DEMOKRATISCH – LINKS

                      KRITISCHE INTERNET-ZEITUNG

RENTENANGST

DL – Tagesticker 24.10.2019

Erstellt von DL-Redaktion am Donnerstag 24. Oktober 2019

Direkt eingeflogen mit unseren Hubschrappschrap

*************************************************

Sehen so die Folgen des Brexit aus ?

Fund von 39 Leichen in Container :

1.) Polizei durchsucht zwei Wohnungen in Nordirland

Wer sind die Toten, die östlich von London in einem Lkw-Container entdeckt wurden? Die Polizei erhofft sich Antworten vom Fahrer des Lastwagens. Nach dem grausigen Fund von 39 Leichen in einem Lastwagenanhänger nahe London gehen die Ermittler weiter vielen offenen Fragen nach. Die Umstände deuteten auch am Donnerstag stark darauf hin, dass es sich bei den noch nicht identifizierten Toten um ins Land geschleuste Migranten handelt. Offiziell bestätigt ist das bislang aber ebenso wenig wie die Todesursache. Unklar ist auch, ob der unter Mordverdacht festgenommene Lastwagen-Fahrer überhaupt wusste, dass die Menschen in dem Anhänger waren

Tagesspiegel

*************************************************

Oh wie gut das niemand weiß, das ich Rumpelstilzchen heiß ?

Eklat bei Impeachment

2.) Verfahren Republikaner behindern Zeugenaussage

Bei den Untersuchungen im US-Kongress zur Ukraine-Affäre gerät US-Präsident Donald Trump in Bedrängnis. Rabiat versuchen seine Parteifreunde, die Ermittlungen zu torpedieren.  Während der Untersuchung im US-Kongress zur Ukraine-Affäre kommt es zum Eklat: Mit Präsident Donald Trump verbündete Parlamentarier sind unerlaubt in den Sitzungssaal eingedrungen und haben so eine Zeugenaussage vorläufig verhindert. Die mehr als zwei Dutzend republikanischen Abgeordneten erwirkten eine Unterbrechung der Sitzung, bei der die hochrangige Pentagon-Mitarbeiterin Laura Cooper aussagen sollte. Die Befragung begann erst mit mehrstündiger Verspätung.

ntv

*************************************************

„Viele Male spürte auch ich den Conni in mir, wenn ich auf meine Partei hinunter blickte“. Ganz besonders wenn ich folgenden Spruch von ihm hörte: “ … Wenn die Österreicher von uns Reparationen verlangen sollten, dann werde ich Ihnen die Gebeine Adolf Hitlers schicken.“ 

Wahlkampf in Thüringen

3.) „Ich finde: Höcke ist ein Nazi. Das haben auch andere festgestellt“

Für CDU-Spitzenkandidat Mike Mohring ist Björn Höcke ein „Nazi“. Der AfD-Spitzenkandidat sorge mit der Gruppierung „Flügel“ dafür, dass sich die Partei nach rechts radikalisiere. Eine neue Umfrage sieht die AfD in Thüringen als zweitstärkste Kraft.  Wenige Tage vor der Landtagswahl in Thüringen hat CDU-Spitzenkandidat Mike Mohring seinen AfD-Kontrahenten Björn Höcke als „Nazi“ bezeichnet. Er habe in vielen Interviews gesagt, dass er keine Koalition mit der AfD in Thüringen eingehen werde, sagte Mohring am Mittwoch bei einer Podiumsdiskussion in Erfurt. „Ich finde: Höcke ist ein Nazi. Das haben auch andere festgestellt.“

Welt

*************************************************

Zum Rüstzeug eines aufrechten Gang gehört es, immer einen Fuß vor den Anderen zu setzen. Stolpersteine werden von den Konkurrenz  verlegt.

