DEMOKRATISCH – LINKS

                      KRITISCHE INTERNET-ZEITUNG

RENTENANGST

DL – Tagesticker 01.04.2020

Erstellt von DL-Redaktion am Mittwoch 1. April 2020

Direkt eingeflogen mit unseren Hubschrappschrap

*********************************************

Es ist zu traurig ! Aber selbst für solche Arbeiten sind Politiker-Innen nicht tauglich. Sie waren es nach den Krieg in den 50-ger Jahren nicht, als wir Kinder nach Schulschluss von den Bauern abgefangen wurden um auf den Feldern zu helfen, um die politischen Specknacken zu füttern und sind es heute erst recht nicht ! Faulheit ist eine ansteckende Krankheit  das sehen wir auch in der „Corona-Kriese“, wo wir beobachten das politische Unwissenheit die Bürger-Innen vorsätzlich in die Panik zu treiben versucht. Merkel und Spahn als Spargelstecher, da lacht nicht nur der Spargel!

Landwirte suchen Erntehelfer:

1.) Zweifel an Klöckners Vorschlag

Bauern in Hessen benötigen dringend Erntehelfer, zum Beispiel aktuell fürs Spargelstechen. Die Idee, ungelernte Aushilfen einzusetzen, hat Schwächen. Der Bauernverband gibt sich diplomatisch. Aber ein Spargelbauer aus Südhessen spricht Tacheles. Der von der Politik empfohlene Einsatz von fachfremden Erntehelfern erweist sich in der Praxis als problematisch. „Wir sind dankbar für jede helfende Hand, weil wir dringend Unterstützung benötigen. Aber die Idee ist nicht so einfach umzusetzen, wie sich das manch einer denkt“, sagte der Sprecher des Hessischen Bauernverbands, Bernd Weber, auf Anfrage in Friedrichsdorf (Hochtaunuskreis). Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner (CDU) hatte vorgeschlagen, dass beispielsweise Beschäftigte aus der Gastronomie, dem Einzelhandel und anderen wegen der Corona-Krise notleidenden Branchen auf den Feldern eingesetzt werden könnten.
*********************************************

Nicht schlecht – Frau Specht ! Aber um dieses auch umzusetzen müssten sie zuerst ihre Lastesel aus der Regierung abziehen ! Hier sorgte vor Jahren schon ein Basta für ein Desaster !

Corona-Finanzierung

: 2.2.) 2.) SPD-Chefin Esken fordert einmalige Vermögensabgabe

SPD-Chefin Saskia Esken hat zur Bewältigung der finanziellen Belastungen der Corona-Krise eine einmalige Vermögensabgabe ins Spiel gebracht. Vor einigen Tagen hatte auch die Linke einen solche Vermögensabgabe gefordert.  „Wir werden eine faire Lastenverteilung brauchen – und die kann für die SPD nur so aussehen, dass sich die starken Schultern in Deutschland auch stark beteiligen“, sagte sie der „Stuttgarter Zeitung“ und den „Stuttgarter Nachrichten“ (Mittwoch). „Ich halte eine einmalige Vermögensabgabe für eine der Möglichkeiten, die Staatsfinanzen nach der Krise wieder in Ordnung zu bringen.“

RP-online

*********************************************

Finden die Machthaber-Innen der ganzen Welt nicht ihren Stammbaum in der Unmenschlichkeit? Egal ob sie sich nun Orban, Trump, Kurz, Macron oder Merkel nennen.  Suchen sie nicht gemeinsam nach Gesetzen, die Menschen zu entmündigen? Oh Demokratie was wurde nur aus dir gemacht ?

Ermächtigungsgesetz in Ungarn:

3.) Die EU muss endlich handeln

Viktor Orbán tritt die EU-Regeln zur Rechtstaatlichkeit mit Füßen. Jetzt muss Europa die Demokratie in Ungarn retten. Nicht erst mit seinem Notstandsgesetz zur Selbstermächtigung verstößt Ungarns Ministerpräsident Viktor Orbán gegen die rechtlich verbindlichen Bestimmungen des EU-Vertrags zu Demokratie, Rechtsstaatlichkeit, Meinungsfreiheit und Menschenrechten – und damit gegen den Kern der „europäischen Wertegemeinschaft“. Verletzt haben Orbán und seine Fidesz-Partei diese europäischen Verträge und Werte bereits 2017 mit der verächtlichen Ablehnung eines Urteils des Europäischen Gerichtshofs sowie mit ihrer üblen antisemitischen Kampagne gegen George Soros, der in der aktuellen Coronakrise von der Regierungspropaganda erneut als „Volksfeind“ diffamiert wird.

TAZ

*********************************************

Woher wollt ihr das denn wissen ? Ist es nicht das ungeschriebene Gesetz der Gosse, welches unsere Politiker sehr viel besser kennen müssten, da sie doch überwiegend aus der Gleichen kommen ? Nutzten nicht Merkel und Gauck, um zwei Beispiele zu nennen, die gleichen Saumpfade um als „Gotteskrieger“ nach Oben zu gelangen ?

