DEMOKRATISCH – LINKS

                      KRITISCHE INTERNET-ZEITUNG

RENTENANGST

DL – Tagesticker 17.10.18

Erstellt von DL-Redaktion am Mittwoch 17. Oktober 2018

Direkt eingeflogen mit unseren  Hubschrappschrap

***********************************************************

Erst das Torf, dann die Bahn und jetzt auch noch ein Bus. Schland löst sich in Flammen auf ! Morgen vielleicht die Fäkalienbude in Berlin, das Hartz 4 Gebäude in Nürnberg und Übermorgen ? Nur die in ihren Köpfen Knallgas-produzierende PolitikerInnen scheinen sehr, sehr schwer, noch schwerer entflammbar ?

Ursache unklar

1.) Deutscher Reisebus brennt auf Autobahn in der Schweiz komplett aus

Ein deutscher Reisebus mit mehr als 20 Passagieren ist auf einer Autobahn in der Schweiz komplett ausgebrannt. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, hatten die Passagiere im Inneren des Busses Rauch bemerkt und den Fahrer informiert. Alle konnten den Doppeldecker anschließend rechtzeitig verlassen, ehe er vollständig abbrannte. „Wir haben die Passagiere dann mit einem Ersatzbus etwa 15 Minuten weiter nach St. Gallen gefahren“, sagte ein Polizeisprecher der Deutschen Presse-Agentur. Ab da hätten sich die Schweizerischen Bundesbahnen (SBB) um die Menschen gekümmert.

MZ

***********************************************************

Nah, da es schon in einer Arbeiterpartei am nötigen Stallgeruch fehlt,  darf nun eine Juristin den nächsten Versuch wagen. Nach dem Genuss des Genossen aller Bosse – einen angeblichen Rechteverdreher aller nicht seiner Klasse – Zugehöriger, nun eine neue Paragraphen – Dreherin. Dabei gibt es doch nur eine Möglichkeit den vorsätzlich entgleisten Zug wieder auf die Räder zu stellen: Hartz 4 muss weg! Oh jedes Wenn und Aber !!

Justizministerin wird Spitzenkandidatin

2.) Katarina Barley soll SPD in Europawahlkampf führen

Es war kein einfacher Job für Andrea Nahles: Die SPD-Chefin handelte sich bei der Suche nach einem Spitzenkandidaten für die Europawahl zunächst einige Absagen ein. Auch Justizministerin Katarina Barley wollte zunächst nicht. Doch nun wird es die 49-Jährige nach SPIEGEL-Informationen doch: Noch in dieser Woche soll Barleys Bewerbung für die Spitzenkandidatur bekannt gegeben werden, Anfang Dezember stellt die SPD ihre Liste für die Europawahl auf. Der Wahltermin ist am 26. Mai 2019. Über die Personalie hatte zuerst das Redaktionsnetzwerk Deutschland (RND) berichtet.

Spiegel-online

***********************************************************

Alle die von der Doppelmoral befreiten ehemaligen CSU – Leute. Die ohne Kreuz !!

Podcast: Was jetzt? / 16. Oktober 2018:

3.) Wer sind die Freien Wähler?

Nach der Landtagswahl sucht die CSU einen Koalitionspartner. Viel spricht für die Freien Wähler, doch was wollen die? Außerdem: Jogi Löws Endspiel gegen Frankreich

Zeit-online

***********************************************************

Das ist aber sehr mutig, mit gefühlten 100 Jahren! Sich noch mit so vielen Extremisten aus den verschiedensten Lagern auseinanderzusetzen.

4.) Helmut Markwort wird Alterspräsident im Landtag

Mittwochs dürfte es für Helmut Markwort schwer werden, an Ausschuss-Sitzungen im Landtag teilzunehmen. Am Mittwoch spielt er seit Jahren Tennis in Grünwald, auch jetzt noch, im Alter von 81 Jahren. Er kann das mit Fakten belegen: Der Publizist und Gründer des Nachrichtenmagazins Focus hat beim dortigen Tennis-Club die Mitgliedsnummer zwei. In den vergangenen Wochen aber hat er allerdings auf Sprints auf rotem Sand verzichtet – mitten im Wahlkampf war ihm die Verletzungsgefahr zu groß.

Sueddeutsche-Zeitung

***********************************************************

Oh, – Hat Sahra die Führung dort übernommen? Wie viele können dort gesammelt werden? So geht Leben – Jede findet einmal zurück zu seinen Gründer – Wurzeln. 

Kommunistische Partei :

5.) Die Letzten ihrer Art

Wer in Zeiten, da die kommunistische Idee weithin als gescheitert gilt, am Gedanken der Revolution festhält, kann womöglich gar nicht anders, als im Kleinen zu beginnen. Mit zwei Feuerwehrgerätehäusern im Südhessischen zum Beispiel. Es ist ein Donnerstagmittag in Mörfelden-Walldorf, als Gerd Schulmeyer, 67 Jahre alt und der Chef der Kommunisten im Ort, mit einem Stapel der Parteizeitung in seiner roten Umhängetasche zum Wochenmarkt aufbricht. Eine Handvoll Genossen, mit Ausnahme eines jungen Mannes ergraute Herren, hat gegenüber der Gemüseverkäuferin schon den Infostand aufgebaut. Auf mit Klebefilm zusammengehaltenen Blättern steht die Parole der Stunde: „Für den Erhalt der beiden Feuerwehrgerätehäuser in Mörfelden und Walldorf.“

FAZ

***********************************************************

Jetzt wird aber aufgeräumt ! Oskar schickt seine Spürhunde in das letzte Gefecht. Ähnlich Napoleon seiner Zeit seine Soldaten in den sibirischen Eiskanal. Na, da hoffen wir doch das nicht zu viele der aufgefundenen Scheinchen in falsche Kanäle hängen bleiben. Staatskommisarin wäre auch ein gut bezahlter Posten für Sahra?

Finanzskandal

6.) Linke will Staatskommissar für LSVS

Jochen Flackus, Links-Fraktionsmanager und Vize-Chef des Untersuchungsausschusses, sagte: „Ein ganzes Heer von Gutachtern und Beratern und unzählige Sitzungen von Arbeits- und ‚Lenkungsgruppen‘ haben auch zehn Monate nach Bekanntwerden des Millionenlochs keine vorzeigbaren Ergebnisse erbracht.“ Die SaarLB hatte kürzlich mitgeteilt, noch ein weiteres Gutachten in Auftrag geben zu wollen.

Saarbrücker-Zeitung

***********************************************************

7.) Wie TITANIC einmal der CSU die letzte Ehre erwies

Montag, 15.10.2018. Markus Söder weint, Horst Seehofer grinst schief, die Weißwürste hängen auf Halbmast. Seit einer Woche ist die Wiesn vorbei. Und dann auch noch diese doofe Landtagswahl, bei der andere Nazis der CSU die Stimmen geklaut haben. Das “Unions-Beben” (bild.de) war ein Schock für Groß und Klein, Weiß und Blau, Ochs und Esel – sowie die christsozial-versiffte TITANIC-Redaktion.

Titanic

***********************************************************

Hinweise und Anregungen nehmen wir gerne entgegen

Treu unserem Motto: Es gibt keine schlechte Presse, sondern nur unkritische Leser

—————————————————————————————————————————————-

Grafikquelle:   Oben —  DL / privat – Wikimedia Commons – cc-by-sa-3.0

Kommentar schreiben

XHTML: Sie können diese Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>