Staatssekretärin ( Bekloppte mit Gehirn ) die Mieze – Mauz teilt mit,

noch keine Zahlen aus den Kven ( Kreide Verdauenden ) über die letzten

Demos vorliegen zu haben.

7.) Linke fragt nach Folgen

Nach den Folgen von Wartezeiten auf einen Termin beim Psychiater, Neurologen oder Psychotherapeuten hat die Linken-Abgeordnete Birgit Wöllert bei der Bundesregierung angefragt: Sie wollte wissen, in wie vielen Fällen wartende, psychisch kranke Menschen Körperverletzungen im Zustand der Schuldunfähigkeit begangen haben.

Ärztezeitung

***********************************************************

Hinweise und Anregungen nehmen wir gerne entgegen

Treu unserem Motto: Es gibt keine schlechte Presse, sondern nur unkritische Leser

2 Kommentare zu “DL – Tagesticker 30.10.15”

  1. Simone Hassdenteufel sagt:

    zu 1)

    Vom Mindestlohn soll man leben können. Das ist bei 8,50 € kaum möglich.
    Um „gut“ vom Mindestlohn leben zu können, müsste d. Mindestlohn mindestens 14,50 € betragen.

  2. Salvatore sagt:

    #6

    Etwa 930.000 Euro im Jahr verdient die Kanzlerin.
    Offensichtlich nicht genug. „Sonst würde sie nicht für Wirtschaftsunternehmen on Tour gehen!“

Kommentar schreiben

XHTML: Sie können diese Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>