DEMOKRATISCH – LINKS

                      KRITISCHE INTERNET-ZEITUNG

RENTENANGST

DL – Tagesticker 20.06.15

Erstellt von DL-Redaktion am Samstag 20. Juni 2015

Direkt eingeflogen mit unserem Hubschrappschrapp

************************************************************

Die Misere ist auf seiner Suche nach dem Troll fündig geworden

Das ist der Charakter unserer PolitikerInnen,

Die Oben kassieren ab und die Unten sollen die Verantwortung tragen

1.) Bundesregierung findet ihr Bauernopfer

SPÄHAFFÄRE Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU): Nur der Bundesnachrichtendienst ist schuld . Ganz am Ende seines Auftritts im NSA-Untersuchungsausschuss bringt der prominente Zeuge seine Botschaft überraschend hart auf den Punkt.

TAZ

************************************************************

Wasch mich, aber mache meinen Pelz nicht nass

2.) Bayern kündigt Widerstand gegen

Atommüll- Pläne an

Bundesumweltministerin Barbara Hendricks will 26 Atommüllbehälter ab 2017 auf vier Zwischenlager verteilen. Doch Bayern protestiert und droht, die Energiewende zum Scheitern zu bringen.

Der Tagesspiegel

************************************************************

Warum sollte die CDU etwas schaffen, was die LINKE auch nicht kann.

Demokratisch wählen und dann auch noch richtig zählen!

Vielleicht haben viele Politiker noch nie so etwas gelernt ?

3.) Schwere Vorwürfe gegen Jäger nach

Kölner Wahldebakel

CDU: Innenminister verletzte seine Amtspflicht. Jäger habe es unterlassen, eine Neuauszählung des umstrittenen Briefwahlbezirks als Möglichkeit aufzuzeigen.

WAZ

************************************************************

4.) 23 000 Glockenschläge für

23 000 tote Flüchtlinge

In Köln erinnertenn Glockenschläge an die ertrunkenen Flüchtlinge im Mittelmeer. Weitere Kirchen schlossen sich an. Kardinal Rainer Maria Woelki kritistiert die derzeitige Flüchtlingspolitik Europas.

Der Tagesspiegel

************************************************************

5.) Neuer Stil und linke Lächerlichkeit

Krefeld. Die jüngste Ratssitzung war etwas Besonderes: Neuer Stil, neue Ordnung – und eine fast brutal zu nennende Trennung von Spreu und Weizen.

RP-Online

************************************************************

6.) Vergewaltigt, kastriert und als Soldat rekrutiert

Seit Jahren erleben die Menschen im Südsudan die Schrecken des Bürgerkriegs. Nun listet ein UN-Bericht erstmals die furchtbaren Verbrechen an Kindern auf. Alarmierend ist die Zahl an Kindersoldaten.

Die Welt

************************************************************

Der, Die, Das – Letzte vom Tag

7.) Nicht doch

Wann wird’s mal wieder richtig Sommer? In 40 Jahren ist der Song von Rudi Carrell ein Evergreen geworden. Der Sommer 1975 begann ähnlich kühl wie dieser.

TAZ

[youtube KzEOvyDcVas]

***********************************************************

Hinweise und Anregungen nehmen wir gerne entgegen

Treu unserem Motto: Es gibt keine schlechte Presse, sondern nur unkritische Leser

Kommentar schreiben

XHTML: Sie können diese Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>