DEMOKRATISCH – LINKS

                      KRITISCHE INTERNET-ZEITUNG

RENTENANGST

DL – Tagesticker 04.03.19

Erstellt von DL-Redaktion am Montag 4. März 2019

Direkt eingeflogen mit unseren Hubschrappschrap

********************************************************

Es könnte sehr erleuchtend sein, würden sich PolitikerInnen  öfters vor den Spiegel stellen um das eigene Elend zu kommentieren. Befinden sie sich doch das ganze Jahr über im Karneval um ihre dummen Wähler zu verarschen!

Bei satirischem Karnevals-Auftritt am Bodensee

1.) Debatte nach AKK-Scherz zum dritten Geschlecht

„Wer war denn von euch vor Kurzem mal in Berlin? Da seht ihr doch die Latte-Macchiato-Fraktion, die die Toiletten für das dritte Geschlecht einführen“, sagte Kramp-Karrenbauer bei ihrem satirischen Auftritt am Donnerstag im baden-württembergischen Stockach am Bodensee. „Das ist für die Männer, die noch nicht wissen, ob sie noch stehen dürfen beim Pinkeln oder schon sitzen müssen. Dafür, dazwischen, ist diese Toilette.“

Bild

********************************************************

Hat König Trump einmal mehr seine Trockhaube vom Kopf zwecks Durchlüftung entfernt?

USA

2.) Mindestens 22 Tote bei Tornados

Bei Tornados im Südosten der USA sind mindestens 22 Menschen getötet und zahlreiche weitere verletzt worden. Warnungen der Behörden wurden teilweise nicht beachtet. Einige betroffene Ortschaften sind noch von der Außenwelt abgeschnitten.

Sueddeztsche-Zeitung

********************************************************

Politiker haben schon immer sehr viel Zeit benötigt wenn es um das um das Wohl des Volk ging. Geht es um ihr eigenes Schmarotzer-Leben  reicht eine Nacht bis zur Entscheidung aus.

Ende der Winterzeit

3.) Europaparlament will Zeitumstellung 2021 beenden

In vier Wochen, in der Nacht zum 31. März, werden die Uhren in der EU auf Sommerzeit gestellt – und anders als von der Brüsseler Kommission erhofft, wird es nicht das letzte Mal sein. Gegner des Wechsels von Winter- auf Sommerzeit müssen weiter warten, denn vermutlich kommt die angekündigte Zeitreform auch 2020 noch nicht. Als frühestes Datum zeichnet sich mittlerweile das Jahr 2021 ab – wenn überhaupt.

Welt

********************************************************

Nach einer langen Pause und dann in der Karneval zeit, wo ehe nur Narren frei unterwegs sind, darf ein jeder sein dümmliches Grinsen einer Kamera anbieten. Erst ein Selfi für Flüchtlinge und nun für die Sportler, obwohl für Beides das innere Verständnis fehlt. Das dumme Volk wird die Bananen der Kanzlerin dankbar annehmen.

Nach Chemnitz-Krawallen

4.) Merkel besucht Basketballspiel und angegriffene Lokale

Überraschend ist Bundeskanzlerin Angela Merkel nach Sachsen gereist. In Chemnitz setzte sie ein Zeichen gegen Rassismus – und löste ein Versprechen ein. Gut ein halbes Jahr nach ausländerfeindlichen Ausschreitungen in Chemnitz hat Angela Merkel (CDU) die Stadt erneut besucht. Bei der überraschenden Visite am Sonntag sah sich die Bundeskanzlerin ein Basketballspiel an und besuchte zusammen mit Ministerpräsident Michael Kretschmer (CDU) zwei Restaurants, die Ziele von Übergriffen geworden waren.

Spiegel-online

********************************************************

Wann hat es ähnliches das letzte Mal in der „Freien Wirtschaft“ gegeben? Ach ja, dort bezahlt ja auch nicht die Gesellschft die Löhne.

Mindestens 240 Euro  

5.) Öffentlicher Dienst bekommt mehr Lohn

Nach drei Tagen Tarifgesprächen steht fest: Die Löhne der Landesbediensteten werden deutlich erhöht. Trotzdem dürften nicht alle zufrieden sein. Die rund eine Million Beschäftigten im öffentlichen Dienst der Länder bekommen in diesem und den beiden kommenden Jahren acht Prozent mehr Lohn. Neue Streiks etwa in Kitas und Schulen sind damit vom Tisch.

T-online

********************************************************

Kabarettist und Sportjournalist :

6.) Werner Schneyder mit 82 Jahren gestorben

Den vielfach beklagten Verfall des Kabaretts wollte Werner Schneyder, selbst Jahrgang 1937, nicht bestätigen. Auch heute noch gebe es im Kabarett exzellente Leute, deren Texte Literatur sind, sagte der Österreicher mit der Igelfrisur vor zwei Jahren in einem Interview aus Anlass seines 80. Geburtstages. Zugleich machte er klar, welche Grenzen er im Humorgewerbe sieht. „Der Comedian macht Witze, damit die Leute lachen. Der Kabarettist macht Witze, damit die Leute auf etwas draufkommen. Manchmal vermischen sich die Formen.“

Der Tagesspiegel

********************************************************

Neue Kinderaktivistin

Andrea Scheuberg
7.) demonstriert gegen Diesel-Fahrverbote

Jetzt hat auch Deutschland eine Kinderaktivistin! Vor dem Reichstagsgebäude hat heute die 16-jährige Andrea Scheuberg gegen Diesel-Fahrverbote demonstriert. Die bis vor Kurzem noch völlig unbekannte Teenagerin forderte andere Schüler auf, es ihr gleichzutun und den Unterricht zu schwänzen, um für die Belange der Autoindustrie zu kämpfen.

Der Postillon

********************************************************

Hinweise und Anregungen nehmen wir gerne entgegen

Treu unserem Motto: Es gibt keine schlechte Presse, sondern nur unkritische Leser

——————————————————————————————————————

Grafikquellen:      DL / privat – Wikimedia  Commons – cc-by-sa-3.0

Kommentar schreiben

XHTML: Sie können diese Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>