DEMOKRATISCH – LINKS

                      KRITISCHE INTERNET-ZEITUNG

RENTENANGST

Christ & Sozialist

Erstellt von Gast-Autor am Montag 30. Mai 2011

Ein Sozialist kann Christ sein,
ein Christ muss Sozialist sein

Wir mutmassen:
Es ist eine Frage der Zeit, bis Bodo Ramelow, der Ungeliebte aus dem Westen, von den Neo-Stalinisten die rote Karte gezeigt bekommt.
Nichtdestoweniger sehr interessante Gedanken des Verfassers…

Von Bodo Ramelow
Unter dem Titel Perspektiven veröffentlicht die Sächsische Zeitung kontroverse Essays, Kommentare und Analysen zu aktuellen Themen.
Heute: Der Linken-Politiker Bodo Ramelow über Glaube, Kirche, Sozialismus und den evangelischen Kirchentag. Religion kann Teil der Lösung gesellschaftlicher Probleme sein. Ein Plädoyer für den Dialog von Sozialisten und Christen.

>>weiterlesen beiSZ-online.de

—————————————————————————————-

Grafikquelle :

This image, which was originally posted to Flickr.com, was uploaded to Commons using Flickr upload bot on 22:30, 11 March 2010 (UTC) by Steffen Löwe Gera (talk). On that date, it was available under the license indicated.
w:it:Creative Commons
attribuzione
Questo file è sotto la licenza Creative Commons Attribuzione 2.0 Generico

El Ramelow a la manifestassiun Dresden Nazifrei (Föra i Nazista de Dresda tegnüda ‚l 13 de Fevree del 2010

Kommentar schreiben

XHTML: Sie können diese Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>