DEMOKRATISCH – LINKS

                      KRITISCHE INTERNET-ZEITUNG

RENTENANGST

DL – Tagesticker 24.03.2020

Erstellt von DL-Redaktion am Dienstag 24. März 2020

Direkt eingeflogen mit unseren Hubschrappschrap

*********************************************

Wie beliebten wir früher zu sagen: „Der/ die ist so dumm, das sie/ ihn die Schweine beißen. Merkel  ließ sich also Impfen. Verleiht dem Experten einen Orden, da es ihm gelang  die ganze Dummheit einer Regierung bloßzustellen.

Kanzlerin in Quarantäne

1.) Erster Coronatest von Angela Merkel negativ

Nach dem Kontakt zu einem infiziertem Arzt ist die Kanzlerin in Quarantäne. Der erste Test deutet nicht auf eine Ansteckung hin, es sollen aber weitere Tests folgen.  Der erste Coronavirus-Test bei Bundeskanzlerin Angela Merkel ist negativ. Das gab ein Regierungssprecher am Montag bekannt.  Damit ist allerdings noch nicht komplett ausgeschlossen, ob die Kanzlerin sich mit dem Virus infiziert hat. Deshalb sollen weitere Tests folgten in den kommenden Tagen.  Die Kanzlerin hatte sich am Sonntagabend vorsorglich in häusliche Quarantäne begeben. Sie war zuvor mit einem Arzt in Kontakt gewesen, der infiziert war. Am Montag nahm Merkel telefonisch an der Kabinettssitzung teil. Am Mittwoch wird sie sich bei der Debatte über die Corona-Gesetze im Bundestag von Vizekanzler Olaf Scholz (SPD) vertreten lassen.

Tagesspiegel

*********************************************

Würde Laschet auf die Experten und Hinterbänkler wie Landräte hören, bräche bei ihm glatt der Arsch weg. Könnten wir unter der Miteinbeziehung des vordersten Artikel nicht gleich mit dem Lied aus Kindertagen beginnen, in dem es hieß:  „Die Sau ist tot, die Sau ist tot, sie starb noch vor dem Morgenrot.“

Corona-Talk bei „Hart aber fair“

2.) Heinsberg hat das Wort

Beerdigungen ohne Trauergäste, Bettelbriefe nach China: Bei Frank Plasberg ging es um die Coronakrise – und der Landrat aus Heinsberg machte klar, weshalb Pragmatismus die Haltung der Stunde ist. Abschiednehmen in Zeiten von Corona: In der ausführlichen Reportage, die am Montag einer weiteren extralangen „Hart aber fair“-Ausgabe vorangestellt ist, wird darüber berichtet, wie sich ein Bestatter auf die Virus-Opfer einstellt und seine Auszubildenden auf die neuen Aufgaben vorbereitet. Die Zahl der Trauergäste wird maximal runtergefahren; im Extremfall lässt der Bestatter, so zeigt es die Reportage, die Urne alleine mit seinen Azubis ins Grab hinab.
*********************************************

Nicht nur Politiker bekommen die Möglichkeit dieses Drecksland mit ihrer Jauche zu düngen !

„Die Quarantäne-WG“:

3.) Die Kuh im Fahrradkeller

Das fällt RTL zum Thema ein: Günther Jauch, Thomas Gottschalk und Oliver Pocher machen eine Videoschalte. Jetzt weiß man immerhin, wie’s bei denen überm Sofa aussieht. Wenigstens am Ende der Sendung lag ein Hauch von Fernsehfuturismus in der Luft. Günther Jauch übernahm den letzten Gruß aus der ersten Quarantäne-WG, sprach von einem Experiment in Sachen „Guerilla-TV“ – und gab die Moderationshoheit an sich selbst ab. Eben noch hatte man ihn im Fahrradkeller des eigenen Potsdamer Anwesens bestaunen können, vertieft in eine Videokonferenz mit Thomas Gottschalk, Oliver Pocher und anderen Gästen. Nur einen Werbeblock später steckte Jauch schon wieder im Anzug und begrüßte als Fragensteller von Wer wird Millionär? ein Studiopublikum, das noch gar nicht ahnen konnte, was ihm in den nächsten Wochen blühen würde.

Zeit-online

*********************************************

Ist das nicht für Politiker – Innen immer die erste Vorbedingung gewesen ! Von der Parkbank in den Bundestag um möglichst schnell Minister oder Mehr zu werden. Wer fragt nach Beispiele ?

