DEMOKRATISCH – LINKS

                      KRITISCHE INTERNET-ZEITUNG

RENTENANGST

DL – Tagesticker 04.10.14

Erstellt von DL-Redaktion am Samstag 4. Oktober 2014

Direkt eingeflogen mit unserem Hubschrappschrapp

************************************************************

1.) Unrechtsstaat

ER GIBT UNS KRAFT UND ORIENTIERUNG – OHNE IHN MÜSSTEN WIR DEN TODESSTREIFEN MITTELMEER JA ABSCHAFFEN

TAZ

************************************************************

2.) Studenten sagen Dialog mit Regierung ab

Nach gewaltsamen Angriffen auf Demonstranten in Hongkong haben die Studenten die geplanten Gespräche mit der Regierung zur Lösung der Krise vorerst aufgeschoben. Die Polizei weist Beschuldigungen zurück, sie hätte die Demonstranten nicht ausreichend geschützt.

Der Tagesspiegel

************************************************************

3.) BND übermittelte angeblich jahrelang

Daten an die NSA

Der NSA-Ausschuss versucht seit Monaten, Licht in die Zusammenarbeit deutscher und amerikanischer Nachrichtendienste zu bringen. Aus geheimen Unterlagen soll nun hervorgehen: Der BND leitete der NSA jahrelang auch Daten deutscher Bürger zu – quasi aus Versehen.

WAZ

************************************************************

4.) Schnauze, Wessi !

Meine Zone war besser als deine

Niemand muss ehemaligen DDR-Bürgern erklären, wie das Leben dort war. Wenn es im Rückblick immer schöner wird, liegt das vor allem an rechtsstaatlichen Besserwissern. Eine Erinnerung

Stern

************************************************************

5.) Tausende demonstrieren gegen Einheitsfeier

Protest gegen Armut, Ausgrenzung und Leistungszwang in Hannover / Laut Organisatoren 5000 Teilnehmer / Polizei löst Demo auf – Festnahmen

Neues Deutschland

************************************************************

6.) Kaputte Verantwortung

BUNDESWEHR Die Verteidigungsministerin spricht vollmundig von mehr Einsatzwillen, dabei überfliegt sie nicht zuletzt auch das Grundgesetz

TAZ

************************************************************

Der, Die, Das – Letzte vom Tag

Am Eingang sollten faule Eier verteilt werden

Denn Arbeit darf Volk wenigstens riechen

7.) Bürger sollen Abgeordnete ständig beobachten

Der Bundestag will moderner und offener werden – doch wie ernst meint es das Parlament damit? Die Opposition plant jetzt eine Transparenz-Offensive: Die Bürger sollen grundsätzlich an allen Ausschusssitzungen teilnehmen dürfen.

Der Spiegel

*************************************************************

Hinweise nehmen wir gerne entgegen

Treu unserem Motto: Es gibt keine schlechte Presse, sondern nur unkritische Leser

Ein Kommentar zu “DL – Tagesticker 04.10.14”

  1. Kamenzer sagt:

    zu 4)

    Sauber der Artikel, einwandfrei.
    Besser kann man es nicht schreiben.

Kommentar schreiben

XHTML: Sie können diese Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>