DEMOKRATISCH – LINKS

                      KRITISCHE INTERNET-ZEITUNG

RENTENANGST

Beuermanns Bewertung

Erstellt von DL-Redaktion am Samstag 22. Mai 2010

ARD Interview mit Bärbel Beuermann

Am 10.5.2010 gab die Spitzenkandidatin der NRW-Linken, Bärbel Beuermann, vor ihrem Abflug nach Berlin der ARD ein Interview. Fast tragisch-komisch sind ihre Aussagen im Lichte dessen, was sie und ihre GenossenInnen dann bei den Sondierungsgesprächen, mit SPD und Bündnis90/Grüne, am 20.5. verzapften.

Von wegen, Frau Beuermann, „ihre Türen stehen weit offen…!“ Vermutlich hatten sie zu viele „alte Säcke“ vor der Tür, im übertragenem Sinne!

Laut Aussagen einiger Presseberichterstatter soll Frau Beuermann bei den Sondierungsgesprächen stumm dabei gesessen haben, selbst auf direkte Anfragen hin. Vielleicht sollte Frau Beuermann überlegen, ob dieser Job in Düsseldorf der passende für sie ist. Zumindest sollte sie aber ihre Stimme wiedergefunden haben, wenn sie am Pfingstsonntag den Mitgliedern der NRW-Linkspartei in Bottrop beim Landesparteitag Rede und Antwort stehen muss. Sicher auch zu den skandalösen Zuständen in ihrem eigenen Heimatkreisverband Herne.

Dieses Interview sollte daher m.E. nicht untergehen in der Flut der Informationen über die politisch unfähige Linke NRW – Landes,-und Fraktionsspitze.

Daher kann es hier noch mal gesehen und gehört werden.

————————————————————————————————————–

Fotoquelle: Wikipedia – Source Flickr / Author Fraktion DIE LINKE. im Bundestag

This file is licensed under the Creative Commons Attribution 2.0 Generic license.

Weiteres:

Kommentar schreiben

XHTML: Sie können diese Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>