DEMOKRATISCH – LINKS

                      KRITISCHE INTERNET-ZEITUNG

RENTENANGST

DL – Tagesticker 28.04.16

Erstellt von DL-Redaktion am Donnerstag 28. April 2016

Direkt eingeflogen mit unserem Hubschrappschrapp

***********************************************************

So ist das Leben

Hirnloser Politpöbel trifft Entscheidungen welche immer vom Bürger bezahlt werden müssen.

Dummheit siegt !

1.) Kosten des Atomausstiegs Besser als nichts

Das atomare Erbe wird teuer. Die Rückstellungskommission hat einen Vorschlag zur Kostenteilung gemacht, der so praktikabel und fair ist, wie es gerade möglich scheint.

Der Tagesspiegel

***********************************************************

Gelernt ist eben gelernt ! Ein schwaches Hirn stärkt also die Spähkraft ? Der Erich war wohl ein guter Lehrer. Kampf gegen den Terror durch die Staatsmacht.

Lieber Gott, erhalte mir die Macht und die Kraft für ein mir unterwürfiges Volk. So könnte eine  Pfarrerstochter reden.

2.) Merkel will mehr Geld, mehr Personal und mehr Befugnisse für den Sicherheitsapparat

Merkels anschließende Rede ließ dann auch wenig Interpretationsspielraum, worum es geht: mehr Befugnisse, mehr Datenaustausch, mehr Geld und Personal für den Sicherheitsapparat. Das passt auch zur Strategie der CDU/CSU, die laut Informationen des Spiegels innere und äußere Sicherheit zum zentralen Wahlkampfthema machen will.

Netzpolitik ORG

***********************************************************

Wo immer die Politik eingreift – wird das Volk verlieren.

3.) Kommentar Endlagerung Atommüll

Zu billig davongekommen

Die AKW-Betreiber zahlen für die Endlagerung zu wenig. Sie profitieren sogar von der Einigung. Den Schaden hat der Steuerzahler.

TAZ

***********************************************************

Die größten Nieten benötigen den besten Schutz.  Zumindest in der Politik !

Denn diese benötigen den Schutz für Denkmale schon zu Lebzeiten.  Dieses Gehabe wird auch schon mal als Narrenkappe bezeichnet.

4.) Böhmermann und die Folgen

Wer die Majestätsbeleidigung abschaffen will, muss sie ganz abschaffen

Den Erdogan-Paragrafen zu streichen und den Gauck-Paragrafen stehen zu lassen, ist Populismus und keine Politik. Verboten ist vieles in unserer Gesellschaft, strafbar nur weniges. Nicht mal 300 Untaten definiert das Gesetz.

Der Tagesspiegel

**********************************************************

Ein neuer Experte in Schäubles Windschatten ?

Für eine Regierung, von Lobbyisten zusammengekauft reicht die Qualifikation: Ich kenne Jemanden. Kann die Euro bis 100 zählen. Gilt Kahl der Macht als unterwürfigerer  Schwindler ?

5.) Kahl folgt Schindler:

Der seltsame Wechsel an der BND-Spitze

Die Personalie überrascht: Bruno Kahl ist in Geheimdienstangelegenheiten noch nie in Erscheinung getreten – jetzt wird er BND-Chef. Bruno Kahl ist wie geschaffen für das Amt des obersten Spions Deutschlands. Schließlich gibt es nicht allzu viele offizielle Fotos von ihm. Das zumindest ist der Running Gag, der kurz nach der Verkündung seines neuen Postens durchs Netz geht.

Der Spiegel

**********************************************************

Es wäre zu schön gewesen. Aber Ehrlichkeit von Politikern wäre wohl zu viel des  Guten.

6.) Peng-Kollektiv und Hartz-IV

Gaucks handsignierte Entschuldigung

Das Ministerium für Arbeit und Soziales entschuldigt sich bei den Verliererinnen und Verlierern der Hartz-IV-Reform. Leider ist das ein Fake.

TAZ

**********************************************************

Der, Die, Das – Letzte vom Tag

7.) Normalbetrieb am BER trotz Ver.di-Streik

Endlich mal eine Erfolgsmeldung vom Berliner Hauptstadtflughafen: Im Gegensatz zu Frankfurt, München oder Düsseldorf macht sich der Ver.di-Streik in Deutschlands drittgrößtem Airport nicht bemerkbar.

Die Welt

***********************************************************

Hinweise und Anregungen nehmen wir gerne entgegen

Treu unserem Motto: Es gibt keine schlechte Presse, sondern nur unkritische Leser

Kommentar schreiben

XHTML: Sie können diese Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>