DEMOKRATISCH – LINKS

                      KRITISCHE INTERNET-ZEITUNG

RENTENANGST

DL – Tagesticker 20.07.14

Erstellt von IE am Sonntag 20. Juli 2014

Direkt eingeflogen mit unserem Hubschrappschrapp

*************************************************************

1.) Demonstration gegen Gaza-Krieg in Essen

Linke umgibt sich mit Antisemiten

Eine Demonstration gegen den Gaza-Krieg in Essen mit prominenter Beteiligung von Linke-Politikern hat eine neue Antisemitismus-Debatte in der Partei ausgelöst. Die Führung rügte das Vorgehen ihrer Genossen als beschämend.

Tagesspiegel

*************************************************************

2.) ZDF

Es ist ein Kreuz mit diesen dummen Fernsehzuschauern. Da zeigt man sich einmal großzügig und lässt sie für die Show „Deutschlands Beste“ über ihre Lieblingspromis abstimmen, und was tun sie?

TAZ

*************************************************************

3.) Flugschreiber vermisstNiederlande entsetzt

über „schamlose“ Separatisten

Maskierte Rebellen, Gefechtslärm, weggeschaffte Trümmerteile: Eine geordnete Untersuchung des Absturzes ist in der Ostukraine unmöglich. „Jeder kann mit Beweisstücken rumhantieren“, beklagt die OSZE. Der Druck auf Moskau wächst.

N – TV

*************************************************************

4.) Ehemaliger Polizeipräsident gerät unter Druck

Was geschah während jener Demonstration gegen Stuttgart 21, bei der ein Mann durch Wasserwerfer schwer verletzt wurde? Das soll in Stuttgart jetzt das Landgericht klären. Und da konzentrieren sich die Ermittlungen auf einen Ex-Polizeichef – ihn belasten nun zwei Untergebene.

Sueddeutsche

*************************************************************

5.) Waffenfirma sponsert Party von Grün-Rot

Ausgerechnet ein Hersteller von Lenkflugkörpern und Handgranaten war Mitfinanzier der „Stallwächterparty“ der grün-roten Landesregierung in Baden-Württemberg. Der Regierungssprecher sieht keinen Grund für eine Rechtfertigung.

FOCUS

*************************************************************

6.) »Dummes Zeug« und lauter Spekulationen

Russland weist alle Verantwortung für den Absturz von MH17 weit von sich / Unabhängige internationale Kommission soll ermitteln

Neues Deutschland

*************************************************************

Der, Die, Das – Letzte vom Tag

Der Lobbyist der Woche

7.) Veganer Ferkelschützer Jürgen Foß

wichtigste Waffe als Lobbyist ist die Videokamera: Der Vorsitzende der Tierrechtsorganisation Animal Rights Watch (Ariwa) dringt nachts in Ställe ein, installiert versteckte Kameras und filmt so, wie Tiere in der Agrarindustrie leiden.

TAZ

*************************************************************

Hinweise nehmen wir gerne entgegen

Treu unserem Motto: Es gibt keine schlechte Presse, sondern nur unkritische Leser

Kommentar schreiben

XHTML: Sie können diese Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>