DEMOKRATISCH – LINKS

                      KRITISCHE INTERNET-ZEITUNG

RENTENANGST

DL – Tagesticker 17.07.15

Erstellt von DL-Redaktion am Freitag 17. Juli 2015

Direkt eingeflogen mit unserem Hubschrappschrapp

************************************************************

Ja, viele in der Opposition denken so, lesen wir hier – ca. 10 %

und wer legt die Unfähigkeit der Regierung bloß,

wer zeigt den Idioten wo die Asozialen im Lande sitzen? Die BürgerInnen

wie gestern bei Merkel ! Mit hohlen Phrasen von kalten Technokraten

sind auf Dauer kein Wählerstimmen mehr zu gewinnen.

1.) „Deutsche Regierung handelt

antidemokratisch und antisozial“

In Sachen Griechenland handele die deutsche Regierung antidemokratisch, antisozial und antieuropäisch. Ihrem Vorgehen könne man nicht zuzustimmen, sagt Linken-Fraktionschef Gregor Gysi. Und so wie er denken viele in der Opposition.

Kölner Stadt-Anzeiger

************************************************************

Glückwünsche für eine zehnjährige Politikverweigerung

Ein Wunder wenn Partei so unbeweglich ist wie die Darsteller auf dem Foto ?

Wie wäre es mit einer Diät um so an Fahrt zu gewinnen

2.) Glückwünsche für die Linke

Partei denkt an die Anfänge der Partei vor zehn Jahren zurück und bekommt dabei Unterstützung aus Berlin. Bei Pizza, Wasser, Saft und Bier haben Mitglieder und Freunde der Partei Die Linke gemeinsam mit ihrem bayerischen Landessprecher Xaver Merk und dem Bundestagsmitglied Klaus Ernst einen Abend lang Erinnerungen an Gründerzeiten ausgetauscht.

Augsburger-Allgemeine

************************************************************

3.) Buhmann Deutschland

In Europa denken viele, Finanzminister Schäuble habe die Griechen in die Knie gezwungen. In Wirklichkeit zeigt die Krise: Die Währungsunion funktioniert so nicht.

Sueddeutsche

************************************************************

Das sollten die faulen Säcke aus der Politik machen

Merkel an die Arbeit – jeder sollte machen was er kann

Nach getaner Arbeit würden sie bestimmt nicht so reagieren

wie die Dumpf-backe gestern

4.) Junge Flüchtlinge für die Altenpflege

Die Regierung will das Verfahren für minderjährige Flüchtlinge ohne Erwachsenenbegleitung reformieren. Künftig sollen sie im gesamten Bundesgebiet und beispielsweise in der Pflege eingesetzt werden. Pro Asyl kritisiert den Gesetzesentwurf.

FR

************************************************************

5.) Paul Krugman:

Das Projekt Europa wird gerade vernichtet

Angenommen, Sie halten Tsipras für einen inkompetenten Blödmann. Angenommen, Sie wünschen sich sehnlichst, dass Syriza ihre Regierungsmehrheit verliert. Ja sogar angenommen, dass Sie es begrüßen würden, diese nervenden Griechen aus dem Euro zu drängen.

Transform

************************************************************

6.) Ein Jahr nach dem Abschuss von Flug MH17:

Schuldfrage offen

Ein Jahr nach dem Abschuss von Passagierflug MH17 über der Ostukraine ist die Schuldfrage noch ungeklärt.

Freie Presse

************************************************************

Der, Die, Das – Letzte vom Tag

7.) Was in anderen Ländern selbstverständlich ist

In anderen Ländern ist man selbstverständlich stolz auf seine Heimat. In Deutschland gilt man deswegen gleich als Nazi.

Titanic

***********************************************************

Hinweise und Anregungen nehmen wir gerne entgegen

Treu unserem Motto: Es gibt keine schlechte Presse, sondern nur unkritische Leser

Ein Kommentar zu “DL – Tagesticker 17.07.15”

  1. Schichtwechsler sagt:

    # 7
    Ich bin auch stolz auf meine Heimat. Nicht stolz bin ich auf die „nicht ganz dichte“ Bundesregierung und die heuchelnden Linken.

Kommentar schreiben

XHTML: Sie können diese Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>