DEMOKRATISCH – LINKS

                      KRITISCHE INTERNET-ZEITUNG

RENTENANGST

DL – Tagesticker 09.11.2019

Erstellt von DL-Redaktion am Samstag 9. November 2019

Direkt eingeflogen mit unseren Hubschrappschrap

*************************************************

Scholz – des Schröders Zoll ? Im Hintergrund wurde gut gewerkelt. Es gab genau den zuvor erhofften Sieg ? Die GroKo – ein weiter so. Der Nachfolge Kaspar der SPD ist also gefunden – warten wir also auf den Clown der CDU.

SPD-Vorsitz

1.) Ex-Kandidatenduo unterstützt Scholz und Geywitz

Olaf Scholz und Klara Geywitz bekommt im Machtkampf um den SPD-Vorsitz weitere Unterstützung. Boris Pistorius und Petra Köpping, die sich ebenfalls für die Parteiführung beworben hatten, sprechen sich für das Team aus. Zwei Kandidatenteams gehen in die Stichwahl um den SPD-Vorsitz. Im Wettstreit darum hat nun auch eines der unterlegenen Kandidatenduos seine Zurückhaltung aufgegeben und eine klare Wahlempfehlung abgegeben: Niedersachsens Innenminister Boris Pistorius und die Sächsin Petra Köpping schlugen sich auf die Seite von Vizekanzler Olaf Scholz und Klara Geywitz.

Spiegel-online

*************************************************

Wo das Volk schon denkt – versucht die Politik zu lenken. So folgen nun die politischen Lieblingssätze, welche gerne mit einer Aufforderung an die Nachfolger verbunden werden.  Sie hatte aber vorgewarnt als sie sagte: „Wir betreten nun Neuland“ ! Sehen wir das Gesicht auf den Foto – sollten wir es uns im Neuland gemütlich machen. Wer mag die Schuld dafür tragen ?

„Eher ein halbes Jahrhundert“

2.) Merkel: Wiedervereinigung dauert länger

Auf den Tag genau 30 Jahre nach dem Mauerfall meldet sich die Kanzlerin mit einer nüchternen Einschätzung zu Wort. Die Einigung ziehe sich viel länger hin in als gedacht, sagt sie. Deutschland könnte noch Jahrzehnte benötigen. Und: Die „Mühen der Freiheit“ müssten viele noch lernen. Bundeskanzlerin Angela Merkel geht davon aus, dass die Wiedervereinigung von Ost- und Westdeutschland sehr viel mehr Zeit in Anspruch nimmt als ursprünglich vorhergesagt. „Bei manchem, von dem man gedacht hat, dass es sich zwischen Ost und West angleichen würde, sieht man heute, dass es doch eher ein halbes Jahrhundert oder länger dauert“, sagte Merkel der „Süddeutschen Zeitung“.

ntv

*************************************************

Wer an der Küste kauft denn schon Milch aus Bayern ? Ein Scheuer als Wellenreiter ist genau so schwer Vorstellbar wie die Fregatte mit der die Marine erweitert wurde. Ein Spielzeug für die Vögel – eher nicht zum Segeln ? Das sollte als Reim enden.

Milch-Rückruf von Weihnstephan:

3.) Bundesweit – Rewe, Edeka, Kaufland

Die Freisinger Molkerei Weihenstephan ruft bundesweit Milch und Kakao zurück. Welche Produkte betroffen sind und welchen Mangel sie aufweisen.Weihenstephan ordert Milch und Kakao aus den Verkaufsregalen zurück. Ein Produktionsfehler könne zum vorzeitigen Verderb der betroffenen Chargen führen, teilte das Freisinger Unternehmen am Freitag mit.

T-online

*************************************************

Präsidenten werden meistens schnell aus einer Haft entlassen – treibt doch sein Nachfolger die gleichen Sorgen um. EU – Politiker als Volksbetrüger in Haft, kann sich in den Ländern der „Weißen Männer/Frauen“ wirklich Niemand vorstellen – wo diese doch selber noch ihre Richter berufen. Selbst in Den Haag richten „Weiße“ über „Farbige“ ?

Haftentlassung des Ex-Präsidenten:

4.) Lulas Freilassung wird Brasilien verändern

Kurz vor seiner Freilassung hatte Luiz Inácio Lula da Silva noch ein Video auf Twitter gepostet. Es zeigte ihn beim Fitnesstraining. Brasiliens Ex-Präsident und bis dahin wohl berühmtester Häftling des Landes stemmte Hanteln und schwitzte auf dem Laufband. Darunter wummerte das Lied „Eye of the Tiger“, bekannt aus dem Film „Rocky III“. Die Botschaft des Videos war eindeutig: Aufgepasst, ich komme. Und tatsächlich: Um 18 Uhr Ortszeit verließ Lula da Silva sein Gefängnis. Eines der umstrittensten Kapitel der jüngeren brasilianischen Geschichte endete – und ein neues begann.

Sueddeutsche-Zeitung

*************************************************

Nachruf : Er lebte wie  unter Politiker – Innen. Ein Opfer der Macht!

Er sollte als Futter dienen – Freundschaft mit Tiger Amur machte ihn weltberühmt:

5.) Ziegenbock Timur ist tot

Der wegen einer ungewöhnlichen Freundschaft zu einem Tiger weltweit bekannte russische Ziegenbock Timur ist tot. Das Tier sei im Beisein der Zoo-Ärzte gestorben, teilte die Verwaltung des Tierparks am Freitag in Wladiwostok im Osten Russlands mit. „Das Herz von Timur hat am 5. November aufgehört zu schlagen“, sagte Dmitri Mesezew, Leiter des Tierparks in der Gegend von Wladiwostok im äußersten Osten Russlands, am Freitag über den Ziegenbock. Er hatte Timurs Beziehung zum Tiger Amur als ein „Wunder“ eingestuft.

Focus

*************************************************

Auf Suche nach den Mannschaftsgeist der/die Loser – Inn auf  die Flasche scheißt.

Amerika und Deutschland :

6.) Auf der Suche nach Mannschaftsgeist

Mike Pompeo hat in seiner Jugend Basketball gespielt. Seine Position sei Power Forward gewesen, erzählte er am Freitag. In Berlin präsentierte er sich als Teamplayer: Nicht einer müsse alle Körbe machen. „Man kann einen Star in der Mannschaft haben“, sagte er, aber wichtig sei, dass die Mannschaft mehr als die Summe der Einzelnen ergebe. Er sagte nicht ausdrücklich, ob er damit den amerikanischen Präsidenten und sein Kabinett meinte oder Amerika und die internationale Gemeinschaft. Zur Freiheit und Sicherheit in der Welt, zum Sieg über den Kommunismus und den „Islamischen Staat“, zu den Bedrohungen durch China und Russland passen beide Interpretationen.

FAZ

*************************************************

heute-show vom 8. November 2019

7.) Nachrichtensatire mit Oliver Welke

Oliver Welke berichtet über die Halbzeitbilanz der GroKo, das Geeier um eine Grundrente, im Stich gelassene Landwirte, Kritik am Christkind und Mietwucher.

ZDF

*************************************************

Hinweise und Anregungen nehmen wir gerne entgegen

Treu unserem Motto: Es gibt keine schlechte Presse, sondern nur unkritische Leser

——————————————————————————————————————

Grafikquellen      :     DL / privat – Wikimedia  Commons – cc-by-sa-3-0

Kommentar schreiben

XHTML: Sie können diese Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>