Syrien-Konflikt :

4.) Wer Schutz verspricht, muss schützen

Seit Jahren wird über sichere Zonen in Syrien diskutiert, doch nie waren die Umstände widriger. Nato-Mitglieder zweifeln an Deutschlands Motiven – derweil spielen russische und türkische Einsatzkräfte vor Ort ihre Macht aus.  Ihr Konzept für einen militärischen Einsatz in Syrien hat Annegret Kramp-Karrenbauer noch nicht ausbuchstabiert. Das Vorhaben der Verteidigungsministerin und CDU-Vorsitzenden, im Norden Syriens „eine international kontrollierte Sicherheitszone“ einzurichten, knüpft aber an Überlegungen an, die es im Westen schon seit den Anfängen des Syrien-Konflikts gab.

FAZ

*************************************************

Professor ?????
Ich dachte immer – als kluger Mensch lehre ich das, was ich selber erlernt habe! So langsam weiß jeder, warum Lehrer in die Politik wechseln.

Nach Uni-Eklat

5.) Nächster Abbruch! Protestler stürmen Lucke-Vorlesung in Hamburg

AfD-Mitbegründer und Wirtschafts-Professor Bernd Lucke hat am Mittwoch an der Universität Hamburg seine Vorlesung über Makroökonomik begonnen – das ganz zunächst ohne Zwischenfälle, doch eine halbe Stunde vor Schluss, stürmten rund 20 bis 30 Menschen den Saal – erneuter Abbruch! Eigentlich sorgten Einlasskontrollen, Secruity-Mitarbeiter und Beamte für einen reibungslosen Ablauf der Vorlesung des umstrittenen AfD-Mitbegründers.

Focus

*************************************************

Steht ein kalter Winter vor der Tür ? Werden  Gebeine in Schland auch zum Feuern benötigt und womit fangen wir dann an ? Stastsfunk bitte übernehmen !

Umbettung der Franco-Gebeine

6.) „Ein Triumph der spanischen Demokratie“

TV-Sender berichten live, Sondersendungen sind geplant: Die Überführung der Gebeine des Diktators Francisco Franco nach Madrid ist ein Spektakel. Dabei will Premier Sánchez den Franco-Kult endlich beenden.  Der Diktator ist schon fast 44 Jahre lang begraben. Aber diesen Donnerstag richten sich in Spanien nochmal die Blicke auf ihn. Mit 22 Kameras will der öffentlich-rechtliche Fernsehsender RTVE filmen, wie Francisco Francos Überreste um 10.30 Uhr aus seiner prunkvollen Basilika im „Tal der Gefallenen“ exhumiert – und dann per Hubschrauber zur neuen Ruhestätte auf dem Madrider Friedhof Mingurrubio geflogen werden. Mindestens fünf spanische TV-Kanäle werden die Überführung der Franco-Gebeine live übertragen, stundenlange Sondersendungen sind geplant.

Spiegel-online

*************************************************

Weil es so einfacher ist:

7.) Alle Länder außer Großbritannien treten aus EU aus und gründen neues Bündnis

Dann eben so! Weil Großbritannien offenbar nicht imstande ist, seinen bereits seit zwei Jahren geplanten Austritt aus der Europäischen Union geordnet zu vollziehen, haben sich nun die übrigen Mitgliedstaaten entschlossen, einen anderen, unkomplizierteren Weg zu gehen: Sie wollen einen sogenannten EUxit vollziehen. Und so funktioniert der EUxit: Pünktlich zum eigentlichen Brexit-Termin am 29. März 2019 werden alle EU-Mitglieder außer Großbritannien geschlossen aus der EU austreten und anschließend einen neuen Staatenbund gründen. Die EU wird dann nur noch aus Großbritannien bestehen.

Postillon

*************************************************

Hinweise und Anregungen nehmen wir gerne entgegen

Treu unserem Motto: Es gibt keine schlechte Presse, sondern nur unkritische Leser

——————————————————————————————————————

Grafikquellen      :     DL / privat – Wikimedia  Commons – cc-by-sa-3-0

Kommentar schreiben

XHTML: Sie können diese Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>