DEMOKRATISCH – LINKS

                      KRITISCHE INTERNET-ZEITUNG

RENTENANGST

DL – Tagesticker 15.02.19

Erstellt von DL-Redaktion am Freitag 15. Februar 2019

Direkt eingeflogen mit unseren Hubschrappschrap

********************************************************

Hören wir zur Zeit nicht Weltweit fast gleich lautende Opern ? Irre Dirigenten – wie Trump, Kim, Merkel, Putin, Macron oder auch May spielen ihrer Melodien in ähnelndernn Tonlagen und ihre Gegner in den Parlamenten stimmen letztendlich jeden Blödsinn zu. Im Namen der Demokratie! Als Zahlmeister trägt einmal mehr die Gesellschaft die angerichteten Schäden. Es wird allerhöchste Zeit das ein NEIN wieder ein NEIN wird. Das ist Demokratie für das Volk und nicht die Lobbyisten.

Trotz Haushalts-Deal

1.) Trump wird Nationalen Notstand ausrufen

Donald Trump ist für seine Grenzmauer offenbar jedes Mittel recht: Der US-Präsident geht zwar einen Haushalts-Deal mit den Demokraten ein, will aber gleichzeitig den Nationalen Notstand ausrufen. Damit könnte er sein Prestigeprojekt finanzieren. US-Präsident Donald Trump will zur Finanzierung des Mauerbaus an der Grenze zu Mexiko den Nationalen Notstand ausrufen. Trump werde den im Kongress zwischen den Parteien ausgehandelten Gesetzentwurf zum Staatshaushalt unterzeichnen, aber zugleich mit einer Notstandsdeklarierung sein Mauerprojekt vorantreiben, sagte in Washington der Chef der Republikaner im Senat, Mitch McConnell. Das Weiße Haus bestätigte die Pläne.

ntv

********************************************************

 Die SPD spürt nun richtig, wie sehr sie das Vertrauen der Bürger verspielt hat. Hartz 4 muß weg, und darf nicht wieder schön geredet werden.  Es war ein Verbrechen an das Volk ohne das die Polizei oder das Militär einschritt! Die schmierenden PolitikerInnen sollten erst einmal ein Vollbad zur Selbstreinigung nehmen. Lebenslang Hartz 4 für die verantwortlichen PolitikerInnen, das wäre nur gerecht für dieses dafür verantwortliche Pack.

SPD trifft den Nerv der Bürger

2.) – ohne ihr Vertrauen zu gewinnen

Die sozialpolitischen Forderungen der SPD erhalten in der Bevölkerung zwar breite Unterstützung, wie der Deutschlandtrend zeigt. Aber: Bei der Europawahl droht den Sozialdemokraten dennoch ein gewaltiger Absturz.

Welt

********************************************************

In jeder Gruppe des Volkes laufen solche, meist vom Staat berufene, vertrottelte Professoren ziellos herum. In der Linken schüttelte auch solch eine Type  für viele Jahre   die Birnen des Saarlandes von den sozialistischen Bäumen des Bertelsmann Konzern !

Feinstaub-Belastung:

3.) Lungenarzt Köhler räumt Rechenfehler ein

Der Lungenmediziner Dieter Köhler hatte zusammen mit anderen Experten die Grenzwerte für Stickoxid kritisiert und damit eine deutschlandweite Debatte angestoßen. Die „taz“ berichtet, dass er sich verrechnet hat.

Stern-online

********************************************************

Wer ist denn heute noch bereit Posten in diesen Drecksstaaten einzunehmen? Politiker auf der ganzen Welt sind doch aus den gleichen Holz geschnitzt. Der gesunde Menschenverstand muss ausgeschaltet werden da nur noch das Geld zählt. Ehre ? Arschlöcher haben keine Ehre. Siehe unter 1,)

Russland-Affäre

4.) Option Amtsenthebung

Andrew McCabe war geschäftsführender FBI-Chef in den Tagen und Wochen nachdem US-Präsident Trump FBI-Direktor James Comey gefeuert hatte. Jetzt bestätigt er erstmals Berichte, wonach damals im Justizministerium sehr ernsthaft über eine Ablösung von Trump nachgedacht wurde. Er sei hochgradig besorgt gewesen, dass Trump ein Agent der Russen sein könne und sich der Justizbehinderung schuldig gemacht habe.

