DEMOKRATISCH – LINKS

                      KRITISCHE INTERNET-ZEITUNG

RENTENANGST

DL – Tagesticker 04.11.17

Erstellt von DL-Redaktion am Samstag 4. November 2017

Direkt eingeflogen mit unseren  Hubschrappschrap

************************************************************

Klimakonferenz:

1.) US-Klimabericht widerspricht Donald Trump

Wenige Tage vor Beginn der Bonner Klimakonferenz haben 13 US-Behörden einen Klimareport veröffentlicht, der in weiten Teilen den Positionen der Trump-Regierung zum Klimawandel widerspricht. Darin machen die Wissenschaftler deutlich, dass die globale Erwärmung zum weitaus größten Teil von Menschenhand verursacht wird. Die US-Regierung versuchte trotz des krassen Gegensatzes zu ihren eigenen Standpunkten nicht, die per Gesetz alle vier Jahre vorgeschriebene Veröffentlichung zu blockieren oder zu verändern. Viele Forscher hatten eine solche Einflussnahme im Vorfeld befürchtet.

Zeit-Online

************************************************************

Wer benötigt, wer will Jamaika ? Nur Merkel und ihre CDU !! Würden die Grünen sich Verweigern sollten wir darüber nachdenken diese beim nächsten Mal zu wählen !!

2.) CDU will Jamaika-Bündnis mit Identitätsverweigerung retten

Nach den ersten zwei Wochen Verhandlungen zwischen Union, FPD und Grünen über eine Koalition hat jeder der Protagonisten seinen Ruf weg. CSU-Chef Horst Seehofer haut schon mal auf den Tisch, flucht – „Herrgottsakra!“ – und fordert, endlich zu formulieren, was man im Grundsatz wolle. FDP-Chef Christian Lindner, die Letztinstanz der Partei, ist zum Grünen-Schreck geworden, weil er nach wie vor um keine öffentliche Kritik an dem potenziellen Partner verlegen ist.

Die Welt

************************************************************

Geburt auf Kriegsschiff

3.) Das Kind ohne Namen

„Damit steht das Thema für deinen Tagebucheintrag ja wohl, oder?“ Das habe ich nach der Geburt eines Jungen an Bord der „Mecklenburg-Vorpommern“ immer wieder gehört. „Mensch, das ist doch was!“ Jajaja. Für gewöhnlich lösen solche Hinweise bei mir vor allem eines aus: ein Nein. Aus Prinzip, weil ich mich nicht gern bevormunden lasse. Schon gar nicht, wenn es um Journalismus geht. Aber vor allem, weil das offensichtlichste Thema nur ganz, ganz, ganz, ganz selten das Beste ist.

ntv

************************************************************

Immer schön an die Fische denken! Alleine der Name der Institution – Akademie ! Die Macht  ist an die Verdummung und weniger an die Bildung  seines Pöbel interessiert. Nur Wissende lassen sie die Ungerechtigkeiten des Staates nicht bieten!

Missstände in Berlin

4.) Die Polizeiakademie ist ein Projekt von Margarete Koppers

Die Defizite in der Polizeiausbildung werden ihr angelastet. Berlins Polizei-Vizepräsidentin Margarete Koppers hat die Strukturreform durchgesetzt. Die Landespolizeischule, die seit Dezember 2016 als Polizeiakademie neu aufgestellt worden ist, fällt in ihren Geschäftsbereich. „Sie ist persönlich verantwortlich. Der Umbau ist eines ihrer zentralen Projekte“, sagt Benjamin Jendro, Sprecher der Gewerkschaft der Polizei (GdP).

Der Tagesspiegel

************************************************************

Chickenfeed — only — Hartz IV gehört auf den Müll, oder nie wieder SPD. EX oder Hopp

SPD-Vize

5.) Scholz will Mindestlohn auf 12 Euro anheben

Die Lohngrenze müsse künftig hoch genug sein, damit niemand, der Vollzeit arbeite, im Alter auf öffentliche Hilfe angewiesen sei. „Man kann für Wachstum und technischen Fortschritt sein und zugleich für einen starken Sozialstaat mit ordentlichen Löhnen“, so Scholz. (Lesen Sie hier das ganze Gespräch im neuen SPIEGEL.) In dem Gespräch lässt Hamburgs Erster Bürgermeister offen, ob er auf dem SPD-Parteitag im Dezember zu einer Kandidatur gegen SPD-Chef Martin Schulz bereit ist. Zugleich aber erneuert er seine Kritik am Bundestagswahlkampf der Sozialdemokraten, die er in der vergangenen Woche bereits in einem Papier unter dem Titel „Keine Ausflüchte“ öffentlich gemacht hatte.

Spiegel-Online

************************************************************

Haftbefehl gegen Puigdemont

6.) Zweifel an der spanischen Justiz

Nach der Inhaftierung von acht seiner Minister am Donnerstagnachmittag muss auch der abgesetzte katalanische Regionalpräsident Carles Puigdemont damit rechnen, in naher Zukunft ins Gefängnis zu kommen. Die zuständige Untersuchungsrichterin an Spaniens Nationalem Gerichtshof, Carmen Lamela, erließ am Freitag einen Europäischen Haftbefehl gegen Puigdemont und die vier Ex-Minister, die sich mit ihm nach Belgien abgesetzt haben

 FR

************************************************************

Islamwissenschaftler warnen:

7.) Allah wird nach jedem Terroranschlag einen Zentimeter kleiner

Schaden extremistische Terroranschläge dem Islam? Das legen zumindest die neusten Forschungsergebnisse saudischer Wissenschaftler nahe. Demnach schrumpft Allah nach jedem Terroranschlag auf unschuldige Menschen, der in seinem Namen durchgeführt wird, um etwa einen Zentimeter.

Der Postillon

************************************************************

Hinweise und Anregungen nehmen wir gerne entgegen

Treu unserem Motto: Es gibt keine schlechte Presse, sondern nur unkritische Leser

—————————————————————————————————————————————-

Grafikquelle: DL / privat – Wikimedia Commons – cc-by-sa-3.0

Kommentar schreiben

XHTML: Sie können diese Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>