DEMOKRATISCH – LINKS

                      KRITISCHE INTERNET-ZEITUNG

RENTENANGST

DL – Tagesticker 26.08.19

Erstellt von DL-Redaktion am Montag 26. August 2019

Direkt eingeflogen mit unseren Hubschrappschrap

********************************************************

Ali Baba der Inseldieb – sechs Räuber der Portokassen – und der Einschwebende, auf seinen fliegenden Teppich, bestückt mit rot flackernden Begrenzungsleuchten als der Weisheit letzter Schuss !

Zwischenbilanz zum G7-Gipfel in Frankreich

1.) Das Anfang vom Ende der großen Sieben?

Experten-Analyse: „Der G7-Gipfel symbolisiert den Zerfall der Einheit der westlichen Industrienationen“ – „Merkel zeigt würdige Einflusslosigkeit“ – also ca. 14 Jahre ihrer Politik ! Jeder scheint mit sich selbst beschäftigt: Gemeinsame große Erfolge hatten die G7 bisher nicht zu melden. Mit einem brisanten Überraschungscoup auf dem G7-Gipfel will Frankreichs Präsident Emmanuel Macron (41) neue Bewegung in den gefährlichen Iran-Konflikt bringen.

Bild

********************************************************

Wie überall auf dieser Unwirtlich gewordenen Erde. Die Gewalt in Uniform zeigt einmal mehr ihre Macht und die Schwächsten der Gesellschaft tragen das Leid ! Wenn Politiker regieren verschanzen sie sich hinter Uniformen mit Waffen. Wer sollte hier seinen, dafür bezahlten, Verstand zeigen ? Die Uniformierten – die Politiker, oder die Kinder ?

Gewalt in Hongkong

2.) Zwölfjähriger festgenommen, Polizei feuert Warnschuss

Es war ein Wochenende der Eskalation: In Hongkong ist die Polizei mit Wasserwerfern und Tränengas gegen Demonstranten eingeschritten – mindestens ein scharfer Schuss fiel. Auch ein Kind kam in Haft. Bei den erneuten Ausschreitungen sind in Hongkong 65 Demonstranten festgenommen worden. Zu den Festnahmen kam es nach Protesten am Samstag und Sonntag, wie die Polizei mitteilte. Zudem wurden nach Angaben der Krankenhaus-Behörde 48 Menschen verletzt.

Spiegel-online

********************************************************

Es gibt sie noch – die A.-Löcher. welche sich auch ganz ohne Uniform zu erkennen geben können !

„Für nicht nötig erachtet“

3.) Maaßen zieht sich aus CDU-Wahlkampf in Sachsen zurück

Nach Kritik durch den sächsischen Ministerpräsidenten Kretschmer beendet Ex-Verfassungsschutzchef Maaßen sein Wahlkampf-Engagement in dem Ost-Bundesland. Ein Vertrauter Maaßens wirft Kretschmer vor, das CDU-Wahlergebnis zu gefährden. Ex-Verfassungsschutzchef Hans-Georg Maaßen zieht sich aus dem Landtagswahlkampf der sächsischen CDU zurück. Er schrieb am Sonntagabend auf Twitter: „Ich wollte meiner Partei in Sachsen helfen. Da meine Unterstützung von Ministerpräsident (Michael) Kretschmer für nicht nötig erachtet wird, ziehe ich mich schweren Herzens zurück und wünsche der CDU Sachsen zugleich aus vollem Herzen viel Erfolg!“ Zugleich freue er sich aber auf seine Wahlkampfhilfe am Donnerstag in Brandenburg.

Welt

********************************************************

Echte Hämmer hören wir auch ohne Werbung klopfen !

Kreditkarte von Apple

4.) Ein echter Hammer

Apple bietet Kund*innen eine eigene Kreditkarte an. Man darf sie nur mit Samthandschuhen anfassen, so empfindlich ist die. Als MC Hammer 1990 mit dem Song „U can’t touch this“ ­einen Welthit landete, da kämpfte Apple gerade ums wirtschaftliche Überleben. Bis dahin waren die Rechner, vor allem aber Betriebssystem und Benutzeroberfläche der Firma von nahezu unerreichbarer Fortschrittlichkeit gewesen. Das rechtfertigte astronomische Preise, die erhebliche Gewinnmargen sicherten.

TAZ

********************************************************

Hat Merkel nicht immer fremde Eingebungen begrüßt ?

G7-Gipfel in Biarritz

5.) Macron trifft Irans Außenminister, Merkel begrüßt Frankreichs Initiative

Irans Außenminister Sarif landet überraschend in Biarritz und trifft sich mit dem französischen Außenminister und auch mit Macron. Kanzlerin Merkel begrüßt die überraschende Initiative.Erst landet ein iranisches Flugzeug unangekündigt in Biarritz, dem Austragungsort des G7-Gipfels.  An Bord befindet sich überraschend der iranische Außenminister Mohammmed Dschawad Sarif. Er sollte sich am Rande des G7-Gipfels mit seinem französischen Amtskollegen Jean-Yves Le Drian treffen. Angela Merkel wurde von der französischen Initiative überrascht, sie begrüßt sie jedoch. Später heißt es, auch Macron habe Sarif getroffen.

FR

********************************************************

Reul – der am lautesten heult – anstatt seine Arbeit zu machen ? Wäre es nicht wichtiger an den Quellen der Gewalt anzupacken ? Bei einer schlafenden Politik? Wie oft darf er denn noch Heulen – dieser Reul ?

Mordkommission ermittelt:

6.) Toter am Ebertplatz – Reul will afrikanische Bar schließen

Nach dem Tod eines 25-Jährigen Somalis auf dem Kölner Ebertplatz sagt NRW-Innenminister Herbert Reul, man müsse sich fragen, ob die bisherigen Maßnahmen an dem Brennpunkt ausreichen würden. „Aus meiner Sicht müsste man zum Beispiel überlegen, ob der Weiterbetrieb der Kneipe auf der unteren Ebene, die ja ein Anziehungspunkt für eine bestimmte Klientel zu sein scheint, wirklich klug ist“, sagte er. Damit bezieht er sich auf  das Restaurant „African Drum“ , das sich  in der Passage  auf der westlichen  Platzseite befindet.

Kölner-Stadt Anzeiger

********************************************************

7.) Wirtschaftskrise or not Wirtschaftskrise

Deutschland ist in der Wirtschaftskrise, Deutschland ist nicht in der Wirtschaftskrise  – die Experten sind sich uneinig. An diesen Merkmalen können Sie den ökonomischen Status der Bundesrepublik ganz einfach selbst ablesen:

  • Die Kleinsparer fallen von den Bäumen
  • Sie treffen immer mehr Banker in der U-Bahn oder im Bus
  • Die BWL-Studenten tragen ihre Poloshirts auf Halbmast
  • Alle Bubbletealäden sind verschwunden
  • Die Läden haben sonntags zu

Titanic

********************************************************

Hinweise und Anregungen nehmen wir gerne entgegen

Treu unserem Motto: Es gibt keine schlechte Presse, sondern nur unkritische Leser

——————————————————————————————————————

Grafikquellen      :     DL / privat – Wikimedia  Commons – cc-by-sa-3-0

Kommentar schreiben

XHTML: Sie können diese Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>