DEMOKRATISCH – LINKS

                      KRITISCHE INTERNET-ZEITUNG

RENTENANGST

BUNDESPRÄSIDENT

Erstellt von UP. am Samstag 23. Mai 2009

Ich bin der Bundespräsident aller Deutschen

 

sagte er. Und er wird es bleiben. Die Spekulation, dass Köhler im ersten Wahlgang nicht gewählt wird, ging nicht auf. Sodans 91 – er bekam 2 Stimmen mehr, als die LINKE Sitze im Parlament hat – und Schwans 503 Stimmen hätten allerdings Köhlers 613 oder 612 Stimmen, die einen zweiten Wahlgang erforderlich gemacht hätten, nicht erreicht. DIE LINKE hat gepokert und verloren. Dumm gelaufen! Oder schlecht vorbereitet.
UP.

——————————————————————————————-

Fotoquelle: the International Monetary Fundhttp://www.imf.org/external/mmedia/photo/jpg/62ngofl.jpg

  • GemeinfreiHinweise zur Weiternutzung
  • File:Václav Havel and Horst Köhler.jpg
  • Czech President Vaclav Havel talks to IMF Managing Director Horst Köhler in the gardens at Prague Castle.

 

Kommentar schreiben

XHTML: Sie können diese Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>