Sueddeutsche-Zeitung

********************************************************

Menschen reagieren in unterschiedlichen Geschwindigkeiten. Wird auch Reaktionszeit genannt und entscheidet zwischen Unfall oder nicht!  Manche brauchen halt etwas länger was letztlich für die Qualität entscheidend ist. Merkel hat jetzt bemerkt wie sich die Schlange anfühlt, welche da unter ihre Parteidecke, zu ihr ins Bett gekrochen ist ? Im Auftrag des Spahn?

Wer ist die Chefin im Ring?

5.) Merkels neue Sturheit kann für AKK zum Problem werden

Premiere für Markus Söder als CSU-Parteichef, Premiere für Annegret Kramp-Karrenbauer als CDU-Parteichefin: Der Koalitionsausschuss in neuer Formation erwies sich als ausgesprochen friedliche Veranstaltung. Die Kanzlerin ist die Chefin im Ring. Nur: Was passiert, wenn sie die Wünsche der anderen ignoriert? Da bahnt sich bei einigen Themen etwas an.

Focus

*******************************************************

Die „Birne“ strahlt noch aus seinen Grab die entsprechende Wirkung aus, als er alle zurückholte, welche seit Zeiten von Katharina der Großen in Russland keinen Integrationswillen zeigten und ihre völkische Ader immer im gleichen Takt weiter tickte. Wir  sind teutsch und wir bleiben teutsch. Auch heute in der CDU oder AfD.

Verfassungsschutz

6.) Russland und deutsche Rechtsextremisten

Kontakte von „Die Rechte“, „Der III. Weg“ und AfD stehen im Visier des Verfassungsschutzes – geprüft wird eine Einflussnahme Moskaus auf die Europawahl und die ostdeutschen Landtagswahlen. Das Bundesamt für Verfassungsschutz (BfV) nimmt die Verbindungen Russlands zu extrem rechten Parteien in Deutschland ins Visier. Wie dem Redaktionetzwerk Deutschland aus Geheimdienstkreisen bestätigt wurde, ist dies das Ergebnis einer Tagung des BfV mit Vertretern der Landesämter am Dienstag in Potsdam.

FR

******************************************************

7.) Steinmeier auf Instagram

Um das Volk noch umfassender als bei den Weihnachtsansprachen über seine Aktivitäten zu informieren, ist Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier seit Montag auch auf Instagram passiv. Unter @grussonkel.steini sollen laut Bundespräsidialamt auf der Online-Foto-Plattform Bilder und Videos zu Steinmeiers Arbeit und Begegnungen veröffentlicht werden. Die ersten Postings wurden nun für den 23. Mai, 7. August und 19. Oktober (dieses Jahres!) angekündigt; Sekretäre durchforsten bereits fieberhaft alte Familienalben der Steinmeiers nach brauchbaren Katzen- und Essensfotos. Damit verringert sich die „Executive Time“ des Staatsoberhauptes („Ich schlafe wahrscheinlich mehr Stunden als fast alle früheren Präsidenten.“) auf rund 60 Prozent.

Titanic

******************************************************

Hinweise und Anregungen nehmen wir gerne entgegen

Treu unserem Motto: Es gibt keine schlechte Presse, sondern nur unkritische Leser

—————————————————————————————————————————————-

Grafikquellen:      DL / privat – Wikimedia  Commons – cc-by-sa-3.0

Kommentar schreiben

XHTML: Sie können diese Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>