Virus – Philologenverband

4.) Abitur ohne Abschlussprüfungen möglich

Die Vorsitzende des Philologenverbandes hat wegen der möglichen Folgen der Corona-Krise ein Abitur ohne Abschlussprüfungen nicht ausgeschlossen. Grundsätzlich sehe sie das Abitur nicht in Gefahr, sagte Susanne Lin-Klitzing dem Redaktionsnetzwerk Deutschland (RND/Dienstag). „Je nachdem, wie sich die Corona-Situation entwickelt, können die Prüfungen ja auch einfach etwas später durchgeführt werden“, sagte die Vorsitzende der Interessenvertretung der Gymnasiallehrer. Sollte das nicht möglich sein, gebe es Alternativen.

Focus

*********************************************

Wer hat das beste Sitzfleisch in der Quarantäne und wer lässt sich dann Impfen ? Die Dümmsten zuerst – die Klugen gar nicht ? Oder der Versuch alle Bürger-Innen unter die schwarze Haube zu bringen ?

Präsident des Weltärztebundes 

5.) Krise dauert „bis Ende des Jahres“

Wie lange dauert die Corona-Krise? Diese Frage beschäftigt Menschen weltweit. Laut Weltärztepräsident Montgomery werden die Einschränkungen noch länger andauern. Weltärztepräsident Frank Ulrich Montgomery rechnet nicht mit einem schnellen Ende der Corona-Krise. „Diese Problematik wird uns mit Sicherheit bis zum Ende des Jahres begleiten“, sagte er. Bis ein Impfstoff verfügbar sei, „werden wir unser gesamtes soziales Leben und unser Arbeitsleben umstellen müssen“. Er begrüßte die Einigung von Bund und Ländern auf eine Kontaktbegrenzung statt einer Ausgangssperre. Es sei ein Unterschied, ob man durch staatliche Repression eingeschlossen würde oder, ob man „es selber in der Hand“ habe.

ZDF-Heute

*********************************************

Könnte sich hier Merkel als Testperson zur Verfügung gestellt haben ? Oder wie heißen die Politiker welcher der Gesellschaft ihr ganzes Luxus Leben zu verdanken haben und so ein wenig zurück geben möchten ?

Suche nach Corona-Medikament

6.) Europa nimmt klinische Tests auf

Weltweit forschen Institute und Firmen an einem Mittel gegen die Lungenkrankheit Covid-19. In mehreren EU-Ländern werden derzeit experimentelle Methoden an 3200 Versuchspersonen getestet. Der Versuch erfolge „unter strikter Aufsicht“, versichert Frankreichs Gesundheitsministerium. In Europa beginnen klinische Tests von vier experimentellen Methoden zur Behandlung von Covid-19. Bei den Tests an rund 3200 Versuchspersonen kämen die Mittel Remdesivir, Lopinavir sowie Ritonavir mit oder ohne die Wirkstoffe Interferon Beta und Hydroxychloroquin zum Einsatz, teilte die französische staatliche Forschungseinrichtung Inserm mit. Getestet werden soll demnach an Patienten in Frankreich, Deutschland, Belgien, Luxemburg, den Niederlanden, Spanien und Großbritannien, die mit dem Coronavirus infiziert sind und deswegen in einem Krankenhaus behandelt werden.

ntv

*********************************************

7.) Der TITANIC Quarantäne-Service

Sie haben Camus „Die Pest“ schon zweimal diese Woche gelesen, kennen alle Klopapierwitze, die das Internet hergibt und die Kontaktarmut führt bei Ihnen langsam zu absonderlichem Verhalten (Camus lesen, Merkel-Reden gucken, mit dem eigenen Auswurf spielen)? Dann laden Sie sich jetzt die TITANIC-Märzausgabe vollkommen gratis und garantiert virenfrei herunter und entfliehen dem Elend für einen kurzen Moment des Glücks. Auch in der App, im Shop und im Reader ist sie digital kostenlos verfügbar.

Titanic

*********************************************

Anregungen nehmen wir gerne entgegen

Treu unserem Motto: Es gibt keine schlechte Presse, sondern nur unkritische Leser

——————————————————————————————————————

Grafikquellen        :

Oben     —    DL / privat – Wikimedia  Commons – cc-by-sa-3-0.

Kommentar schreiben

XHTML: Sie können diese Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>