DEMOKRATISCH – LINKS

                      KRITISCHE INTERNET-ZEITUNG

RENTENANGST

AKTUELLES zum Eklat

Erstellt von UP. am Mittwoch 7. Dezember 2011

… um das Bildungspaket-Verfahren beim
Landessozialgericht NRW

Pressemeldung der Hartz4-Plattform

und die Zurückweisung des von der Klägerin bevollmächtigten Beistands durch Richter Philippi beim 2. Senat des Landessozialgerichts.

Auf eine Anfrage der Neue Rheinische Zeitung (NRhZ) vom 03. Dezember hat inzwischen die Pressestelle des Landessozialgerichts am 06. Dezember geantwortet. Neben dieser Erklärung veröffentlicht die NRhZ einen Kommentar dazu von Brigitte Vallenthin:

http://www.nrhz.de/flyer/beitrag.php?id=17254

Wiesbaden, 07. Dezember 2011

Brigitte Vallenthin
Presse
Hartz4-Plattform
keine Armut! – kein Hunger! – kein Verlust von Menschenwürde!
Bürgerinitiative für die Einführung des Bedingungslosen Grundeinkommens
sowie die Information und Unterstützung von Hartz IV-Betroffenen

Spendenkonto:
Kto-Nr: 6040683600, BLZ 500 909 00, PSD Bank Hessen-Thüringen,
Verwendungszweck: H4P-Spende/BVerfG, Empfänger: Brigitte Vallenthin

Tel. 0611-172 12 21 – Mobil: 01525-3520721
MAILTO: info@hartz4-plattform.de
http://www.hartz4-plattform.de
http://www.grundeinkommen-wiesbaden.de
http://grundeinkommen-waehlen.blogspot.com

————————————————————————————————————

Grafikquelle    :    Gebäude des Landessozialgerichts Nordrhein-Westfalen (und des Arbeitsgerichts Essen) in Essen-Rüttenscheid

Kommentar schreiben

XHTML: Sie können diese Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>