Islamischer Staat:

4.) Das Kalifat will die Corona-Krise ausnutzen

Als das Coronavirus Mitte März endgültig seinen Weg von Asien nach Westen gefunden hatte und in Europa und dem Nahen Osten eine Regierung nach der anderen das öffentliche Leben beschränkte, ließ eine Reisewarnung aufhorchen: Die Terrormiliz IS, die auch nach der endgültigen Zerschlagung ihres Pseudokalifats dem Namen nach den Anspruch erhebt, einen Staat zu repräsentieren, warnte ihre Kämpfer vor Reisen nach Europa. In dem Artikel, der im IS-Sprachrohr al-Naba veröffentlicht wurde, hielten die Dschihadisten ihre Anhänger zudem mit theologisch unterfütterten Argumenten zum Händewaschen an und dazu, beim Niesen Mund und Nase zu bedecken. Pandemien wie Corona, versicherten die IS-Propagandisten ihren Lesern, würden nicht von selbst zuschlagen, sondern auf Erlass Gottes. „Wir bitten ihn, die Qualen der Kreuzfahrer zu erhöhen und die Gläubigen davor zu retten“, hieß es weiter.

Sueddeutsche-Zeitung

*********************************************

Deutsche Waffen – Deutsches Geld – schaffen Krieg in aller Welt. Selbst der heimliche König Adolf konnte an der Deutschen Nachkriegs – Mentalität nichts ändern. Von Adenauer bis zu Merkel – alle liefen auf den, ihnen vorgegebenen Partei –  Strich.

Deutschland liefert Rüstungsgüter

5.) für 1,2 Milliarden an Jemen-Allianz

Seit fünf Jahren herrscht im Jemen Krieg. Auch wenn gegen Saudi-Arabien ein Exportstopp gilt, erhalten andere beteiligte Länder weiterhin deutsche Rüstungsgüter.  Seit Anfang 2019 hat die Bundesregierung Rüstungsexporte im Umfang von mehr als einer Milliarde Euro an die Länder der Allianz genehmigt, die im Jemen gegen die vom Iran unterstützten Huthi-Rebellen kämpft. Dies geht aus der Antwort des Bundeswirtschaftsministeriums auf eine Anfrage der Linke-Abgeordneten Sevim Dağdelen hervor. Demnach wurden allein an Ägypten innerhalb von 15 Monaten 21 Waffenlieferungen für 802 Millionen Euro erlaubt. Für die Vereinigten Arabischen Emirate (VAE) waren es 76 Genehmigungen im Gesamtwert von 257 Millionen Euro. An drei weitere Mitglieder des Bündnisses – Bahrain, Jordanien und Kuwait – gingen Waffenexporte für zusammen 119 Millionen Euro.
*********************************************

Könnte der Gestank des „Holy Kadaver“ nicht Ausgangspunkt der Corona – Pandemie sein ? Wobei – jeder Kadaver fängt einmal zu stinken beginnt, und so wird auch vom Fisch und seinen Kopf gesprochen. Vergessen wir nicht – selbst Politiker – Innen tragen Köpfe, auch wenn sie für gewöhnlich nicht mit Brauchbaren für die Gesellschaft gefüllt  sind. Das hört man aber erst nachdem sie auf die Schnauze gefallen sind.

Wann ist Fronleichnam 2020?

6.) Bedeutung und gesetzlicher Feiertag

Fronleichnam 2020: Was feiern wir an diesem Feiertag? Und was hat die Nonne Juliana von Lüttich damit zu tun? Alles zu Bedeutung, Datum und vielem mehr, lesen Sie hier. Fronleichnam ist in Bayern und mehreren anderen Bundesländern ein gesetzlicher Feiertag. Die eigentliche Bedeutung des Feiertages Fronleichnam kennt dagegen längst nicht jeder. Die wichtigsten Fakten zu diesem Tag im Überblick.

Augsburger-Allgemeine

*********************************************

7.) Ja, aber die Linken…!!!

Ja, aber die Linken…! Die sind doch auch schlimm! Man muss jede Art von Gewalt verurteilen. Man denke nur mal an Stalin, Pol Pot, Willy Brandt. Gewalt von links darf man nicht einfach so links liegen lassen, nur weil gerade ständig schlimme Morde durch Rechtsextremisten verübt werden. Die sind falsch, aber man muss eben auch an den G20-Gipfel in Hamburg denken. Da haben Autos gebrannt! Autos!

Postillon

*********************************************

Anregungen nehmen wir gerne entgegen

Treu unserem Motto: Es gibt keine schlechte Presse, sondern nur unkritische Leser

——————————————————————————————————————

Grafikquellen        :

Oben     —    DL / privat – Wikimedia  Commons – cc-by-sa-3-0

Ein Kommentar zu “DL – Tagesticker 01.04.2020”

  1. Pia Knerr sagt:

    #3
    Die EU kriegt ja nicht mal das mit der Zeitumstellung hin ….

Kommentar schreiben

XHTML: Sie können diese Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>